+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: S51 Anhängersteckdose


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard S51 Anhängersteckdose

    Hallöchen Schwalbennestler,

    ich hatte vor morgen endlich mal die Steckdose an meinen S51/1 zu bauen.

    Ich habe gesucht aber nichts gefunden was bei mir passen würde, die elektrik selber war schon ein starkes Stück denkarbeit ^^

    Ich habe einen S51/1 also mit Bremslichtschalter für vorne und zusätzlich ist noch eine Vape verbaut.

    Weder auf Moser-bs.de noch irgendwo anders habe ich einen Schaltplan gefunden wo von einem S51/1 die rede ist an dem eine Steckdose mit Abschaltkontakten verbaut ist.

    Wäre super wenn mir jemand sagen könnte wo ich den Schaltplan finde oder wo ich welches Kabel hinklemmen muss.



    v.G.
    Kapsi

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Was fürn Anhänger soll denn dran ?
    Eigentlich waren da 2 Steckdosen für den Betrieb mit MKH 3 / mit Blinker vorgesehen.
    http://www.a-k-f.de/moser/anhaenger.pdf
    Die habe ich über Moser gefunden.
    Simson-Freunde-Limburg.de

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Ich wüsste jetzt auch nicht was, im Anhängerbetrieb, eine /1 von einer "normalen" S 51 unterscheiden sollte.
    Entweder löst du das ganze wie bei Mosers laut Schaltplan oder du nimmst eine 7-pol. Dose aus dem KFZ-Zubehörhandel und einen 4pol. UM-Schalter, mit dem du die Abschaltkontakte realisierst.


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Ich habs heute einfach mal in angriff genommen, bei der S51/1 hast du noch einen 2. Bremslichtschalter und der muss auch irgendwie drann.

    Ich hatte mir neue Steckdosen gekauft und außen stand drauf Abschaltkontake sonst nix, nur das Problem ist ich hab nur einen in der Dose. Dank Vape hab ich jetzt nur das Bremslicht was abgeschaltet wird da sonst alles läuft.
    Der Anhänger hat noch das eckige Rücktlicht da alles abgerissen wure was drann war, nur das beim eckigen Rücklicht die Masse beim bremsen zugeschaltet wird und beim S51/1 wird + zugeschaltet nicht wie beim normalen S51 auch masse.

    Das Problem konnte ich endlich nach 5 Stunden Arbeit und ner menge gegrübel Lösen ^^

    Aber ein Tip an alle, kauft euch lieber originale Steckdosen, die sind von der Verarbeitung und funktionalität besser.


    Kapsi

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Kapsi Beitrag anzeigen
    Weder auf Moser-bs.de noch irgendwo anders habe ich einen Schaltplan gefunden wo von einem S51/1 die rede ist an dem eine Steckdose mit Abschaltkontakten verbaut ist...
    Augen auf...


    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Beim S51/1 wird aber durch die Bremslichtschalter + zugeschalten nicht wie beim normalen über den Bremslichtkontakt Masse.

    Schauts euch mal hier an:
    S51
    S51/1

    Beim S51/1 sind zwar auch braune Kabel verwendet worden welche aber nicht auf Masse geklemmt sind ^^

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Ja gut, dann legst du eben das geschaltete + statt der geschalteten Masse auf den Abschaltkontakt der Steckdose. Dauermasse muss ja fürs Rücklicht und die Blinker eh vorhanden sein.
    Was ist daran jetzt so kompliziert?


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Es ist nix kompliziert nur musste ich erstmal drauf kommen das man dort etwas umklemmen muss.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Achso. Du hasts also jetzt? Na da passts doch!


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Jap ich habs jetzt ^^

    Und an alle die sich das selbe fragen: klemmt einfach im Rücklicht das Massekabel vom Stoplicht auf die Masse des Rücklichts.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Anhängersteckdose
    Von Wilfried im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 19:08
  2. Schwalbe KR51/1 Anhängersteckdose 7 polig verkabeln
    Von Schorsch_HH im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 22:13
  3. Anhängersteckdose verlegen
    Von thor95 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 20:45
  4. Anhängersteckdose Lackschutz
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 23:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.