+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S50 Tempo, Beschleunigung schlecht


  1. #1

    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    7

    Standard S50 Tempo, Beschleunigung schlecht

    Hallo Freunde,
    Ich hab ein Problem mit mein Simson S50 Bj.1975

    Am Anfang hatte ich das Problem das meine Simson im 1. Gang fast abgesoffen ist, an sich fuhr sie aber bestens. Irgendwann konnte ich sie dann nicht mehr starten. Also habe ich den Vergaser ausgebaut und den Schwimmer, der sehr verstellt war, nach Anleitung richtig eingestellt. Die Düsen waren sauber. Danach lief sie viel runder und soff auch nicht mehr ab. Allerdings beschleunigt sie jetzt viel schlechter und ich komm auch nicht mehr über 55 km/h hinaus (vorher 60 km/h). Es fühlt sich auch so an als wenn sie ziehen will, aber dann hört es wieder auf, als ob nicht genug Sprit kommt.

    Woran könnte das liegen?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Dann das Gemisch neu einstellen.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    155

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    Dann das Gemisch neu einstellen.
    Da würde ich erstmal nicht rumspielen. Düsenstock und Kerbstellung der Teillastnadel kontrollieren. Den Schwimmerstand nachmessen, er schließt vieleicht einen Tick zu früh.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Sie läuft ja, von der Kraftstoffhöhe hängt sein Leistungsproblem nicht ab.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    155

    Standard

    das hat er gemacht
    den Schwimmer, der sehr verstellt war, nach Anleitung richtig eingestellt.
    und

    Es fühlt sich auch so an als wenn sie ziehen will, aber dann hört es wieder auf, als ob nicht genug Sprit kommt.
    das ist dabei rausgekommen

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von noobie
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    95

    Standard

    Hallo!
    Habe so circa das selbe Problem (Also das erstbeschriebene, vor der Schwimmereinstellung):

    Bei mir ist es so, wenn ich nach einer Zeit (~30 sek.?!) vollgas geben abbremse und an einer Kreuzung stehen bleiben muss (weil schlechte Einsicht der Querstraße), dann merke, dass ich weiterfahren kann, verringert sich die Drehzahl beim Gasgriff drehen so enorm, dass das Moped fast absäuft.
    Heute ist es das erste mal völlig abgesoffen. Nach dem Antreten und dem ersten "aufstoßen" des Motors musste ich den Gasgriff um die ~7 Sekunden auf Vollgas halten bis der Motor wieder voll da war.

    Vergaser wurde vor 'nem halben Jahr auseinander- und wieder zusammengebaut.
    Gereinigt war er.

    Hoffe es ist in Ordnung die Frage im sozusagen vorhandenen Thread zu stellen.
    Wenn nicht, dann bitte einen auf'n Deckel geben und sagen was ich tun soll. :)


    Robert

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    155

    Standard

    In einen halben Jahr kann einiges passieren. Schmutz, Wasser oder ist der Schwimmer zum Taucher geworden.
    Den würd ich mir mal ansehen und bei der Gelegenheit den ganzen Vergaser checken.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. -Tempo- das Automagazin auf N24
    Von cih im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 12:43
  2. Beschleunigung ist schlecht!
    Von Blechmade77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 21:50
  3. Tempo
    Von Seb im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 10:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.