+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S51 mit elektr. Zündung geht nicht


  1. #1
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard S51 mit elektr. Zündung geht nicht

    Hey nest

    Wir haben wir nen Fall bei wir nicht mehr weiterkommen.

    Es handelt sich um eine S51 von einem Freund deren Motor vor 2 JAhren regeneriert wurde aber seitdem noch nicht gelaufen ist.

    Das moped wurde vom Vorbesitzer auf E-Zündung umgebaut und mit dieser Zündung lief sie bisher noch nicht!!

    Rotes Polrad ist drauf. Zündspule sollte auch die richtige sein(6V) natürlich die Grundplatte drin und das Steuerelement auch.

    Verkabelung passt nach Aussage des Besitzers(wurde nochmal von nem Kumpel gecheckt)

    Was mir aufgefallen ist, dass unsere Schwalben alles ein Kabel für die Motormasse haben. Das hat die S51 nicht.

    Kann man die E-Zündung durch das Probiern mit nem U-Polrad ruinieren??( das das so sicherlich nicht funktioniert ist klar aber er hat es ausprobiert, da nur ein U-Polrad dabei war........ich hab davon abgeraten)


    EDIT: Es kommt KEIN Zündfunke(nicht mal die geringste Spannung an irgendeinem Kabel!!!

    HAbt ihr sonst noch eine Idee??

    Vielen Dank schonmal!!!!

    Ricky

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Da ein Polrad von einer Unterbrecherzündung zu montieren könnt ihr euch schenken!
    Steuerteil ist montiert? http://cgi.ebay.de/simson-steuerteil...3A1%7C294%3A50
    Hier ein Schaltplan von net-harry: http://www.akf-shop.de/moser/s51-s70.png
    Hier könnt ihr alles durchgehen!
    An meinem Motor (S51) hab ich auch kein Massekabel.
    Kommt mit dem roten, richtigen Polrad ein Zündfunke? Zündung eingestellt? Wie geht es dem Vergaser?

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zündspule ausgetauscht? Grundplatte in Augenschein genommen?

  4. #4
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Da ein Polrad von einer Unterbrecherzündung zu montieren könnt ihr euch schenken!

    An meinem Motor (S51) hab ich auch kein Massekabel.
    Zündung eingestellt? Wie geht es dem Vergaser?
    Dass das mit dem U-Polrad nix wird ist mir klar aber dem Besitzer der Karre nicht:)

    Was kann man denn bei ner E-Zündung einstellen?(ich hab nur U-Zündung und das bleibt so)

    Die Schaltpläne kenn ich alle^^ Ich vertrau ihm mal dass er das alles vernünftig geprüft hat!

    Vergaser ist gereinigt wie alles andere und mal grob voreingestellt.

    es kommt aber kein Zündfunken an!

    Zündspule: Kann schwierigen werden( keine andere da und der Herr hat auch nicht das Geld für sowas. Wir müssten von ner Schwalbe mit E-Zündung das Polrad abmontiern um es an der S51 zu probiern ob es damit denn geht, denn so ein Polrad kaufen wenn man es sowiso braucht ist ja nicht nötig^^)

    Grundplatte will ich eh mal runterbauen...

    Ricky

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von ricky-guitar
    Ich vertrau ihm mal dass er das alles vernünftig geprüft hat!
    Mensch, und deswegen läuft sie nicht?

  6. #6
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard

    Junge ich werd ja mit dem Antworten nicht mehr fertig!!

    ja ich vertrau ihm deshalb weil alles Kabel abgeschlossen waren und er alles nach Schaltplan neu verkabelt hat.

    gibts eigentlich nen Unterschied bei den Zündspulen für E und U Zündung??

    denn das könnte ich mir wegen des Umbaus vorstellen

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    gibt keinen Unterschied.
    U=12V und E=6V aber andersrum geht es genauso.

    Schaue nochmal genau die Verschaltung an, z.b. sollte der Sicherungshalter 2 Sicherungen verbaut und genutzt haben. Hatte aber öfter Eer da, wo das nicht so war und irgendwas immer nicht lief, daher habe ich das bisher ordnungsgemäß neu verkabelt und es geht alles.

    der

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dichtungen für Simson Duo - elektr. zündung möglich?
    Von Schwalbensittich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 22:22
  2. Elektr. Zündung
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.