+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: S51 mit Knieschild: Montage der Knieschutzdecke


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard S51 mit Knieschild: Montage der Knieschutzdecke

    Habe die Suchfunktion betätigt - aber nur einen Thread für die S51 mit Knieschutzdecke gefunden, der aber nicht "passte"...

    Da mir auch Google mit den Wörtern "S51" "Beinschild" "Knieschutzdecke" nicht gerade mit Aussagekräftigen Bildern und Links weitergeholfen hat (10.000 x "kaufen Sie"... und noch mehr "Ich hab jetzt eine!!!" - aber WIE MONTIERT war da nach über 15 min querlesen nix dabei!) frage ich halt mal hier:

    Wie montiert man die Knieschutzdecke am Blech-Beinschild der S51/S50 ???

    Hat da jemand mal ein Foto oder einen gescheiten Link parat ???

    Bezeichnung meiner Decken:

    12816-00 S

    bzw die zweite:

    12820-00 S
    (Hier mit der Bezeichnung: S50 Typ S - WAS IST Bezeichnung S ??? Gibt auch X zu kaufen - Hier auch die gleiche Frage: Was ist Bezeichnung X ???)

    Mir geht es hauptsächlich darum: Wird die Decke VOR oder HINTER dem Blech geführt und wie macht man sie am Blech fest??? (keine Druckknöpfe, etc vorhanden)

    Bei -2 Grad mittags wäre mir die Decke an meiner Simson schon recht lieb...

    Greetings
    Olaf

    EDIT:

    Wer hinter der Anleitung zu den Beinschildern her ist bedanke sich im Simson-Forum in diesem Link in dem die Originalanleitung gepostet wurde:

    http://www.simson-moped-forum.de/viewtopic.php?t=9017

    Aber auch darin ist nicht erwähnt wie die Decke montiert wird...
    =/\= ...see us out there... =/\=

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Hallo Olaf.

    Also ich hab mal in "Ich fahre ein Kleinkraftrad" nachgeschlagen. Leider findet sich da auch kein so aussagekräftiges Bild. Aber die Decke ist auf dem Bild hinter dem Schild(also auf der Seite wo der Fahrer sitzt) geführt und anscheinend am Schild gar nicht befestigt. Die Decke wird vorn mit Lederriemen unterhalb des Tanks und hinten mittels einer Halterung am Rahmenobergurt.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Mist - das Buch (sowie diese Halterung) fehlt mir noch...

    Kannst Du mir mal einen scan oder ein Digi-Foto von diesem Bild einstellen ??? Falls dies aus rechtlichen Gründen nicht drin sein sollte mail ich Dir meine Mail-adr...

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Ich versuch das Bild und die Zeichnung für die Halterung morgen mal einzuscannen.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Digi-Knipse mit Makro-einstellung (die "Blume" bei den meisten Knipsen) reicht...

    Dann brauchst Du das alte Buch nicht zu quälen...
    =/\= ...see us out there... =/\=

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Das hab ich doch glatt jetzt noch gemacht. Schick mir mal deine Mailaddy per PN,
    Ich kanns nicht in lesbarer größe Hochladen.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Ich sag schon mal D A N K E !!! Also das Problem für die Decke mit der Nummer 12820-00S hat sich nun mit Hilfe der Seiten 112/113/114 aus dem im Transpress-Verlag erschienen Buches "Ich fahre ein Kleinkraftrad" erledigt. (Inhalt versende ich gerne weiter - btte PM)

    Für die großen Ösen braucht man einen Extra-Bügel und 2 Sterngriffmuttern von einer Schwalbe.

    Dann werde ich mal nach einem Streifen geeignetem Materials ausschau halten und biege mir das Ding zurecht...

    Bleibt nur noch die andere Decke übrig... jemand eine Idee ???
    Geändert von Olaf1969 (05.12.2010 um 00:15 Uhr)
    =/\= ...see us out there... =/\=

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf1969 Beitrag anzeigen
    Bleibt nur noch die andere Decke übrig... jemand eine Idee ???
    Entweder schneiderst du dir eine lustige Mütze daraus oder du verEbayst sie!
    Geändert von Matze (05.12.2010 um 20:16 Uhr)
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    @Langnase:

    Das hast Du falsch verstanden... Ich meinte natürlich: Wer hat noch Infos für die zweite Decke übrig?

    Aber dennoch Danke für den Vorschlag.

    Da ich meine verunfallte S51B2-4 wieder mit Austauschrahmen zusammenstricke, werde ich BEIDE behalten.

    Die S50-Decke mit den Zusatzösen kommt dann an meine später zurückgebaute S50 und die andere dann für meine Wiederaufgebaute S51 B2-4.

    EDIT:

    Die Infos aus dem Transpress-Buch stecken auch im Simson-Ratgeber für die S51 Reihe drin (ziemlich weit hinten beim Zubehör wo auch Anhängerkupplung und so beschrieben werden)... Tjaja-LESEN sollte man können - grins...
    Geändert von Olaf1969 (05.12.2010 um 23:14 Uhr) Grund: Hatte noch eine Idee...
    =/\= ...see us out there... =/\=

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Hätte mich auch gewundert wenn das nicht auch in "neuerer" Fachliteratur irgendwo vermerkt ist.
    Und der Simson-Ratgeber ist ja eigentlich kaum anders als "Ich fahre ein Kleinkraftrad" Ist schließlich derselbe Autor.

    MfG

    Matze

    P.S. Ich würde gern Bilder von der fertigen Konstuktion sehen, also auch die Halterung am Moped ohne Decke drauf. Vielleicht bastel ich mir nächstes Jahr auch sowas.
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Knieschutzdecke
    Von Fabimoped im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 01:21
  2. s 51 - Knieblech / knieschild
    Von snack im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 22:22
  3. Knieschutzdecke
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 22:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.