+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S50 neue Lima eingebaut


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbefuzzi
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    55

    Standard S50 neue Lima eingebaut

    Gruß!
    Ich habe das Problem, dass meine originale Lima mit elektrischer Zündung nen Fisch gemacht hat. Jetzt hab ich mir eine Nachgebaute gekauft und eingebaut, nun ist folgendes Problem: Wenn ich mit Licht fahre, ist der Scheinwerfer überdurchschnittlich hell und das Rücklicht und die Tachobeleuchtung haben fast gar keinen Saft, das is mehr ein glimmen als leuchten.
    Wenn ich jetzt aber wieder auf Standlicht schalte, dann ist es normal hell.
    Woran liegt das? Ist irgendeine Spule auf der Lima defekt? Oder was ist das?
    Vielleicht sollte man erwähnen, dass ich auch übergangsweise mit Unterbrecherzündung gefahren bin.

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    vielleicht solltest du eine 35W birne in den scheinwerfer packen... wobei du die vermutlich schon drin hast, wenn du vorher e-zündung hattest. evtl nochmal kontrollieren.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbefuzzi
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    55

    Standard

    Ich hab alles drin, was eine E-Zündung braucht. Es wundert mich nur, da es mit der originalen E-Zündung ging und mit der U-Zündung auch, also kann es ja eigentlich nur an der Lima liegen oder?

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    dann lass doch die U-Zündung drin, wenns damit funktioniert ist doch einwandfrei

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Was genau hast du nun drin, an Teilen?

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbefuzzi
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    55

    Standard

    @damaltor U-Zündung is aber großer Schmutz, da ich dann wieder einige Sachen richtig umbauen muss damit wirklich richtig funktioniert, außerdem is das ne Original
    @tagchen wie meinsten das jetzt? ich hab ne neue Grundplatte mit allen Spulen drin, nur die Schwungscheibe hab ich beibehalten...

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Die Teile haben alle Nummern anhand denen wir sie zuordnen können.
    Dann kann man die sagen ob da alles passt also mal schauen. :wink:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Batterie eingebaut laden?
    Von schwalbenstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 20:42
  2. Hinterradbremse falsch eingebaut?
    Von bonzo.64 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 09:15
  3. Vape neu eingebaut - Fernlicht hin?
    Von qwadrat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 12:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.