+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: S51 Motor in Schwalbe - ja oder nein?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    16

    Standard

    hallo, habe noch einen gut erhaltenen motor aus meiner s51 und bin am überlegen ob ich den nicht in meine schwalbe einbauen soll, da diese im moment nur muckt. meine frage, passt das überhaupt?? hat das schon jemand gemacht?? hab die befürchtung, dass ich das mit der zündung und dem rahmen nicht gebacken kriege.......

  2. #2
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    was isses denn für ne Schwalbe?

    -> Profil ausfüllen!



  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard




    Aber, falls du eine Kr51/2 - Schwalbe hast, dürfte das kein Problem sein. Meines Wissens nach, sind die Motoren zimlich gleich.

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Jupp so isses. KR51/2 ohne weiteres möglich, da die Motoren baugleich sind. Bei der /1 evtl. auch möglich. Hat aber noch keiner gemacht, Änderungen am Rahmen notwenig. Also unverhälnismäßig hoher Aufwand für den Einbau eines Motors.

    MfG Tilman

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    16

    Standard

    also...hab ne KR/1 Baujahr 78

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Dann wäre es nur mit großem Aufwand möglich, den Motor der S51 fachmännisch in die /1 einzupflanzen. Ich würde es sein lassen.

    Gruß Al

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Genau. Wenn du das dennoch machen willst, dann besorg dir einen /2 Rahmen und bau deine /1 auf den /2 Rahmen drauf. Das wäre wohl die günstigste Methode. Rahmen gibbet manchmal günstig bei Ebay, lass dir aber keinen heißen andrehen.

    MfG Tilman

  8. #8
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    was man in der (bösen ) Tuner-Szene häufiger sieht, sind Star-e mit S51-Motoren drinne... sind im Star denn nicht die gleichen Motoren wie in der /1 Schwalbe verbaut gewesen ? Von daher... könnte doch klappen...

  9. #9
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    S51 Motor im Star? Das kann ich mir doch fast nicht vorstellen...also ohne größere Veränderungen des Rahmen versteht sich.
    Aber ja, sind auch 3-gang Gebläsemotoren.

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    16

    Standard

    ...dann lass ich dass lieber und versuch mein schwälbchen so mal wieder auf touren zu bringen...trotzdem besten dank=)

  11. #11
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    @Taucher
    weise Entscheidung
    @Star
    da brauchste doch einfach nur die obere Motorhalterung wegflexen und schon passt der S51-Motor. Hat der Star eigentlich hinten 2 Schrauben die den Motor halten oder nur eine wie die Schwalben?

    MfG Tilman

    P.S.: Profil ist immer noch gähnend leer!

  12. #12
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Hey Til...wegflexen ist wohl keine größere Veränderung am Rahmen?
    Der hat hinten nur eine durchgehende.

  13. #13
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Naja, es ist auf jeden Fall weniger aufwand als ne Einarmschwinge mit Zentralfederbein.

    MfG Tilman

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    also in star und spatz passen die s51 motoren wenn man die haltelaschen vom zylinderkopf wegbiegt, da die rahmen ja nicht spitz zulaufen wie der der schwalbe. aber sieht 1. kacke aus und 2. sind die gebläsemotoren auch nicht schlechter als die der s 51:)
    vom wegflexen des rahmenquerrohres im schwalbe rahmen würde ich abraten da 1. bei den kr51/1 rahmen meines wissens nach etwas dünneres material verwendet wurde und 2. weiß ich nich ob das querrohr stumpf gegengeschschweißt iss oder ob man dann 2 löcher in den hauptrohren hat, im übrigen fänden die grünen onkels das mit sicherheit garnicht gut
    so jetzt nochmal weitestgehend fehlerfrei kam gestern von ner feier als ich das geschrieben hatte

  15. #15
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Och wenn da ein Loch ist, ein bisschen Glasfasermatte drauf und ein bisschen spachteln und gut iss.

    MfG Tilman

  16. #16
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Solchen Aufwand wegen eines Loches??
    -> Paketklebeband...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe ja oder nein?
    Von Tobi91 im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 22:13
  2. Nein, nein, neiiiiin. Schwalbe geht einfach nach kurzer Zeit
    Von VooDoo1000 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 11:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.