+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: S51 E anhand der FIN erkennen


  1. #1
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard S51 E anhand der FIN erkennen

    Guten Morgen,

    Die Merkmale der S51 E kenne ich, gibt es bei den E's noch Besonderheiten bzw. Stetigkeiten hinsichtlich der FIN?


    VG Marcus
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Gibt es nicht. Über die FIN ist es ausgeschlossen eine "E" zu identifizieren.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Achso, dachte das wäre in etwa wie bei den Vögeln gewesen... :l

    Was kostet das eigentlich eine FIN beim KBA abchecken zu lassen und ruft man dort an oder mailt man etc. ?

    VG
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Was willst du denn von denen checken lassen? Wenn du Diebstahl vermutest, befrage den örtlichen Polizeiwachtmeister deines Vertrauens.

    KBA kannst du anrufen, aber die wissen auch nur das, von dem die Polizei ohnehin schon Kenntnis hat.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Gibt es nicht. Über die FIN ist es ausgeschlossen eine "E" zu identifizieren.
    Das würde ich so nicht sagen.
    Ausserdem gibt es ja immer noch die Auslieferungslisten, in denen alle Rahmennummern registriert sind.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ach ja, die Auslieferungslisten... Hm, gerade verlegt, kannst du aushelfen?

    Ich gehe mal zu 100% davon aus dass diese Liste(n) keinem hier zur Verfügung stehen. Und ich gehe mal schwer davon aus dass das KBA ohne diese Liste(n) arbeitet, sonst hätte ich für einen '85er Rahmen keine '81er ABE erhalten.

    Würden solche Listen existieren wären die unzähligen Baujahrslisten in den Simsonforen überflüssig.

    Mfg Matze
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal zu 100% davon aus dass diese Liste(n) keinem hier zur Verfügung stehen. Und ich gehe mal schwer davon aus dass das KBA ohne diese Liste(n) arbeitet, sonst hätte ich für einen '85er Rahmen keine '81er ABE erhalten.
    a. Es gibt diese Listen zum Glück noch. Sie sind aber nicht öffentlich.
    b. teilweise richtig, das KBA weiss wo die Listen liegen. In kritischen Fällen wird da schon Kontakt aufgenommen.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  8. #8
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard



    In Ordnung also gäbe es schon spezifische FIN's für Enduros...
    Ich bin nämlich im Begriff eventuell eine solche zu erwerben, will aber sicher gehen, dass sie auch das ist, wofür sie angepriesen wird.
    Die wichtigsten Merkmale wie den Seitendeckel, die langen Fußrasten, den lang gewinkelten Fußbremshebel, Sitzbankbezug etc. hat sie ja, aber gepfuscht und übern Tisch gezogen wird ja gerne mal...

    Und beim KBA bzw. den Schutzmännern würde ich vllt. schon gern anfragen, weil eigentlich keiner die Katze im Sack kaufen möchte bzw. Hehlerei unterstützen will.

    So.
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    In kritischen Fällen wird Kontakt aufgenommen.
    Sorry wenn ich nochmal nachhake, aber was wäre denn ein kritischer Fall?

    Zitat Zitat von 50ccm_Wurstblinker Beitrag anzeigen



    Die wichtigsten Merkmale wie den Seitendeckel, die langen Fußrasten, den lang gewinkelten Fußbremshebel, Sitzbankbezug
    Richtig, viel gepfuscht wird viel, aber ein Detail hast du vergessen, die extra Rahmendiagonalen. Gibt immer wieder Leute die eine normale S51 als Enduro verkaufen wollen, schreiben das aber meist dazu, das sie umgestylt ist. In den allermeisten Fällen sind diese Mopeds ohne diese Streben.


    Zitat Zitat von 50ccm_Wurstblinker Beitrag anzeigen
    Und beim KBA bzw. den Schutzmännern würde ich vllt. schon gern anfragen, weil eigentlich keiner die Katze im Sack kaufen möchte bzw. Hehlerei unterstützen will.
    Versuch macht klug... Ich kann mir nicht vorstellen das du bei der Polizei erfährst, was genau für ein Modell du da hast.

    Wie die Laschen am Rahmen auszusehen haben findest du hier im Forum. Ein klitzkleines bisschen übertreibst du. Hat sie alle Merkmale und stimmt der Preis, hat dazu noch Papiere und ist nicht gestohlen gemeldet dann kauf den Hobel und gut ist.
    Es ist und bleibt eine Allerweltssimson und keine Württembergia.... Wird es auch nie werden.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Ist ja alles richtig was du sagst Matze.
    Blöderweise wird ja gern schnelle Kohle gemacht a lá "Papiere hab ich nicht mehr gefunden, ist ja auch Vaddi seine gewesen deshalb brauchte ich die ja nie aber kannst total einfach und günstig beim KBA beantragen".
    Naja...
    Das ist übrigens das Objekt das Begierde, gewisse Sache wie der übergepfuschte Lack und das Klarlackrüli stören mich jetzt nicht primär - das ist schnell behoben und tut ner soliden S51 (wenn sie's denn ist) nichts ab.
    Und wie unschwer zu erkennen ist, sind die Endurostreben vorhanden.
    Was ich bisschen komisch find ist die Strebe am Lenker und dass sie rundum keine Blinker hat.




    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Die Blinker sind schnell abgebaut und stillgelegt, das Rücklicht wohl nicht zulässig, wie auch die Nachbauten ohne Prüfzeichen nicht. Der Lenker ist auch schnell mal gewechselt.
    Die Gretchenfrage ist die, ob das Knotenblech am Lenkkopf angeschweißt und möglichst original ist, oder nachträglich angepfuscht wurde.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Typenschild mal befragt?
    Und bedenke, dass es die S51Enduro auch als N gab.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Stimmt, die Lenkerbefestigung werd ich auch mal angucken.
    Hab das Moped selbst noch nicht live gesehen.
    Das ist für mich auch keine Option, ob Youngtimer S51 oder n Klassiker aus der Vogelserie:

    Klarglas, Riffelblech, Led, Carbonfolie, Neonfarben oder gar "Megahubräume", Wasserkühlung oder Scheibenbremsen gehören nicht ans Moped wobei letzteres natürlich zur Sicherheit beitragen würde, aber zurück zum Thema.

    S51 E - N ? Ich wusste bis jetzt nur, dass es die "gängigen" und die Exportmodelle mit Plastekotflügel und Signalhorn am Gabelholm gab.
    Unter was fällt die N ??
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Google gibts doch auch oben an der Küste, oder irre ich mich....

    Aber hier bitte:
    Zitat Zitat von Quelle Wikipedia
    S51 E/4 - Simson reichte 1984 dieses Modell nach. Es besaß die Minimalelektrik des N-Modells, 25-W-Scheinwerfer, Unterbrecherzündung und verfügte nicht, wie die anderen Endurovarianten, über die verstellbare Hinterradfederung.
    Zitat Zitat von http://www.s51.de
    Seit 1983 gab es dann auch die S51 E/4 auf Basis der S51N. Diese billigere Endurovariante ohne Blinker und mit minimaler elektrischer Ausstattung war besonders für den "offroad" Einsatz gedacht. Analog zur S51 N wurde die Produktion 1988 eingestellt.
    Man sieht, die Angaben bezüglich Baujahr weichen voneinander ab, aber das es dieses Modell gab lässt sich nicht bestreiten.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  15. #15
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Arrharr und wieder schlauer.
    Jetzt bin ich denke ich ganz gut informiert und werd mir das Teil mal beschauen.

    Thx!
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Sorry wenn ich nochmal nachhake, aber was wäre denn ein kritischer Fall?
    Unplausibilitäten, die rechtlich wirklich kritisch sind und die ich nicht anders lösen kann ...

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. m531 / m541 anhand der motornummer identifizieren
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 10:54
  2. Simson Sr50-welches Modell anhand von Bildern
    Von semisense im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.07.2013, 19:49
  3. Baujahr anhand von Motornummer?
    Von r_p im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 18:02
  4. Habicht oder Sperber-Motor anhand Motornummer
    Von T19U im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 21:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.