+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: S51 Kauf, worauf achten?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von GeroM
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    74

    Standard S51 Kauf, worauf achten?

    Hallo,

    ich werde mir morgen eine S51 anschauen und wollte mal fragen, auf welche Punkte man besonderst achten sollte, bzw gibt es irgendwelche Schwachstellen, die immer mal gerne auftauchen?

    MFG

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Ich seh schon wieder Peter sagen "warum schreib ich eigentlich Artikel in das wiki"

    Kaufberatung

    grüße vom bodensee

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die ist in diesem Fall sehr dürftig, sorry. Aber man kann ja auch nicht auf alle Punkte achten!
    Tja, auf was sollte man achten?

    • Tank auf Rost besichtigen (bissel fingern)
    • Vergimpelte Speichen, eiernde Laufräder
    • Fahrwerk
    • Federungintakt? Soll heißen: Schlägt die Federgabel durch? Hängen die Stoßdämper durch wenn man aufm Boch hockt.
    • Uralt Reifen verbaut, rissig, abgefahren...
    • Schöner TROCKENER Dreck unter dem Motor? Sifft er vielleicht? Ist der originale Vergaser (BFV 16N1-11) dran und wenn nicht, fragen, warum (Tuningmaßnahmen),
    • Kettenkasten intakt?
    • Auspuff original oder mit Wespentaile?
    • Sitzbank durchgesessen?
    • Rahmen angerostet
    • Fußrastenträger verbogen (Unfälle)
    • Originaler Lack?
    Man könnte ewig weiter aufzählen, aber ich lass mal gut sein, halte einfach die Augen auf!
    Wichtig ist ebenso eine Probefahrt, wenn dies aus technischen Gründen nicht gehen sollte dann:
    PREIS KRÄFTIG NACH UNTEN KORRIGIEREN.

    Prüfe die Elektrik, gehen Blinker, Rück- und Bremslicht, Auf- und Abblendlicht?

    Wenn du hast, nimm eine volle Baterie mit, wenn der Verkäufer meint, es läge nur an der fehlenden Batterie, das dies grad mal nicht funktioniert.
    Auch eine Verkaufslackierung, bestenfalls gerollt oder gesprüht, sollte dich warnen, ob da nicht etwas vertuscht werden soll.
    Außerdem, KAUFVERTRAG MACHEN! ABE= (Allgemeine Betriebserlaubnis), ob nun neue oder alte auf Stimmigkeit prüfen (FIN= Fahrzeugidentifikationsnummer bzw. Rahmennummer) und aushändigen lassen.
    PA-Nummer (Personalausweis-Nummer) vom Verkäufer in den Vertrag eintragen, evtl. vom Verkäufer vorbereitete Verträge auf Stimmigkeit prüfen, besonders Rahmennummer.
    Lass dich zu nichts überreden, lass dir die Probefahrt nicht absprechen, je kooperativer der Verkäufer, je reiner sein Gewissen....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Habicht neu gekauft: Worauf achten?
    Von Habichtwilly im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 10:12
  2. Schwalbenkauf-Worauf muss ich achten?
    Von burnout! im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 15:28
  3. Tipps z. Kauf SR50/C (Worauf Achten???)
    Von stemak im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2003, 21:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.