+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S50 zu langsam


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard S50 zu langsam

    Moin, Moin, liebe Simson-Welt !

    Ich komme wiedermal mit meiner problemsträchtiges S50 angerattert

    Diesmal folgendes: Nachdem ich meine S50 komplett neu Aufgebaut hatte und folgende Sachen machen lassen habe:

    - M53/2KF restauriert + Neuer Kolben/Zilynderganitur
    - VAPE Zündung + Neue Bordverkabelung/Elektrik
    - "Neuer" Vergaser 16N1-8


    Da nun der Zilynder recht neu ist, muss ich merken, dass das Möööped, bei 50 Km/h schon recht im hohen Drehzahlbereich ist und merklich kein Wirklicher "Anzug" vom Treibwerk kommt. Ich habe noch einen S51 Krümmer drauf .... villt liegt es daran ?!

    Mir wurde gesagt, das die alten Motoren drehfreudiger sind, als die 51er Motoren und somit etwas schneller sind. Oder ist das wärend der Einfahrtszeit normal, dass das Moped ungern über die 50 Km/h geht ?

    Selbstverständlich fahre ich vorsichtig mit 1:33 und will auch nicht schneller als 50 fahren, bei der Laufleistung von knapp 70 Km =D Mich würde es halt nur mal interessieren, ob sich das Moped auch irgendwann schnellere fahren lässt.

    Liebe Grüße aus der Hauptstadt
    Oli

  2. #2
    Tankentroster Avatar von herb
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Burkhardtroda
    Beiträge
    195

    Standard

    Zylinder: Original nächster Schliff oder: neuer Mist? Bei letzterem hast du Kolbenringe, die sehr stramm sitzen und einen Kolben, der sich sehr stark ausdehnt.
    Geändert von herb (02.03.2013 um 12:44 Uhr)
    Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Nach 70km kann es sein, dass eine neue Garnitur nicht schneller läuft. Fahre die ordentlich ein, nach 200km kurze Vollgasfahrten und nach 500km sollte alles passen.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Fraglich ob man beim "Einfahren" bis zum Ende gehen muss?
    Wenn du mit "Einfahren" fertig bist (gibt ja hierzu im Nest was zum nachlesen)würde ich die Vergassereinstellung prüfen.

    P.S. Wer hat den Motor überholt? Das hast du ja nicht verraten ;-)
    Kupplung ist auch Neu ???

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard

    Mahlzeit :)

    @Luluxs: Ich habe den Motor zu einem Händler gegeben, der so was anbietet und Simson im großem Stil regeneriert. Also alles Paletti =D Kupplung ist denke ich auch enu gemacht worden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zu langsam
    Von Chap im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 00:06
  2. KR 51/2 zu langsam
    Von Musi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 20:16
  3. S51 zu Langsam!
    Von Hanseate77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 15:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.