+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: S51 Comfort frisst scheinwerferbirne


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.05.2015
    Ort
    Steins
    Beiträge
    27

    Standard S51 Comfort frisst scheinwerferbirne

    Hallo ich hab mal ne Frage

    Meine S51C frisst mir eine Birne für den Scheinwerfer nach der anderen weg.
    Bei den Birnen verbiegt sich die Halterung für die glühdrähte. Und schmilzt irgendwann komplett weg.

    Brauche Hilfe

    Danke im vorraus

    Chris
    Wenn der Tacho 80 zeiget, die arme Simson leidet.

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    55

    Standard

    Habe genau das gleiche Problem! Am Hinterlicht jedenfalls! Nur noch zur Info, ich besitze die S51B mit der 12 Volt Vape

    Bene

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.05.2015
    Ort
    Steins
    Beiträge
    27

    Standard

    Ist 6v ohne vape also normal
    Wenn der Tacho 80 zeiget, die arme Simson leidet.

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Was nimmst du denn für Birnen, also welcher Hersteller? Hast du 25W oder 35W Birnen?

    @Bene: Welche Wattzahl hast du drin und nimmst du auch 12V Leuchtmittel? Rücklichtbirne muss unten rein, Bresmlicht oben. Und die Kabel müssen auch richtig angeschlossen sein, nicht das da was vertauscht wurde.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.05.2015
    Ort
    Steins
    Beiträge
    27

    Standard

    Hab 35/35w drin und 6v Hersteller weis ich nicht Rücklicht ist alles i.o
    Wenn der Tacho 80 zeiget, die arme Simson leidet.

  6. #6
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Sollte normalerweise net passieren. Das Problem sehe ich eher in der Beschriftung der Birnen, schnell kann eine 2 zur 3 werden. Früher waren die eingeprägt, heute aufgedruckt.

    Das erinnert mich an was, Nachvollziehbare Messungen mal machen. Bei eingeschalteten Licht sollte normal nicht mehr als die Nennspannung da sein. Das Messproblem ist eher in den Multimeter zu sehen, weil die im Wechselspannungsbereichen auf 50 Hz geeicht sind und wenig HF-Fest sind.

    Bei 6 Magneten kannst du dir ausrechnen, wieviel Hz bei 7000 Umdrehungen anliegen.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.05.2015
    Ort
    Steins
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke für den tip ich denke ich probier mal wie hell eine 12v Birne macht und ob das reicht oder obs zu dunkel ist aber trotzdem danke für die Top Auskunft
    Wenn der Tacho 80 zeiget, die arme Simson leidet.

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von BeneJu Beitrag anzeigen
    Habe genau das gleiche Problem! Am Hinterlicht jedenfalls! Nur noch zur Info, ich besitze die S51B mit der 12 Volt Vape

    Bene
    Also manchmal...

    Bei mir auch, ist aber ein Spatz und der Blinker geht immer kaputt....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Glühobst kann auf verschiedene Weise in den ekelektrischen Himmel befördert werden:
    - schlechte Qualität: Kauft Markenware von Spahn oder Narva.
    - mechanische Belastung der Glühwendel: Schlaglöcher etc.
    - schlechter Kontakt zwischen Fassung und Sockel: Nachbiegen und Reinigen der Kontaktflächen
    - Überspannung: alle Verbraucher im AC-Stromkreis müssen zusammen der Spulenleistung entsprechen und i.O. sein. Polrad und Grundplatte müssen zueinander passen. Auch die Ladeanlage muss die Richtige sein.

    Peter

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ich empfehle bei den ungeregelten 6V- und 12V-Anlagen dringend einen Spannungsbegrenzer nachzurüsten. Die gibt's für etwa 20 Euro, und dann halten die Lampen.

    In der VAPE-Anlage sind die Spannungen sauber geregelt und begrenzt. Die Lampenlebensdauer ist damit extrem gut, es sei denn, der Regler ist nicht ordentlich angeschlossen. Prüfe Stecker- und Masseverbindungen.

  11. #11
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Du kannst aber schon eine 12V42W-Spule holen, dazu die 3(4) Birnen (35W;5W;2W). Ist billiger als VAPE und macht schonmal genug Licht. Von 6V auf 12V umrsten, Am Beispiel einer S51B - DDRMoped.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Scheinwerferbirne Xenon-Effekt
    Von shadow212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 02:26
  2. Scheinwerferbirne
    Von Simsonfreak17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 18:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.