+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: S50B2 mit Büffeltank


  1. #17
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Natürlich kann man das. Ist ein 75er Baujahr. Irgendeiner der Vorbesitzer hat halt eine E-Zündung über und hat sie dem Moped spendiert, fertig!

    Zitat Zitat von herb Beitrag anzeigen
    Übrigens: Fotos gibt es bei mir nicht, aus Prinzip!
    Dann rätsele alleine weiter.....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  2. #18
    Tankentroster Avatar von herb
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Burkhardtroda
    Beiträge
    195

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man das. Ist ein 75er Baujahr. Irgendeiner der Vorbesitzer hat halt eine E-Zündung über und hat sie dem Moped spendiert, fertig!


    Dann rätsele alleine weiter.....
    Druff geschissen, das Ding ist echt und jetzt Meins!
    Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist!

  3. #19
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Wenn die Soziusstreben an der Hinterradschwinge sind,dann war es eine "N"
    Ansonsten eine B oder eine B1 (mit Blinker)

    Edit: Da es eine sehr hohe 75er Nummer ist,kann es gut eine B1 gewesen sein.
    Dann hat die jemand mit eine E-Zündung ausgerüstet und ein anderes Typenschild angebracht
    Hinterhofbastler :-D

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von herb Beitrag anzeigen
    Druff geschissen, das Ding ist echt und jetzt Meins!
    ...und wieder is eine Männerfreundschaft inne Wicken.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #21
    Tankentroster Avatar von herb
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Burkhardtroda
    Beiträge
    195

    Standard

    Zitat Zitat von tacharo Beitrag anzeigen
    Wenn die Soziusstreben an der Hinterradschwinge sind,dann war es eine "N"
    Ansonsten eine B oder eine B1 (mit Blinker)

    Edit: Da es eine sehr hohe 75er Nummer ist,kann es gut eine B1 gewesen sein.
    Dann hat die jemand mit eine E-Zündung ausgerüstet und ein anderes Typenschild angebracht
    Die Soziusrasten sind an den Stützstreben, eine B war sie also schon, gekauft habe ich wegen des schönen Tanks, wie ich weiter vorne schon sagte, bekommt sie auch einen M 54, wenn auch nicht gleich.
    Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Tank der S 50 ( Büffeltank) undicht
    Von turboteschi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 00:58
  2. Büffeltank ja oder nein
    Von möpsfahrer im Forum Smalltalk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 12:28
  3. Büffeltank bei S51?
    Von Skiffler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 15:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.