+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S51 zu Langsam!


  1. #1

    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    7

    Standard S51 zu Langsam!

    Hallo!
    Ich habe ne S51, die wie ich glaube viel zu langsam is! 50 immer, 55 manchmal. Sie war gerade erst in der Werkstatt (neuer Vergaser, Kolben+Ringe,Motordichtungen,) aber half nichts. Ich habe aber das Gefühl das der Auspuff nich Ok is! Vorn am Zylinder wackelts(geht nich fester) in der mitte bisschen undicht und hinten scheppert`s. Kann es daran liegen? Viele schreiben 65 Kmh sollten kein Problem sein.

    Gruss Hanseate77

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Was hälst Du davon,ersteimal alles langsam ein zu fahren ???

    hier mal durch lesen !!

    Gruss
    Sprudel.....
    Gruss
    Sprudel......

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Da kann ich mich nur anschließen, da davon auszugehen ist das alles richtig eingestellt ist solltest Du es mal alles langsam einfahren.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Hallo,
    und wenn Sie eingefahren ist solltest Du mal den Auspuff abschrauben und die Ölkohle entfernen dann fahrt sie schneller. Ölkohle entfernst Du am besten mit Hitze, entweder Du hast ein alten Ofen Herd und steckst den Auspuff dort rein (Qualmt aber sehr stark) oder Du brennst Ihn aus (draussen) lach. Bunsenbrenner oder Feuerstelle machen (Osterfeuer). Noch besseres Resultat wenn Du ein wenig Benzin rein gibst in den Auspuff und Ihn von Innen her brennst. Aber sparsam mit den Benzin sonnst gibt es eine Stichflamme die Dich verletzen könnte.

    Gruß Marc

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Du brauchst den Auspuff nicht ausbrennen. Kratze einfach mit einem langen, stabilen Draht die Öhlkohle aus dem Zwischenstück, dem Endstück und dem Schalldämpfer in letzterem. Da muß man überall durch die mehr oder minder großen Löcher schauen können.
    Vor dem Anschrauben des Krümmers besorgst Du Dir eine zweite Krümmerdichtung und schraubst das ganze gut handfest an, am besten mit dem originalen Krümmerschlüssel..
    Das mit dem Einfahren gilt natürlich trotzdem!!! Mit der Forensuche erhältst Du da gute Infos.
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  6. #6

    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo!
    Das mit dem Einfahren hab ich nicht bedacht, hätte der Monteur in der Werkstatt auch sagen können. Bin jetzt aber schon ca.150 Km gefahren!
    Ist es jetzt schon zu spät? (Bin ja immer volle Kanne gefahren)
    Das mit dem Ausbrennen der Auspuffanlage werd ich mal probieren, danke für den Tip!

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja fahr weiter.... Ist was verschlissen ists das.... wenn nicht einfach vorsichtig weiterfahren.

    Leistung kommt ca ab 500 bis 1 tkm

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    ne is klar auch wenn die teile noch nicht eingeschlffen sind müsste 60 kmh drinnen sein , wenn nicht ist , etwas nicht korreckt , auspuff oder luftfilter zu ,
    eventuell zuviel frühzündung , 60 schaft mann immer , dauert nur länger bis man da ist .
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zu langsam
    Von Chap im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 00:06
  2. KR 51/2 zu langsam
    Von Musi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 20:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.