+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: S51 kaputt- hab keinen Schimmer mehr worans liegen sollte?


  1. #1
    Avatar von Ravenhead
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    9

    Standard S51 kaputt- hab keinen Schimmer mehr worans liegen sollte?

    Hi leute,

    laso meine S51 geht nun seit ner ganzen Weile nich mehr und ich weiß auch echt nicht mehr weiter, also schilder ich euch hier mal schnell Probleme und Anzeichen und hoffe einfach mal hier kann mir jemand weiterhelfen.

    Also simme stand über n Winter abgedeckt im Innenhof (hab halt leider keine Garage). Also ich sie das letzte mal anhatte, lief sie auch wunderbar.
    so kurz zur Info ist ne S51 B mit elektronik Zündung und der Vergaser ist 16N1-11. Alles orignal und nix getunt. Weiter unten kommt dann noch n Bild (da is aber noch n anderer Vergaser dran).

    So nun zu meinem Problem:

    Sie Springt immer nur sehr schwer an und wenn dann läuft se nich richtig, die Kerze bringt immer n guten Funken (Isolator 260). Also ich hab nun die Gemsichschraube auf 3 Umdrehungen rausgestellt und sie sprang an, dann dacht ich ich fahr se mal schnell warm un stell alles richtig ein, denkste... Sie fuhr irgendwie nich so richtig (also man merkte das da irgendwie leistung fehlte, sie wollt nich hochdrehen) irgendwann nach ner weile fahren (so 7 min) ging sie einfach aus und nich mehr an, also kerze raus und die war schwarz und nass, alles saubergemacht, angeworfen und dann gings wieder weiter, hab auch mal an der Gem,ischschraube gedreht, aber s veränderte sich nix.... Hab jetzt schon 23 Vergsaer ausprobiert da ich dachte s liegt daran, aber der bing ändert nix, der 16 3 N-4 auch nix (neu kauf) nd der 16 1N-11 (auch neukauf) hat auch nich viel verändert. Immer wenn se ausging hab ich schnell die Kerze rausgemcht und sie war immer schwarz nass, aber hat n funken gebracht... Einmal is se auch ausgegangen und ich hab nur die kerze fix trocken gemacht und dann wieder angeworfen und plötzlich lief sie wie sie sollte, nur leider hatte ich den Benzinhahn vergessen aufzumachen somit gingse nach ner Weile wieder aus, ich dachte erst an die Kerze, aber die war dann plötzlich rehbraun, obwohl ich nix rumgestellt hatte. Aber anspringen wóllt se dann och nich mehr. So nun bin ich mit meinem Latein am Ende und habs auch satt mein Moiped andauernd im Regen durch die Stadt zu schieben

    Achhja ich hab mir nun ne neue Grundplatte (nur Platte mit geber) gekauft, da die elektrik meine nächste Vermutung ist.

    Ich hoffe ihr habt ne idee, bei fragen einfach posten

    So hier nun noch n paar moped bilder, damit ihr wisst worüber ich rede



    Dankeschön schonmal!

    Achja ganz vergessen:

    Zum Shcluss sprang sie nur an wenn ich vollgas gegeben hab und danntuckerte sie auch nur ganz langsam wenn ich den Gashahn voll aufgedreht hatte, ohne Gas ging sie sofort aus.

    Und meine Kolbenringe klappern schon ne Weile, da ich noch keine Zeit hatte sie zu wechseln, aber daran sollte es ja net liegen, oder?

  2. #2
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo Ravenhead,

    ich rate Dir vor irgendwelchen Umbauten erst einmal alles
    - vom Tank
    -bis zum Auspuff
    richtig sauber zu machen.

    Tank enleeren in Kanister. Tank ausspülen, Benzinhahn auseinandernehmen, alle Siebe und Kanäle durchspülen und pusten. Tank bei Rost sanieren.
    Vergaser auch noch einmal richtig säubern, alle Bohrungen und Düsen..
    Dann den Auspuff zerlegen und auskratzen. Oder ausbrennen.
    Zum Schluß neues Gemisch in den Tank. Das alte könnte zuviel Dreck und Wasser enthalten. Kann man besser absetzen lassen als filtern.

    Wenn das alles nix hilft, dann wirst Du hier sicherlich viele weitere Ratschläge
    bekommen können.

    Peter
    --
    http://www.zschopower.de

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von simmynest
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    rotenburg wümme
    Beiträge
    99

    Standard

    hallo,
    also ich würde mal den auspuff ausbrenen weil wen du sagtest das die zündketze feut und schwartz war könnte der auspuff dicht sein dann mal die gemischschraube 3halbe umdrehungen rauß und du müstest einen 16n1-8 vergaser haben wenn mich nicht alles teuscht vergaser reinigen und dann mal ne neu zündkertze und dann weiter gucken

    cya

  4. #4
    Avatar von Ravenhead
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    9

    Standard

    Also der Vergaser ist sauber, da nigelnagel neu, Benzinschläuche sind auch neu und s is n sieb zwischen Hahn und vergaser, Tank ist tip top innen hab ich schon nachgeschaut und Sprit ist auch neuer drin, konnt ja bis zur Tanke mal super fahren und nach hause gings net mehr (und wie immer hats geregnet) s kommt auch genug raus, habs mal nur so aufn Hof laufen lassen (habt ihr jetzt nicht gehört) So Auspuff dicht würd ich auch bestreiten da ich ja wie gesagt auch mal ganz normal fahren konnte und dann gings nich mehr, wenn se kalt ist klappt eigentlich immer alles super, stangas vollgas (im leerlauf) usw, hab auch schon meine ganze Strasse eingenebelt. Also die sachen sind meineserachtens definitiiv ok, da wenn ich die Hand hinter den Auspuff halte auch "normalviel" rauskommt, halt manchmal nbeblig manchmal nicht.

    Also ich würd jetzt sagen das es definitiv nur ist wenn se warm ist!

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Simmifahrer
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    40

    Standard

    Haste denn die Vergasernadel in der richtigen Kerbe ?

  6. #6
    Avatar von Ravenhead
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    9

    Standard

    welche ist denn die richtige?

  7. #7
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    im zweifelsfall: 3

    Qdä

  8. #8
    Avatar von Ravenhead
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    9

    Standard

    ja da steht sie.

    Also kanns doch nur noch die Zündung sein, oder?

  9. #9
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @raven,

    ich habe jetzt nicht nochmal alles gelesen....

    -Benzin läuft reichlich aus dem Tank (Benzin nicht überaltert)
    -Schwimmer ist richtig eingestellt (ja ich weiß, Versager ist neu)
    -der Puff (Aus) ist frei
    -Zündungseinstellung korrekt (Polrad fixiert - mit Keil)

    ...dann sollte die Kiste auch anspringen und laufen (fahren )

    Qdä

  10. #10
    Avatar von Ravenhead
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    9

    Standard

    Also

    Gemisch neu, (kam nis zum Tanke rückzu geschoben)
    Vergsaser schick, da neu
    Auspuff frei, da lief ja kurzzeitig vernünftig
    an Zündung nix rumgebaut, da ja vor Winter alles ok war

    Wenn se kalt ist scheint auch alles zu klappen, nur wenn se warm wird geht se tot,

    Kerze dann immer nass aber nich verrust

    denke s liegt an der elektronik, hab mir ne neue grundplatte bestellt (hoffe s liegt am Geber) Wenn alles nix bringt schieb ich se in de Werkstatt *grummel* wird bestimmt schweine teuer

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Hypnotiseur
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    57

    Standard

    hallo,

    ich hatte letztes jahr das gleiche problem mit meiner s51-b2.

    letzten endes lag es an einer zündspule der grundplatte (so wurde es mir zumindest gesagt, denn der nette verkäufer besuchte mich extra deswegen und behob den defekt).

    er erzählte mir aber auch es hätte genausogut am steuerteil liegen können.

    vielleicht hilfts....

    viele grüße,
    michael
    Beste Grüße,
    Michael

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von Maggus
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Wolfschlugen
    Beiträge
    47

    Standard

    Also bei mir lag es am Steuerteil.

    Ich hatte auch das Phänomen, das im kalten Zustand alles in Ordnung war, sobald es aber wärmer wurde, bzw. das Moped etwas gelaufen war ging irgendwann gar nix mehr.

    Mein Steuerteil hatte einen Hieb, was zur Folge hatte, das sich der Zündzeitpunkt im warmen Zusatnd immer mehr verschoben hatte. Neues Steuerteil rein und alles war gut.

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Hast du den Luftfilter mal gereinigt? Wenn der zu ist, kannst du einen noch so feinen Vergaser haben, dat Ding kriegt zu wenig Luft und säuft ab.

  14. #14
    Avatar von Ravenhead
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    9

    Standard

    ja danke für deie Tips, hab jetzt erstmal n neuen Luftfilter dirn, kann se aber nich anmachen, da mir die Boilzen abhandengekommen sind um den Vergaser festzubauen (fragt nicht wie, ist so :-) )

    Ich hab auch schon die Elektrik, also Grundplatte im Verdacht, wenns jetzt nicht am Luftfilter liegt, muss halt ne neue her, naja mal schaun

    Danke erstmal für die Zahlreichen hinweise!

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von Hypnotiseur
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    57

    Standard

    man könnte die bolzen ja auch durch schrauben ersetzen (ich zumindest habe einen bolzen und eine schraube drinnen)
    schönen abend noch,
    michael
    Beste Grüße,
    Michael

  16. #16
    Avatar von Ravenhead
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    9

    Standard

    ja das hast schon recht, hab aber nix passendes zur hand, ausser innensechskant und die krieg ich net festgezogen, da ich mit keinem Werkzeug am Vergaser vorbei komm..

    Naja morgen ist ja auch noch n Tag und bis ende nächsten Moants mnuss se dann auch wieder fahren, sonst tick ich aus

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremslichtkontakt keinen Bock mehr
    Von nightflight im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 13:50
  2. Simson hat keinen Zündfunken mehr?!?
    Von Paule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 13:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.