+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: S51 legal auf S70


  1. #1
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard S51 legal auf S70

    Wie schätzt ihr die TÜV-Kosten ein um eine umgebaute S51 als S70 anmelden zu lassen. Ist der Umbau rein technisch und rechtlich überhaupt möglich oder wird bei der S70 zb. ein anderer Rahmen verwendet?
    Was genau muss dazu überhaupt gemacht werden?
    Mir fällt da ein:
    70ccm Zylinder
    anderes Primiär u. Kupplungsritzel
    anderes Antriebsritzel
    bessere Bremsen?

    Ich frag das, weil ich vielleicht nächstes Jahr Führerschein A mache und überlege ob es sich lohnt eine S51 zur S70 umzubauen.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Richi94
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    382

    Standard

    Die Bremsen sind die gleichen. Und ich würde einen Endurorahmen wegen den zusätlichen Streben nehmen.
    LG Richi

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Was das kostet, sagt dir der Onkel vom TÜV.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Du benötigst Primär-und Kupplungskorb für S70, 16er Ritzel, 70ccm Zylinder mit Kopf, evtl. Kurbelwelle S70, Motorgehäuse ausdrehen und einen Rahmen mit Streben von S70 oder Enduro. Tüv Gebühr nach ermessen ca.300,- Euro+Papiere vom Amt, Unbedenklichkeitsbescheinigung, Tüv Vollabnahme usw. Kurz gesagt: LASS ES BLEIBEN. Kauf Dir lieber ne originale S70.

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ganz am Rande fällt mir ein, dass ich mir keine S 70 auf den Hof stellen würde, wenn ich schon den A-Lappen mach.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Da habt ihr mich überzeugt, da müsste ich bei meinem frisch regenerierten motor viel zu viel umändern. Dann lieber ein richtiges Möp

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Da ich das selber schon durch habe.
    Die Kosten liegen unterschiedlich, $21 (wenn er Serie S70 Papiere annimmt) oder $21 (wenn du zusätzlich noch auf 82-84km/h eintragen willst) und gut ist ~100euro.
    Und dann noch Papiere im Amt und Nummernschild

    Wobei ich immer noch nicht fertig bin (liegt zerlegt im Abstellzimmer), da mir die Zeit gefehlt hat, 1S war erstmal lieber weiter zu machen. Und ne originale S70 muss auch noch aufgebaut werden.

    Aber sei dir der Versicherungskosten bewusst.

    @Prof was bringt der A-Lappen in der Stadt?
    Nur Stress, Angehose ect. .
    Da ist die S70 Ideal.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    @Prof was bringt der A-Lappen in der Stadt?
    Nur Stress, Angehose ect. .
    Da ist die S70 Ideal.
    Ja, aber für das bissl Mehrleistung im Stadtverkehr erscheint die Investition in den A-Lappen dann doch als Geldverbrennung. Unter ganz bestimmten Voraussetzungen (z.B. A-Lappen wird eh gemacht, S 70 soll nur als Zweimopped dienen, Geld spielt keine Rolle, ö.Ä) mag das alles Sinn ergeben. Aber so grundsätzlich bleib ich bei meiner Meinung, dass man entweder bei den 50ern bleibt oder direkt bei 125cm³ oder mehr einsteigt.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Das mag natürlich sein.
    Wobei ich keine 700euro bezahlt habe und im Schnellkurs mittlerweile für 500euro zu haben war.
    Nen Motorrad braucht Platz, Kleidung ect und hat noch einen hohen Verbrauch.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    Nen Motorrad braucht Platz, Kleidung ect und hat noch einen hohen Verbrauch.
    Eine Simson brauch auch Platz . Motorradkleidung trägt man auch wenn man eine Simson fährt. Der Verbrauch hängt vom Moped ab.

    Eine 125er mit Motorradzulassung kann da schonmal schnell günstiger sein als eine Simson.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead Beitrag anzeigen
    Motorradkleidung trägt man auch wenn man eine Simson fährt.
    Achso? Ich fahre immer im T-Shirt und Sandale. und dem Einkaufsbeutel vorn dran.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    JAber so grundsätzlich bleib ich bei meiner Meinung, dass man entweder bei den 50ern bleibt oder direkt bei 125cm³ oder mehr einsteigt.
    Hallo Ralf,

    ich bin vor gut 10 Jahren von 1000 ccm auf 50 ccm (grosses Schild) umgestiegen und habe trotzdem sehr viel Spass. Auch, wenn es mir keiner glaubt. Und für´n Notfall steht hier auch noch ein 500er Yammer-Hammer, nur, auch den hab ich dieses Jahr kaum gefahren.

    Gruss von Frank

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Frage Wie jetzt?

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    von 1000 ccm auf 50 ccm (grosses Schild???)
    ??Der Text ist zu kurz!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    ich denke Hallo-Stege meint 50ccm nach alter Führerscheinklasse 4, wie z.B. Kreidler mit 50ccm 6,25PS und ohne Geschwindigkeitsbegrenzung.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Also im Prinzip wie Sperber und alles was schneller fährt. Gibts nur leider kaum noch

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich denke Hallo-Stege meint 50ccm nach alter Führerscheinklasse 4, wie z.B. Kreidler mit 50ccm 6,25PS und ohne Geschwindigkeitsbegrenzung.
    Nein, er hat hier schon mehrfach erwähnt, dass er seine Simson mit eben jenem Kuchenblech fährt. Man kann nämlich von der 60km/h-Regelung Gebrauch machen, muss es aber nicht. Und dann haben wir eben ein Leichtkraftrad mit 50cm³. Welchen Vorteil das haben soll, habe ich allerdings auch noch nicht begriffen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 5-Gang S51 Legal?
    Von Sergi im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 15:55
  2. Nachtmarschanlange an der MZ Legal ?
    Von WhiteRider im Forum Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 03:13
  3. Again: Optik legal?
    Von Kartoffelkanonier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 11:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.