+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S51 Motorgeräusche, Zylinder abbauen?


  1. #1

    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    4

    Standard S51 Motorgeräusche, Zylinder abbauen?

    Hallo Leute

    das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Mir ist bewusst, dass es im Internet viele Beiträge mit dieser Problematik gibt aber die, die ich bisher gelesen habe, waren für mich nicht wirklich zurfiedenstellend.

    Ich habe vor einem Jahr eine S51 von einem alten Herrn gekauft, der Mopeds wieder fit macht. Außer ein paar Kleinigkeiten war es ein schickes Moped. Zur Probefahrt kann ich nichts sagen, da diese von meinem Vater gemacht wurde. Er ist früher selber auf einer S51 gefahren und ich hatte weder Fahrerfahrung, noch einen Führerschein.
    Der Verkäufer sagte uns er hat neue Kolbenringe verbaut.
    Ich bin letztes Jahr eher weniger damit gefahren... hatte ja noch keinen Führerschein
    Mir sind da keine schlimmen Geräusche aufgefallen.
    Seit einigen km hatte ich ein mahlendes und klapperdes Geräusch vernommen, welches eindeutig aus dem Kupplungsdeckel kam, also kam ich zu dem Schluss, dass der Kupplungskorb wahrscheinlich spielt hat. Dazu kommt seit neuem ein Rasseln, das meiner Meinung nach aus dem Zylinder kommt. Bevor ich den(zum ersten mal dass ich sowas mache) Zylinder abschraube und nach gucke wollte ich mal fragen ob das wirklich nötig ist bzw was es sein könnte. Sind es eher die Kolbenringe oder das obere Nadellager?
    Das rasseln ist in allen Drehzahlbereichen zu hören. Ber höherer Drehzahl wird es lauter und wenn der Motor wieder runter dreht ist es noch lauter buw deutlicher zu hören. Ab ca 7500 u/min höre ich noch ein lautes unregelmäßiges Knistern. Ich denke das kommt von der Lichtmaschine.
    Ob ich einen Leistungsverlust habe kann ich nicht sagen, da ich bisher keine anderen Mopeds gefahren bin.

    Gruß

    Paanki
    Geändert von Paanki (18.04.2015 um 16:12 Uhr)

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Geräusche aus dem Bereich des Motors sind wahnsinnig schwer genau zu lokalisieren. Es gab auch schon Fälle, in denen war das ungesunde Geräusch ein vibrierendes Luftleitblech. Was hat denn der Blick unter den Kupplungsdeckel ergeben?
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3

    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich habe den Kupplungsdeckel noch nicht abgenommen, aber wenn ich durch die Öleinfüllöffnung mit dem Finger oder nem Schraubenzieher gegen den Kupplungskorb drücke merke ich, dass der wackelt.

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    Wackeln? Hört sich aber gar nicht gut an. Dass man die Kupplung etwas zurückdrücken kann sollte klar sein.Aber wackeln?? Öl ablassen,Seitendeckel runter.Nicht das da die eine oder andere Schraube locker ist,weil der Vorbesitzer nicht sauber gearbeitet hat.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Genau erstmal Seitendeckel runter und vor Ort schauen, Bilder sind da auch immer sehr hilfreich.

    Und bevor es Peter sagt, das Buch ist auch sehr Hilfreich.

    Gruß
    Frank

  6. #6

    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Gut dann werde ich die nötigen Kleinteile wie Dichtungen usw bestellen und mal nachgucken. Wackeln ist evtl etwas übertrieben aber der Kupplungskorb lässt sich vor und zurück bewegen und das ziemlich stark. Meiner Meinung nach stärker als er es sollte. Das Rasseln aus dem Zylinder macht mir aber mehr Sorgen.
    Geändert von Paanki (19.04.2015 um 10:52 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Ok Kupplungsdeckel ist ab. Sieht alles gut aus... schrauben alle fest nur der Korb hat axialspiel.
    Bleibt noch die frage wegen dem rasseln ob ich den zylinder abbauen sollte um nachzugucken

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51 Zylinder abbauen nur wie? Motor spalten?
    Von cih im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 22:14
  2. Motorgeräusche
    Von Jupp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 19:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.