+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S50 geht aus wenn Motor warm ist.


  1. #1

    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3

    Standard S50 geht aus wenn Motor warm ist.

    Tachschön! Nachdem ich mich durch sämtliche Internetseiten gegoogelt habe und viele wiedersprüchliche Tipps gefunden habe, möchte ich es doch gerne mal hier Probieren, da hier im Forum glaube ich nicht soviele Tuning Leute ihre "Tipps" preisgeben.
    Aber nun mal zu meiner Frage. Folgendes Problem.
    Wenn Simson kalt ist, startet sie wunderbar, fährt einwandfrei und is alles super. Sobald Motor warm wird, ist vollgas geben nicht mehr möglich da sie sonst ausgeht und sich auch nicht mehr von alleine fängt.
    Also 5min. super-Fahrt, danach nurnoch mit halb Gas geben bzw. fahren kaum noch möglich.
    Woran kanns liegen?
    Erstmal n bissl was zum besagten Möp.
    Ist ne S50N mit ner Vape. Vergaser hab ich gesäubert sämtliche Düsen und Schwimmer eingestellt, Sprit kommt auch massig an. Loch im Tankdeckel is ebenfalls da, also kein Vakuum. Gemisch is 1:50.
    Die S50 lief bis vor 2 Jahren einwandfrei. Motor wurde damals regeneriert. Nu hol ich se nach 2 Jahren ausm Keller und jetz is das Wärmeproblem da und ich bin bissl ratlos.
    Hat jemand nen Hinweis für mich?

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    78

    Standard

    Hallo,

    Hast du mal den Gummi vom Startvergaser kontrolliert? Bei meiner Schwalbe ist der mal abgefallen und verursachte genau das selbe Problem.

    MfG

  3. #3

    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3

    Standard

    Bin da leider noch nicht so ganz im Thema, aber ich versuchs mal. Der Vergaser hat nur eine Gummidichtung, oder? Weil die passt. Wurde vor einiger Zeit erneuert und sitzt richtig. Ich hab nu den Tipp bekommen das dieser Mechanismus welchen der Schwimmer "antickt" nicht funktioniert, und ich deshalb nur so kurz fahren kann. Das ich quasi nur mim Sprit der im Vergaser is fahre, aber nix nachkommt.
    Werd ich gleich mal ausbauen und nochmal alles durchpusten und dann wurde mit der Tipp gegeben mit ner "Senfglasmethode" nochmal nachzuschauen/stellen.

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von chucky-23 Beitrag anzeigen
    Bin da leider noch nicht so ganz im Thema, aber ich versuchs mal. Der Vergaser hat nur eine Gummidichtung, oder? ..
    Nein, auf dem Bild unten das Teil Nr.6 war gemeint.

    Anhang 23217

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    78

    Standard

    Genau das Teil meinte ich, fällt gern mal raus der Gummi.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Gilching
    Beiträge
    192

    Standard

    kann auch sein, daß sie viel zu mager läuft, dann wird sie einfach zu heiß und geht aus, alternativ kannst du mal die nadel mal 1 kerbe höher hängen und eine kleine runde drehen um zu sehen ob sie an bleibt
    _-Gruß Patrick-_

  7. #7

    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3

    Standard

    naja das mit dem gefriemel mit der Nadel wollt ich erstmal vermeiden, da Sie ja vorher mit der gleichen Nadeleinstellung super lief. Werd heute mal das besagte Gummi nachschauen und Schwimmerventil etc. wenns klappt werd ich berichten. Danke trotzdem schonmal für die Tipps

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Ich würde eher sagen, dass sich durch die Standzeit der Simmerring, der Kurbelkammer und Getriebe voneinander dichtet Ausgehärtet ist. Sprich, wenn sie warm wird, dehnt sich das Motorgehäuse aus, der Simmering aber nicht, also zieht sie Getriebeöl und versäuft

    Riech mal am Getriebeöl, wenns ein bisschen nach Sprit riecht, weißt du, was zu tun ist. Kerzenbild ?? Sicherlich schwarz. Bei meiner Florett beobachte ich gerade selbiges Phänomen, der Motor muss jetzt nur noch eingebaut werden - ich habe den Simmerring ebenfalls gewechselt - und dann hoffen, dass sie läuft
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. motor geht aus wenn sie warm ist
    Von derflix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 19:43
  2. Motor geht wenn er warm ist aus
    Von Uweb0508 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 00:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.