+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: S51 geht bei warmen Motor aus/nimmt kein Gas an


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard S51 geht bei warmen Motor aus/nimmt kein Gas an

    Hallo liebe Simsonfreunde,
    wenn ich mit meiner Simson losfahre ist alles vollkommen in Ordnung. Ca. nach 4km Fahrt tritt hin und wieder folgendes Problem auf: Wenn ich z.B. an eine Ampel ranfahre, das Gas wegnehme, Kupplung ziehe und runterschalte geht die Simson einfach aus. Das ist egal in welchem Gang und egal bei welcher Geschwindigkeit ich fahre der Fall. Gas weg --> Motor aus (nicht immer aber manchmal). Wenn ich sie dann wieder ankicke springt sie sofort an, nimmt aber das Gas teilweise erst nach 15-25 Sekunden an. Ziemlich doof wenn man gefühlt fast die ganze Grünphase an der Ampel steht und die Karre einfach kein Gas annimmt. Weiß jemand wo der Fehler eventuell liegen könnte?
    Danke schon im Vorraus!
    Liebe Grüße
    NiklaS51

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hallo Niklas,

    mach eine gründliche Wartung/Inspektion nach Betriebsanleitung oder Wiki.
    Das hat Deine S51 wohl mal dringend nötig.

    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    habe vor ca. 500km einen neuen Zylinder verbaut. Könnte es auch damit zusammenhängen?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Wenn Du den Zylinder ohne Wartung des Motors inkl. Kontrolle von Vergaser- und Zündungseinstellungen aufgebaut hast, dann ja.

    Peter

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Was für eine Zündanlage ist verbaut?
    Was aber leicht zu testen ist neue Kerze neuer Stecker.
    Vergaser mal reinigen und das Gummi im Startvergaserkolben prüfen.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    Habe eine NGK Zündkerze drin, die ist allerdings schwarz und nicht rehbraun.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich habe jetzt einen Verdacht, könnte es nicht sein das einfach der Vergaser falsch eingestellt ist und sie zuviel Sprit bekommt, also absäuft wenn die Drehzahl runtergeht?

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von NiklaS51 Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt einen Verdacht, könnte es nicht sein das einfach der Vergaser falsch eingestellt ist und sie zuviel Sprit bekommt, also absäuft wenn die Drehzahl runtergeht?
    Rate mal, warum ich Dir eine Wartung ans Herz gelegt habe?
    Warum fragst Du, ohne meinem Rat zu folgen?
    Melde Dich mit Fragen zu diesem Thema bitte erst dann wieder, wenn Du das erledigt hast.

    Wenn Du dabei Hilfe brauchst, darfst Du dazu gerne mit Deiner Simme bei mir vorbeikommen.

    Peter

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    Wie sich jetzt in den vergangenen Tagen und Wochen herausgestellt hat, hat meine S51 das altbekannte Wärmeproblem. Also habe ich im Internet nachgelesen, wo die Fehler liegen könnten. Treffer: Der sog. "Geber" (habe ein S51 Enduro also eine Elektronikzündung). Also habe ich mir ein Mulitimeter ausgeliehen und das Möp gefahren bis ich stehen geblieben bin. Als ich eine sofortige Messung durchgeführt habe kam ich zum Ergebnis von 10-25 Megaohm im Geber (warmer Zustand).
    Jetzt kommt meine Frage an euch: Ist es sinnvoller die komplette Grundplatte zu tauschen, oder eine Grundplatte nur mit Geber zu kaufen und die 3 Spulen von Hand zu wechseln?
    Ich habe schon in verschieden Shops geschaut und tue mich bei der richtigen Produktfindung ziemlich schwer. Wäre gut wenn ihr ein paar Links anhängt mit Produkten die ihr weiterempfehlen könnt.

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Ich habe mal vor viiielen Jahren mal für eine SR50 eine Grundplatte nur mit dem Geber bei Zweirad-Schubert gekauft und dann die anderen Spulen weiterverwendet. Aber ich bilde mir ein, dass ich ganz gut löten kann.
    Wenn Du da eher nicht so gut drauf bist, kauf lieber eine komplette Grundplatte mit Kabelbaum.

    Peter

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich kann zwar auch löten aber dann doch nicht so gut denke ich, also danke für die Antwort das hat sivh geklärt. Jetzt stellt sich noch die frage welche Grundplatte nicht zu teuer ist aber dennoch gut Qualität und von langer Haltbarkeit?

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Ganz einfach:
    wenn ein Online-Händler zwei verschiedene anbietet: kauf die weniger billige.

    Peter

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    Ok ich werd mich mal umschaun, vielen Dank schon mal für die schnellen Antworten! :)

  14. #14

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    man kann das ding auch reparieren man brauch blos en bissel geschick mitn messer und den lötkolben
    ich schau mal ob ich das noch finde bilder tutorial

    da ist der link:http://www.fen-net.de/~ea1370/pub/Ho...ussetzer_Geber

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo nochmals,
    meine neue Grundplatte ist heute gekommen! :-)
    Meine Frage ist was die Markierung für den ZZP ist? Die Mitte der 2 Zacken oder der Kopf des Nagels unter den beiden Zacken?

  16. #16

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    Ja beim Nagel ist eine Kerbe am Rand das ist der zzp der Zündung kann man ganz leicht mit dem messschieber mach ob wohl es ja mit der messuhr genauer ist also Zündung komplett montieren und den Kolben 1.4mm vor to Stellen jetzt musste der Strich auf dem polrad und die makierung auf der grundplatte übereinander stehen alles fest schrauben und fertig

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus / nimmt kein Gas an
    Von Brisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 18:13
  2. Motor Problem Motor nimmt kein Gas mehr an und geht im Leerlauf aus
    Von stephan8510 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 14:59
  3. kein leerlauf bei warmen motor
    Von eurale im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 19:32
  4. bei warmen Motor kein Standgas
    Von derFalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 12:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.