+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: S50N läuft nur mit shoke


  1. #17
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Noch ne andere Möglichkeit:

    Der Luftfilterkasten hat noch in der 2ten Kammer (de neben dem Filter) oben ein Loch. Ich hoffe das ist frei und nicht als Kabelkanal mißbraucht

  2. #18
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo Karzi,

    was fuer eine Zuendung hast du eingebaut ? Hast du
    die zu deiner Zueundung passende externe Zuendspule
    eingebaut ? (12V fuer Unterbrecherzuendung, 6V fuer
    Elektronik) !

    gruss,

    Adrian

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.07.2005
    Beiträge
    70

    Standard

    Original von adrian82:
    Hallo Karzi,

    12V fuer Unterbrecherzuendung, 6V fuer
    Elektronik !
    Wo hast du das her? Ich habe ne 12V e-Zündung mit ORIGINALER 12V EMZA Zpündspule. Und in meiner Werkstatt wurde mir auch mal gesagt 6V ist Quatsch. In jede Simme gehört eine 12V. Weil ich dachte das nämlich auch mal so. 6V Karre mit 6V Zündspule und 12V Karre mit 12V Zündspule. Mein Meister sagte dann, Alles Unsinn. 12V gehört in jede Simson. 6V Zündspulen kommen in den Trabbi, aber nicht in die Simson.
    Was ich mir Vorstellen könnte ist evtl das die 6V EMZA-Zündspule in eine Karre mir 6V E-zündung kommt.

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Zur Zündspule:

    12 Volt kommt in die Unterbrechergezündeten mit 6 Volt Bordspannung
    6 Volt in die mit der elektronischen Zündanlage und 6 Volt Bordspannung
    6 Volt aber auch in die mit elektr. Zündung und 12 Volt Bordspannung (DDR Produktion)
    EMZA-Zündspule kommt in die S53/83 mit elektronischer Zündung und 12 Volt Bordspannung

    mfg Gert

  5. #21
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Hallo, Leut's !
    Meines Wissens hat das S50 N 'n einfachen Schwunglichtmagnetzünder
    mit innenliegender Zündspule, wie das S50 B auch.
    Erst das S50 B1 hatte 'nen Schwunglichtprimärzünder, und das S50 B2
    'ne Elektronikzündung.
    Oder lieg' ich da vielleicht falsch ??(

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.07.2005
    Beiträge
    70

    Standard

    Ich habe aber eine S51/1C1 Bj 89, 12 E-Zündung mit EWR, Elba und Steuerteil.
    Und da ist schon immer und von Werk ab eine EMZA 12V drinn.

  7. #23
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Allerdings fährt der Autor dieses Threads eine S50N und die sollte einen Schwunglichtmagnetzünder mit innenliegender Zündspule haben!

    Meines Wissens nach besaßen die ersten S50B1 auch noch diesen Zünder, wurde aber ab 77 oder so auf Schwunglichtprimärzünder umgestellt. Irgendwie so stehts jedenfalls in meinem Büchlein!

  8. #24
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Ja, ja ! Die hiessen dann aber S50 B1.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. S50N/Vergaser16n1-11 getauscht gegen 16n1-8=läuft beschissen
    Von Magna00 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 15:31
  2. Starten ohne Shoke?!?
    Von Schumi-3 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 11:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.