+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 28 von 28

Thema: S50 in Dresden gestohlen


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Weil die Farbe hierfür irrelevant ist?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Eine Gelegenheit macht Diebe. Der Ort ist da nur Nebensache.
    Eigentlich braucht man sich die Frage nach dem Warum nicht zu stellen,
    wenn man weiß, was sonst noch so alles passiert.

  3. #19
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nessy
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    85

    Standard

    Jahaaa, der wilde Osten eben. Hier ist mächtig was los.
    Aber es sind hier durchaus verdammt viele Schwalben unterwegs und das ist auch gut so wie ich finde. Gelegenheit macht Diebe - das seh ich genauso.
    Ist das nicht auch mit dem VW-Golf so, dass er in den Diebstahlstatistiken an der Spitze steht oder zumindest mal stand? Warum wohl, frage ich mich ;-)

  4. #20
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    und was ist jetzt mit der pinken dame? ist sie noch heil, oder ist der dieb mit ihr motocross gefahren?

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    durchaus verdammt viele Schwalben unterwegs
    Also bei uns sieht man recht selten eine Schwalbe. Geklaut werden die auch eher nicht, weil man die hier schlecht verkaufen kann. Ganz anders sieht das aber mit den S50/51 aus. Irgendwie hat hier jeder eine oder mehr in der Garage stehen.

    Die Schwalbe leidet hier immer noch unter dem "Jungfernhobel"-Image, die wurden früher halt nicht von männlichen Wesen gefahren. Aber andererseits fahren alle Mopedfahrerinnen, die ich kenne, S50/51.

    Ihr erzählt immer, dass ihr alle anderen Simsons grüßt, im Sommer würde ich die linke Hand nicht mehr an den Lenker bekommen...

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Schwalben fahren in DD auch nicht so viele. Die waren und sind verpönnt.
    S50/51/SR50 ist deutlich mehr anzutreffen, wobei Star/Spatz auch wieder mehr wird.
    Ich kann nur vermuten wer die Teile klaut, wenn man mal den Fahrerstamm anschaut.
    Zu meiner Kindheit war es an der Tagesordnung, irgendwer brauchte Teile, bum vor die Disco und abgeschraubt, gerade im Ländlichen Teil. Man kam raus und es fehlten Teile oder das ganze Moped.
    In DD hingegen wird immer mehr geklaut, das ist aber auch nicht nur mit Simson so, sondern auch massiv Autos, Einbruch in Geschäfts oder Privaträume... . Das gehört eben dazu, wenn einer Gesellschaft langsam das GEld ausgeht, oder diese an einer schlecht bewachten EU Grenze liegen. Siehe hier auch Tagesblatt (Diebe aus CZ,PL,LI,...)

    Habe derzeit noch keine Info von der Fahrerrin bekommen. werde mal nachhaken.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  7. #23
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.10.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    11

    Standard

    @ Glühbirnchenwechsler

    Nein es fahren im "Osten" nicht mehr so viele Simsen rum,da der wilde "Westen" schon seit geraumer Zeit,auf den Geschmack gekommen ist,sich so ein Mobil zuzulegen.1.-weil man da noch selber schrauben kann 2.-diese Mobile nicht verspielt sind 3.-es auch ein Retro-Look ist.
    Auch hier ist die Nachfrage immer noch sehr groß,wenn man bedenkt,das man für ne ich sage mal S50 oder Schwalbe o.ä. gebraucht mehr hinlegt wie für so ein neuen ....Roller.
    Erinnert mich an früher,da war der gebrauchte Trabant,Wartburg teurer als ein Neuer .

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nessy
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    85

    Standard

    Ein anderer Grund könnte vielleicht auch sein, dass man mit ner Schwalbe legal 60km/h fahren darf, anstatt wie mit den Plasterollern nur 45km/h. Das war zumindest für mich ein Grund, unbedingt eine Schwalbe zu wollen. Dass ich dann beim Duo gelandet bin, liegt an der Tatsache, dass ich Helmverweigerer und Hundebesitzer bin

    Aber mal ne andere Frage: Wie definiert ihr denn "viel"? Ich sehe hier in Leipzig täglich mindestens eine Schwalbe, S50 oder S51 (und nein, es sind nicht immer die selben) und irgendwie habe ich den Eindruck, es werden immer mehr - woher auch immer die Karren so nach und nach auftauchen.

  9. #25
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das ist vielleicht nur subjektives Empfinden. Wenn man auf etwas bewußt achtet, fällt einem auch mehr auf.

  10. #26
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nessy
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    85

    Standard

    Das mag wohl sein. Aber wie gesagt, ich finde es ist eben auch Auslegungssache, was man als viel oder auch nicht bezeichnet.

  11. #27
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von Nessy Beitrag anzeigen
    ...es ist eben auch Auslegungssache, was man als viel oder auch nicht bezeichnet.
    So isses, kommt halt immer darauf an, womit man es ins Verhältnis setzt. Da kann sich jeder sein eigenes "viel" oder auch "wenig" bauen.

    Gruss Schaltzentrale

  12. #28
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    und irgendwie habe ich den Eindruck, es werden immer mehr - woher auch immer die Karren so nach und nach auftauchen.
    So ist es auch. Der S50/51-Vorrat in den Scheunen ist zwar so ziemlich aufgebraucht, aber Schwalben und andere Vögel oxidieren da noch einige dahin. Die werden jetzt auch wieder nach und nach hergerichtet zum Verkauf oder zum Fahren. Zurückgestellt werden sie aber nicht mehr, da sie sich sehr gut verkaufen lassen zur Zeit.

    Nur für die ganzen 150er ES, ETS, TS und ETZ hauptsächlich sehe ich wenig Zukunft. In der Liga werden schnellere Fernost-Moppeds bevorzugt.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. S51 in Dresden gestohlen
    Von torsten im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 19:06
  2. S51 B2-4 in Dresden gestohlen
    Von DDMoped im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 16:15
  3. TRAUMSCHWALBE IN DRESDEN GESTOHLEN!
    Von boo im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 08:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.