+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S51 4 Gang auf HAlbautomatik umbauen! Möglich oder nicht??


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Lutz86
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    41

    Standard S51 4 Gang auf HAlbautomatik umbauen! Möglich oder nicht??

    Hallo,

    nach dem ich nun meine S51 dank eurer Forumhilfe wieder lauffähig gemacht habe musste ich leider festellen, das ich sie mit meinem kaputten Hand nicht mehr fahren kann.

    Nun habe ich mich umgeschaut und überlegt einen Halbautomatikmotor einzubauen naja und da kamm ich auf die Idee, den S51 4 Gang Motor umzubauen, ist das möglich?? Oder muss ich mir wirklich einen alten Schwalbemotor ranbasteln??

    Nur nebenbei: Beim Fußball habe ich mir einen Trümmerbruch zugezogen und seit dem kann ich, mit der linken Hand keinen druck ausüben (mir fallen auch ständig Dinge aus der Hand. Für die, die vieleicht sagen, da musst du üben...... habe ich und die Maschine fährt dann eher mit mir als ich mit ihr, und anfahren ist auch kaum möglich, bin beinahe in Nachbars Teich gelandet.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Den S50 Motor müßtest du umbauen können.

    Dann bleibt der Look ziemlich gleich. Aber beim S51 Motor hast du die falsche Kupplungswelle die dann nicht paßt ( Ziehkeilgetriebe und Getriebe mit verschiebbaren Zahnrädern )

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Nein, das kannst du nicht umbauen.

    Gute Besserung,
    Ralf

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    besorg Dir ein Halbautomatikmotor, baue einen S50 Zylinder und die Motorseitendeckel drann und schon hat dein S51 einen Halbautomatikmotor.

    Gruß
    schrauberwelt

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Beachte aber, dass du einen Halbautomatikmotor ab Bj. 75 brauchst! Ber der Schwalbe ist der Motor hinten oben am Motorblock und am Zylinderkopf aufgehängt, bei der S51 hinten am Motor mit 2 Schrauben. Die alten Motoren haben aber erst ab Bj. 75 2 Halterungen hinten am Motor, da in dem Jahr die S50 erschien welche den gleichen Motorblock besaß wie die Schwalbe. Ab da hatten auch die Schwalbemotoren hinten 2 Halter (die untere halt unbenutzt). Dann würde ich noch wie hier shcon erwähnt einen S50 Zylinder montieren der Optik wegen.
    Ist das mit deiner Hand denn von längerer Dauer? Die Halbautomatikmotoren werden recht teuer gehandelt und sofern das nur übergangsweise sein soll würde ich lieber erstmal aufs Moped verzichten bis es dir wieder besser geht. Der Umbau ist wieder ein ziemlicher Aufwand und kostet auch einiges an Geld, ein passender Motor wird auch nicht so leicht zu finden sein fürchte ich. Gute Besserung.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Lutz86
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    41

    Standard

    Erstmal danke für die Tipps, werde mich mal bei ebay auf die Jagd machen um einen Motor zu finden.

    Das mit der Hand wird für immer sein oder durch ein wunder bessert es sich. Den Trümmerbruch hatte ich ja schon letztes Jahr im Sommer von daher wird es ein bleibendes Problem sein.

    Muss erst mal einer schaffen auf 1,5cm 6mal brechen und das ganze hat Muskeln, Nerven, Senen und ein gelenk in mitleidenschaft gezogen...... und das beim Fussball.

    In der Zeit werde ich mich um mein anderes Projekt kümmern und zwar eine Wasserkühlung, für den S51 Zylinder den ich dann ja nicht mehr nutzen kann
    :( , aber egal

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Oh, das tut mir leid. Vielleicht noch als Tip, ich glaube es wäre einfacher du suchst dir eine Halbautomatikschwalbe (Typ KR51/1S) in gutem Zustand, kaufst Diese und gibst die S51 ab. Ich glaube das wird leichter als einen Halbautomatikmotor mit 2 Halterungen zu finden, davon abgesehen weiß man bei den lose gekauften Motoren meist auch wenig über den tatsächlcihen Zustand. Die Wellendichtringe der Kurbelwelle werden in all den Jahren schonmal undicht und beim alten Motortyp muß leider für den Austausch alles zerlegt werden. Da du das dann wohl leider nicht selbst bewerkstelligen kannst kostet das dann auch wieder ne Stange Geld. Originale Halbautomatikschwalben findet man auch nicht an jeder Ecke, bei Ebay und co. tauchen aber immer mal welche auf und die kannst du dann wneigstens Probe fahren.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 1. Gang geht nicht bei Halbautomatik
    Von PCO im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 16:50
  2. Halbautomatik auf Schaltung umbauen ?!
    Von deebeehh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 22:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.