+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 62

Thema: S50 Schnäppchen und keine Ahnung wie ich es holen soll.


  1. #33
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Genau, pack dir einen funktionierenden Vergaser, eine komplette Zündung und Werkzeug in den Rucksack, ein Handy und ein bisschen Geld und dann gehts per Anhalter am Sonnabend früh los. Zurück kommste dann mit Moped am Wochenende schon irgendwie. Da ist es wurscht, ob da die Hupe nicht geht oder die Blinker und wie lange es dauert.
    Da haste deine Kohle gespart und ein wahres Abenteuer gehabt. Das sind quasi die Atlantiküberquerungen der heutigen Zeit.

  2. #34
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von galatisa
    fahr mit der Mitafahrzentrale hin, reparier den Esel vor ort und fahr locker in 8 Stunden mit dem Vogel zurück :)
    Sogar das hatte ich mir schon durch den Kopf gehen lassen. Bis 300 Kilometer kein Problem, würde ich machen. Sogar 400 Kilometer wären vielleicht gerade noch eine Überlegung wert. Aber 600 Kilometer quer durch Deutschland, durch unbekannte Ortschaften und auf Landstraßen, mit einem Moped das ich nicht kenne... NO WAY! Da kann ich gleich eine Woche Urlaub nehmen und zu Fuß loswandern.

    Auf dem Rückweg einen Mitfahrer mitnehmen ist wohl tatsächlich schwierig. Habe schon 3 Schwalben im Kombi transportiert. Bei ersten Transport ist Benzin ausgelaufen und nach den 80 Kilometern Fahrt, waren der Kumpel und ich richtig schön balla balla.

  3. #35
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von STORM
    ...Da kann ich gleich eine Woche Urlaub nehmen und zu Fuß loswandern....
    Nimm den Schlafsack und die Zahnbürste mit. Diese Woche ist noch schöner "Spätsommer". Da kannste auch am Waldrand pennen (und schrauben ).

  4. #36
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Zitat Zitat von robberer
    S50 Schnäppchen und keine Ahnung wie ich es holen soll.
    Tja , ich habe nen Star an der Angel der in der Nähe von Berlin ist. ~300km von meinem Zuhause.
    Wie ich ihn abhole ?
    Ich fahre mit der Bahn hin -> Zerlege das Ding in alle Einzelteile -> pack die kleinen Sachen in einen Seesack -> Rahmen und Kotflügel in die Hand -> Wieder mit der Bahn zurück -> Fertig. Kostenpunkt mit Wochenend Ticket ~30 €.

    Gruß
    Robert

    Edit: beim Wochenend Ticket kannst ja auch noch mehrere Leute mitnehmen. Damit du dir nicht den Buckel krum machst.

    Ich hoffe mal für dich, dass der Star nicht der ist, der zuerst als Spatz verkauft wurde!!!! Denn den Wollte ich mir holen, ist nur 15 km von mir weg.
    Aber wenn der Verkäufer den Star sofort loswerden würde wollen, könnte ich den erstema auch zu mir schaffen und da könntest du den dann in aller Ruhe zerlegen...Natürlich nur wenns nicht "mein" Star ist..^^
    Wenn du interesse hat, dann kannste ja Bescheid sagen! Man könnte den auch per DPD verschicken, das wäre recht preiswert, wenn er zerlegt ist.

  5. #37
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    @simson-spohr
    Glaub das ist nicht das von dir begerte Objekt 8)

    Jedenfalls nicht wenn "dein" Star 15km von Berlin ist. "Meiner" ist 80km nördlich von Berlin. Sind doch weniger Kilometer als ich dachte bis zu mir nach Hause.

    80 Kilometer sind dir dann bestimmt doch zu weit.

    Gruß
    Robert

    Edit: Ich schick dir mal nen Foto per PN.
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  6. #38
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard

    Als ADAC - Plus Mitglied könnte mann sich das ganz einfach machen :
    mit dem Zug hinfahren z.B. an den Zündspulen einzwei Kabel ablöten oder an eineranderen Stelle wo der gelbe Engel nicht hinkommt danach ADAC anrufen und sagen das mann einen Abschlepper braucht dann fährst du mit dem Zug wieder nach Hause und wartes bist der ADAC deine Karre per Sammeltransport liefert.([edit]gültiges Versicherungskennzeichen vorausgesetzt)

    Moonster X( X(

  7. #39
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    @ Moonster, das geht auch ohne Plus-Mitgliedschaft beim ADAC. Die nehmen alles mit was ein Kennzeichen hat. Autos, Motorräder, Mopeds und Krankenstühle. Alles muss nur ein Kennzeichen haben. Und wenn man denen sagt das man es an Ort und Stelle nicht reparieren kann, dann kommen se gleich mitm Schlepper oder nem Trailer. Alles Erfahrungswerte... und beim Ortsgruppenleiter nachgefragt... :wink: .

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  8. #40
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @moonster,

    ADAC-Plus hat was. Da kannste nämlich mit dem Transporter gleich noch mitfahren. Problem dabei könnte allerdings sein, daß das Fahrzeug zugelassen sein muß (mit einem "richtigen" und keinem roten Kennzeichen/Versicherungsschild). Darüber mußten wir uns letztens erst belehren lassen, als wir das Moped einer Nestlerin dem "Abschlepper" anvertraut haben.

    Qdä

    PS: Wenn Du das schon vorher weißt, brauchst Du auch nur eine einfache Fahrt mit der Bahn buchen!

  9. #41
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard

    Zitat Zitat von QuacksDerÄltere

    ADAC-Plus hat was. Da kannste nämlich mit dem Transporter gleich noch mitfahren.
    das geht aber auch nich immer als mir im letzten Winter die Lima putgegangen ist (Focus)kam erst (nach einer Stunde)ein normaler (kein Abschlepper)und nach ner weiteren Stunde der Abschlepper der hat mich zwar mit genommen aber wollte er das nur bis zur Werkstadt (es war schon nach 23 uhr und saukalt)die restlichen 5 km hätte ich ja laufen können aber ich habe gesagt das er das knicken kann und ich im Abschlepper bleibe bis er annährend bei mir vorbei fährt.,hat er dann auch so gemacht(er hatte schiss vor meinem Hund den ich mit hatte).


    Moonster X( X(

  10. #42
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Zitat Zitat von Moe
    Ahoi!

    @ Moonster, das geht auch ohne Plus-Mitgliedschaft beim ADAC. Die nehmen alles mit was ein Kennzeichen hat. Autos, Motorräder, Mopeds und Krankenstühle. Alles muss nur ein Kennzeichen haben. Und wenn man denen sagt das man es an Ort und Stelle nicht reparieren kann, dann kommen se gleich mitm Schlepper oder nem Trailer. Alles Erfahrungswerte... und beim Ortsgruppenleiter nachgefragt... :wink: .

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Hm, du musst aber schon PLUS Mitglied sein, ich bin nämlich stinknormales Mitglied, und als ich vor ein paar Jahren in Wacken war (liegt bei Itzehoe) und meine Schwalbe verreckte, wollte der ADAC-Mann mich und meine Schwalbe sagenhafte 30 km mitnehmen. Alles darüber hätte ich bezahlen müssen. Und die Strecke wäre ca. 80 km lang gewesen.
    Und er fragte: Sind sie PLUS Mitglied?? Nee??! Dann kann ich sie nur 30km mitnehmen...

    Gruss
    Nina

  11. #43
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @moonster,

    meine eigenen Erfahrungen sind aber die, die ich oben geschildert habe. Bedingung ist allerdings schon, daß Du PLUS-Mitglied bist. Denn sonst besteht dein Anspruch ja nur auf die Leistung "bis zur nächsten Werkstatt" (soweit ich weiß). Und mit der Mitnahme des Mitglieds wirbt der ADAC ja sogar.

    Qdä

  12. #44
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Leute, ihr seid echt genial! Auf die Ideen, die sich hier ergeben haben, wäre ich allein nie gekommen. Die neueste mit dem ADAC gefällt mir auch sehr gut. Leider bin ich weder Plus-Mitglied, noch "normales" ADAC-Mitglied beim ADAC. Evtl. könnte es sich aber lohnen, Mitglied zu werden....

    Mein Versicherungsagent hat mir zugesagt, ein Kennzeichen ohne Papiere auszustellen. Ich könnte die Papiere nachreichen :-)

    Es gibt da noch den ACV. Ist wie der ADAC, nur etwas günstiger (Plus-Brief 59,76 Euro im Jahr), allerdings übernimmt der ACV die Abschleppkosten nur bis 155 EUR. Der ADAC bis zu 200 EUR. Ich nehme aber an, dass der Transport nicht mehr als 150 EUR kosten würde, oder?

    Moe, du hast geschrieben:
    Zitat Zitat von Moe
    Ahoi!

    @ Moonster, das geht auch ohne Plus-Mitgliedschaft beim ADAC. Die nehmen alles mit was ein Kennzeichen hat. Autos, Motorräder, Mopeds und Krankenstühle. Alles muss nur ein Kennzeichen haben. Und wenn man denen sagt das man es an Ort und Stelle nicht reparieren kann, dann kommen se gleich mitm Schlepper oder nem Trailer. Alles Erfahrungswerte... und beim Ortsgruppenleiter nachgefragt... :wink: .

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Nach deinen Erfahrungen bräuche man also keine Plus Mitgliedschaft beim ADAC. Das wären dann nur 44 EUR im Jahr. Der ADAC würde also die S50 von Münster nach Regensburg transportieren? Sicher? Kann man dann mit dem Trailer mitfahren, oder müsste man ein Bahnticket selbst kaufen?

  13. #45
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Also ob ich das auf die Art durchziehen würde täte ich mir überlegen. Eigentlich ist der ADAC ja ein Pannendienst und wenn du wissentlich ein defektes nicht fahrbereits Fahrzeug kaufst und beim ADAC anrufst, ala ja ich steh hier, bringt mich mal nach Hause, wäre das genaugenommen Betrug. Sicher die Idee klingt verlockend und würde evtl. sogar klappen, aber ich denke mal man sieht der S50 die lange Standzeit schon an, von den fehlenden Teilen mal ganz abgesehen und da könnte ich mir vorstellen mault der ADAC Mann rum oder läßt dich einfach da stehen. Ein Bekannter arbeitet als Pannenhelfer für den ADAC und erzählte mir, dass sie durchaus angezhalten sind bei Beschiß ne Rechnung zu schreiben und/oder den Kunden unverrichteter Dinge sitzen zu lassen. Vielleicht klappts aber auch :wink: mir persönlich wäre das Risiko dafür aber zu groß.#
    Mein Bekannter hatte selbst schon sonen Fall. Da hat jemand rote Nummern an eine Schrottkarre gemacht, sie auf die Straße geschoben und erzählt, Ja ich habs Auto grad gekauft und auf der Überfuhrung ists kaputt gegangen blahblahblubblub. Mein Bekannter antwortete trocken" Erstaunlich, dass sie ohne Getriebe bis hier fahren konnten, oder ist das bei diesem Modell serienmäßig im Kofferraum? Schönen Tach noch..." Damit war das Thema dann erledigt.

  14. #46
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von moewen
    " Erstaunlich, dass sie ohne Getriebe bis hier fahren konnten, oder ist das bei diesem Modell serienmäßig im Kofferraum? Schönen Tach noch..." Damit war das Thema dann erledigt.
    Ich sehe das genauso... Das ist kein Weg! 8)

    Gruß!
    Al

  15. #47
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Ich haben nicht gesagt das der ADAC einen ewig weit mitnimmt. Meine Angaben beziehen sich auf das Stadtgebiet von Hannover und Umland. Das die einem ne Kiste durch halb Deutschland fahren bezweifle ich mal stark. über genaue Kilometerangeben habe ich keine Info´s. Der nette Herr der mich damals mitgenommen hat sagte mir das so wie ich es geschrieben habe, was ein Kennzeichen hat wird mitgenommen. Das es sich für den Einzelnen nicht immer lohnt ein Moped mitzunehmen versteht sich von selbst. Denn die meisten Gelben Engel fahren nur im Auftrage des ADAC durch die Gegend, und abgerechnet wird nicht nach Kilometern sondern nach Fallpauschale.

    Ich würde mir ne Spedition suchen, z.B. iloxx die machen das für ca. 150 Euro, andere machen das auch billiger.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe

  16. #48
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Du kannst ja aber sagen, dass die dir das Mopped klauen wollten wollten und deshalb ein paar Teile über Nacht abgebaut haben.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. soll ich mir eine schwalbe holen?
    Von schndani im Forum Smalltalk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 13:42
  2. Keine Ahnung
    Von SimsonS50B2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 18:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.