+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: S51: Enduro-Auspuff Umbau auf normale Variante


  1. #1

    Registriert seit
    08.06.2017
    Ort
    Emsbüren
    Beiträge
    6

    Standard S51: Enduro-Auspuff Umbau auf normale Variante

    Hallo zusammen!

    Vorab gesagt, das Thema scheint einigen bestimmt recht "trivial", aber die Suchfunktion hat mir leider nicht geholfen.

    Es gibt anscheinend viele Leute, die ihren Auspuff auf die Enduro-Variante umbauen möchten. Ich möchte es umgekehrt machen.

    Bislang habe ich festgestellt, dass man folgende Teile für den Umbau benötigt:
    • Krümmer (klar...)
    • Fussbremspedal (das Enduro-Pedal liegt sonst auf dem Standard-Auspuff auf)
    • Strebe für den Auspuff (die Strebe vom Rahmen zur Schelle, die den Auspuff umfasst)
    Diese Teile habe ich bereits ausgetauscht, problemlos.

    Jetzt ergibt sich aber noch eine Kleinigekeit, die ich nicht beachtet hatte: Die Mutter, mit der die Enduro-Typischen Streben (die vom Lenker Richtung Zylinder an den Rahmen) hält, ist nun dem Bremsgestänge im Weg.

    Ich vermute, dass der Vorbesitzer hier gepfuscht hat und die Bremsstange nicht original ist. Am vorderen Ende des Gestänges, also bei der Anbindung an das Bremspedal, ist bei mir im 90° Winkel ein Gewinde abgeschweisst, welches in das Bremspedal gesteckt und rückseitig mit einer Mutter fixiert wird. Das nimmt natürlich in der Breite relativ viel Platz weg. Im Gegensatz dazu sind die normalen Bremsgestänge, soweit ich es in den einschlägigen Shops gesehen habe, am Ende gebogen. So kann man sich einfach einhaken und die Stange nimmt in der Breite nicht so viel Platz weg.

    Jetzt sind für mich noch folgende Fragen offen
    • Ist das Bremsgestänge der Enduro wirklich das gleiche wie bei einer normalen S51 ?
    • Habe ich eventuell noch irgendeine Kleinigkeit übersehen, die ich ausser den oben genannten Teilen ändern muss?
    Ich hoffe mir kann jemand helfen und wir können aus diesem Thread eine Umbauanleitung machen, die auch anderen helfen wird.

    Vielen Dank für eure Unterstützung

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.661

    Standard

    Das Bremsgestänge ist das gleiche
    Wie sieht den dein Schutzblech vorne aus das gibt es auch noch Unterschiede.


    Gruß
    Frank

  3. #3

    Registriert seit
    08.06.2017
    Ort
    Emsbüren
    Beiträge
    6

    Standard

    Das Schutzblech vorne ist die "normale" Variante, das heisst direkt über dem Reifen. Nicht die Enduro Variante, die in weitem Abstand zum Reifen ist.

    Der Umbau ist jetzt abgeschlossen. Ich habe auch den Fehler gefunden: Das gelieferte (neue!) Fussbremspedal war falsch. Und zwar war ganz einfach der Flachstahl, in die die Bremsstange gestreckt wird, nicht weit genug gebogen. In Ermangelung eines Schraubstocks habe ich das Ding in einen Gullideckel gesteckt und etwas weiter gebogen - klappt gut.

    Jetzt funktioniert alles wunderbar.

    Also wer den Umbau vom Enduro-Auspuff zur normalen Variante auch durchführen will braucht eigentlich nichts weiter beachten als hier schon beschrieben wurde...

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Normalerweiße ist bei der Enduro die Fußraste rechts länger und auch der Fußbremshebel endsprechend weiter nach rechts gebogen und länger. Ebenso gibt es die Delle am rechten Deckel. Das beachten leider nicht viele.

    Es gibt auch baujahresabhängige Unterschiede. Die Umbauten waren aber auch zu DDR-Zeiten üblich und zulässig, sah es noch Sportlicher aus. Meist beschränkte es sich auf dem Auspuff.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 00:05
  2. Unterschied S51 Enduro - und normale Sitzbank?
    Von adxalf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 20:41
  3. S51 Enduro Umbau
    Von Simsonfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 20:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.