Thema geschlossen
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 48 von 48

Thema: S51 Kolbenklemmer nach 30km


  1. #33
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Katjaaaa Beitrag anzeigen
    Auch ein Moderator sollte mal nichts schreiben, wenn man keinen Plan davon hat.

    1:25 war zu viel des guten. Fertig.
    Ich zweifle mal deinen "Plan" an....!!!!

    Zu mageres Gemisch = Zu hoher Luftanteil im Bengzeng-Luft-Gemisch. Wie das Gemisch abmagern soll, wenn er statt 1:33 1:25 tankt ist mir unerklärlich!

    warum fährst Du den Zylinder mit 1:25 ein? Dir ist schon bewusst, das er dadurch sehr mager läuft.
    Absoluter Superstuss des Monats!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  2. #34
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Ja, ich habe einen Messschieber, werde ich morgen mal messen. Zudem werde ich alles wiederzusammenbauen und nochmal den ZZP sowie das Spaltmaß messen.

  3. #35
    Glühbirnenwechsler Avatar von Katjaaaa
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Wangen b. Olten
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Ich zweifle mal deinen "Plan" an....!!!!

    Zu mageres Gemisch = Zu hoher Luftanteil im Bengzeng-Luft-Gemisch. Wie das Gemisch abmagern soll, wenn er statt 1:33 1:25 tankt ist mir unerklärlich!


    Absoluter Superstuss des Monats!
    Wie ein Vergaser funktioniert ist Dir schon bewusst?
    Das Benzin und Öl durch die gleichen Düsen müssen ist Dir klar?

    Wenn hier einer Superstuss schreibt, dann doch wohl Du!!!

  4. #36
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Hör auf solchen Dummfug zu verbreiten, wenn man nen Blick auf die Kerze wirft erkennt man klar und deutlich dass das Gemisch gestimmt hat.

    1:25 fahre ich egal bei welchem Motor auch immer die ersten 100km ein. Wenn die kerze reichlich dunkel ist dann wird man wohl kaum zu mager fahren.

    Laut deiner erklärung würde der Motor ja mit viel Öl, viel Sauerstoff und wenig Sprit laufen, dann hätte die aber keinen Klemmer bekommen. Wenn nur Öl und Sauerstoff da ist wird wohl kaum was klemmen können.


    Ein Kolben dehnt sich auch nur aus wenn er richtig heiß wird. Bei 60€ für nen Schliff sollte jedoch die Schleiferei wissen um wieviel 1/100 der Kolben sich ausdehnt und daraufhin auch den passenden Kolben beilegen.
    Eine Möglichkeit wäre auch noch eine schlecht eingesetzte Kurbelwelle bzw. deren Lager.

    Und noch was, 650°C Abgastemperatur? Na dann wunderts mich aber dass die ganzen Krümmer noch nicht blau sind..... Chrom verfärbt sich ab 350°C


    Bevor du hier die wildesten Theorien verbreitest würde ich dir raten dich mal genau damit zu befassen und nicht wie wild Dinge zu behaupten wie: "An der Küste braucht man andere Vergasereinstellungen wie im Gebirge"
    Der größte mist den ich je gehört hab. Die Unterschiede beim Sauerstoffgehalt der Luft sind dem Moped egal, die sind so minimal die lohnt es nicht zu beachten. Oder warum wurden die Mopeds dann bitte überall mit den gleichen Einstellungen geliefert/verkauft?



    @Threadersteller

    Geh da hin wo du deinen Motor hast machen lassen, offensichtlich ist das ein Fehler unterlaufen.
    Selbst Cross Impex Zylinder halten mehr als 30km und ich denke du wirst sachte mit dem Zylinder umgegangen sein und ihn ruhig gefahren haben. Nach 400km das erste mal Vollgas ist schon reichlich spät aber da hätte nix passieren dürfen.


    Wenn du jemanden kennst der Zylinder vermessen kann soll das mal mit nem 2-Punkt Innenmessgerät kontrollieren. das Maß was rauskomm muss min. 3/100 und max. 1/100 Millimeter von der Kolbengröße abweichen. Sollten jedoch stärkere Abweichungen vorhanden sein dann liegts an nem Schlecht geschliffenem Zylinder.


    Kapsi

  5. #37
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    @kapsi der Te hat den Motor selber überholt lediglich die Garnitur wurde bei der Firma "Lang" neu eingeschliffen.
    Punkte Frei in den Mai :)

  6. #38
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Waren denn die Kanäle wirklich entgratet, auf der Zylinderlaufbahn..?

    Passt der Zündzeitpunkt?

    Gruß Robin

  7. #39
    Glühbirnenwechsler Avatar von Katjaaaa
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Wangen b. Olten
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von Kapsi Beitrag anzeigen
    Hör auf solchen Dummfug zu verbreiten, wenn man nen Blick auf die Kerze wirft erkennt man klar und deutlich dass das Gemisch gestimmt hat.

    1:25 fahre ich egal bei welchem Motor auch immer die ersten 100km ein. Wenn die kerze reichlich dunkel ist dann wird man wohl kaum zu mager fahren.

    Laut deiner erklärung würde der Motor ja mit viel Öl, viel Sauerstoff und wenig Sprit laufen, dann hätte die aber keinen Klemmer bekommen. Wenn nur Öl und Sauerstoff da ist wird wohl kaum was klemmen können.


    Ein Kolben dehnt sich auch nur aus wenn er richtig heiß wird. Bei 60€ für nen Schliff sollte jedoch die Schleiferei wissen um wieviel 1/100 der Kolben sich ausdehnt und daraufhin auch den passenden Kolben beilegen.
    Eine Möglichkeit wäre auch noch eine schlecht eingesetzte Kurbelwelle bzw. deren Lager.

    Und noch was, 650°C Abgastemperatur? Na dann wunderts mich aber dass die ganzen Krümmer noch nicht blau sind..... Chrom verfärbt sich ab 350°C


    Bevor du hier die wildesten Theorien verbreitest würde ich dir raten dich mal genau damit zu befassen und nicht wie wild Dinge zu behaupten wie: "An der Küste braucht man andere Vergasereinstellungen wie im Gebirge"
    Der größte mist den ich je gehört hab. Die Unterschiede beim Sauerstoffgehalt der Luft sind dem Moped egal, die sind so minimal die lohnt es nicht zu beachten. Oder warum wurden die Mopeds dann bitte überall mit den gleichen Einstellungen geliefert/verkauft?



    @Threadersteller

    Geh da hin wo du deinen Motor hast machen lassen, offensichtlich ist das ein Fehler unterlaufen.
    Selbst Cross Impex Zylinder halten mehr als 30km und ich denke du wirst sachte mit dem Zylinder umgegangen sein und ihn ruhig gefahren haben. Nach 400km das erste mal Vollgas ist schon reichlich spät aber da hätte nix passieren dürfen.


    Wenn du jemanden kennst der Zylinder vermessen kann soll das mal mit nem 2-Punkt Innenmessgerät kontrollieren. das Maß was rauskomm muss min. 3/100 und max. 1/100 Millimeter von der Kolbengröße abweichen. Sollten jedoch stärkere Abweichungen vorhanden sein dann liegts an nem Schlecht geschliffenem Zylinder.


    Kapsi
    Mit 16 Jahren haste scheinbar keinen Plan, oder?
    Ich würde Dir mal paar Bücher über 2 Takt Motoren empfehlen zu lesen. Ob Du das dann alles verstehst, bezweifel ich momentan.

    Und sorry, das meine Aprilia mit einer Abgastemperatur von 650 °C läuft und geschmeidige 24Ps hat.
    Ist halt von Rotax nun mal so gebaut.

    Gib doch mal im stehen 2-3 Minuten vollgas und schau Dir dann mal den Krümmer an. Der Motor wird vom Fahrtwind gekühlt, genauso wie der Krümmer.

  8. #40
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Dann wird er wohl nen Fehler gemacht haben, ich denke eher nicht dass 1 Zylinder mit jeweils 2x neuem Schliff so fix klemmen können.

    Es sieht bisschen nach Fremdkörpern aus, jedoch auch nicht wirklich. von der Form her siehts am Einlass aus wie Hasenzähne das hab ich aber noch nie gesehen.

    Welche Fima Lang? Lang Motorenbau oder LangTuning? Notgedrungen da meine Schleiferei des Vertrauens zu hatte und ich schnell nen Schliff brauchte habe ich mich nach der Motorregeneration entschieden via Bekannte den Zylinder bei Langtuning schleifen zu lassen da die Bekannten dort hin gefahren sind und ich nach 4 Tagen den Zylinder wieder hatte.

    Noch nen 1 Ring Kolben gewählt und gefreut über den frischen Zylinder. Tja, 250km gings gut, dann Klemmer, 500km wieder Klemmer und nach 600km der 3. Klemmer.
    Komischer weiße immer auf der selben Strecke, schlechte magnetische Schwingungen? Wohl kaum.

    Das Billigste vom Biligsten wurde anscheinen mal wieder verwendet, das krasse, alle Klemmer sind nach 6-8km passiert. Öl ist ein recht ordentliches, für Luftgekühlte Zweitakter bis 26000 u/min (dürfte glaube für Simson reichen? ^^)

    Aber was soll man sagen, man gibt mal mehr Geld aus um was zu bekommen was eventuell etwas länger hält und wird dabei enttäuscht da es nach 2 Wochen schon reif für die Schrotttonne ist.

    Guck mal in deinen Kolben, steht da K20 oder K18 drinne?

  9. #41
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Katjaaaa Beitrag anzeigen
    Mit 16 Jahren haste scheinbar keinen Plan, oder?
    Ich würde Dir mal paar Bücher über 2 Takt Motoren empfehlen zu lesen. Ob Du das dann alles verstehst, bezweifel ich momentan.

    Und sorry, das meine Aprilia mit einer Abgastemperatur von 650 °C läuft und geschmeidige 24Ps hat.
    Ist halt von Rotax nun mal so gebaut.

    Gib doch mal im stehen 2-3 Minuten vollgas und schau Dir dann mal den Krümmer an. Der Motor wird vom Fahrtwind gekühlt, genauso wie der Krümmer.
    Und in deinen Büchern steht tatsächlich, das ein Motor, der statt mit 1:33 mit 1:25 gefahren wird, zu mager läuft?? Sicher...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #42
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Also ich tippe ja stark drauf das es n günstiger Kolben ist, bei dem die konizität nich 100% passt und der oben etwas zu breit ist, zusammen mit nicht entgrateten Kanälen...

    Sonst wären nich nur Reiber im Ein/Auslassbereich


    Oho, 1:25 zu 1:33 wie viel öl ist das wohl auf die grad angesaugte Menge Gemisch...?
    Und das soll ne Abmagerung hervorrufen die zu nem Klemmer führt..?

  11. #43
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Laut den Bildern haben die Ringe sich an den Kolben gesaugt,und da gebe ich Kapsi Recht.
    Grund sind aus der billig Fertigung entstehende grade Punkt .
    Punkte Frei in den Mai :)

  12. #44
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    Laut den Bildern haben die Ringe sich an den Kolben gesaugt,und da gebe ich Kapsi Recht.
    Grund sind aus der billig Fertigung entstehende grade Punkt .
    Geh doch bitte ins Bett!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #45
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Geh doch bitte ins Bett!

    Allgemeiner Wunsch
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #46
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Geh doch bitte ins Bett!
    Kannst mir bitte per pn deine Geschichten erzählen bevor ich mich wieder hinreisen lasse
    Punkte Frei in den Mai :)

  15. #47
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    Laut den Bildern haben die Ringe sich an den Kolben gesaugt,und da gebe ich Kapsi Recht.
    Grund sind aus der billig Fertigung entstehende grade Punkt .
    Ich saug mich gleich am Bildschirm fest, ich hab ja hier schon viel gelesen, aber man lernt immer noch dazu....

  16. #48
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Liebe Kinder...

    Es reicht jetzt. Ab ins Bett. Ohne Gutenachtgeschichte.

    Wenn ich morgen gute Laune hab, mach ich die Buddelkiste vielleicht wieder auf.

    /edit by qdä

    ohh ja, mach wieder auf. Ich habe mich selten so köstlich amüsiert und soooo viel Neues in kurzer Zeit gelernt.
    Geändert von Quacksderaeltere (19.06.2014 um 08:10 Uhr)
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

Thema geschlossen
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. S53 30km/h
    Von dave im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 14:39
  2. Probleme nach Kolbenklemmer
    Von jenson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 11:39
  3. Was tun nach einem Kolbenklemmer?
    Von chefkoch_ndh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 14:08
  4. KR51 fährt 30km ohne Probleme und nun nur noch im Leerlauf!!
    Von chinaski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 16:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.