Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: s51 funzt nicht richtig


  1. #1

    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    6

    Standard

    ich weiß das ist ein Schwalbe-Forum, trotzdem....
    Anfang April haben wir uns für die längeren Strecken eine s51Bj89 zugelegt, extra beim Händler gekauft wegen der Gewähr, nun stand das teil bereits 3x in der Werkstatt und der Trottel kriegt es nicht hin oder will nicht.
    Das Moped springt mittlerweile nur noch durch anschieben an und wenn es warm ist, geht es im Stand von selbst aus und springt auch nicht mehr an, der Vergaser wurde angebl. gestern getauscht ohne Ergebnis.
    Kennt jemand die Ursache und was muß man tun?
    2.problem , beim Getriebe tropft unten nicht gerade wenig Öl raus, gibt es da eine Dichtung?
    Am liebsten würd ich dem Kerl die Mühle wieder hinstellen.....

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Stell "dem Kerl die Mühle" hin und lass ihn sich die Zündung vornehmen. Sofern es 1989 noch unterbrechergezündete S51 gab, soll er sich vor allem mal den Kondensator ansehen. Und wenn ichs mir recht überlege... Lass diesen scheinbar unfähigen Menschen keinen Finger ans Moped legen, sondern mach das selbst. So schwer isses auch nicht.

    MfG
    Prof

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht funzt nicht
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 01:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.