+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: S51 plötzlich mehr Leistung dann tot


  1. #1

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard S51 plötzlich mehr Leistung dann tot

    Hallo,
    meine S51 B1-4 Bj 89 mit Unterbrecher springt nicht mehr an. Auf meiner letzten Ausfahrt hat sie plötzlich 2-3 mal den klang verändert und dabei spontan mehr Leistung bekommen. Dann ging sie aus und bis jetzt nicht mehr an.
    Überprüft habe ich Vergaser, Düsen, Luftzufuhr und Zündkerze. Sieht alles gut aus, die Zündkerze ist feucht vom kicken und der Funke sieht wie immer auch gut aus.
    Beim kicken spührt und hört sich alles wie immer an, also denke ich kann man einen Motorschaden auschließen(?).
    Damit bin ich erstmal am Ende meiner Weißheit angekommen.
    ich bin für jeden guten Tip dankbar!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard Re: S51 plötzlich mehr Leistung dann tot

    Zitat Zitat von AntiHorst
    Auf meiner letzten Ausfahrt hat sie plötzlich 2-3 mal den Klang verändert und dabei spontan mehr Leistung bekommen. Dann ging sie aus und bis jetzt nicht mehr an.
    Geht das noch ein bisschen genauer? Ist sie vorher allgemein schlecht gefahren? Auspuff frei? (sorry, Deutz :wink: )

  3. #3

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Sie lief seit 2 Jahren am Stück und hat mich nie im Stich gelassen. Bis zu diesem tragischen Ereignis, lief sie Einwandfrei.
    Der Klang läßt sich nur schwer beschreiben. Es war keine krasse Veränderung wie sie ein Kolben oder Getriebschaden verursachen würde.
    Der neue klang blieb auch immer nur kurz während der Fahrt, vielleicht für 50m.
    Den Auspuff hab ich vor ein paar Monaten kontroliert, also das Endstück saubergemacht. Was aber nicht wirklich dreckig war.

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    naja... wenn du schon sagst dass es sich wie ein ernsthafter schaden anhörte..


    aber mach erstmal das standardprogramm: benzinfluss prüfen, zündung prüfen/neu einstellen, vergaser prüfen/reinigen/einstellen... auspuff ist schon frei, daran liegts dann schonmal nicht

    vielleicht hast du ja glück und die zündung ist aus irgendeinem grund daneben.

  5. #5

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Was den Klang angeht hast du mich falsch verstanden. Vom Klang her kann man einen Motorschaden ausschließen, würde ich sagen. Es gab kein Quitschen oder Schleifen oder sonst was gefährliches zu hören.
    Die Zündung hab ich mir noch nicht vorgenommen, hoffentlich hat es sich dann auch damit.
    Kann es eigentlich ein Simmering sein? Ich stell mir vor das sie Luft gezogen hat, was das Gemisch abmagert. Soweit ich weiß, führt ein zu mageres Gemisch zu einem Leistungs +. Oder Irre ich mich damit?

  6. #6
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    wenn du startpilot oder rbemsenreiniger da hast, dann schmeiß deinen motor mal an. sprühr großzügig rundrum. wenn die motordrehzahl hochgeht (startpilot) oder runtergeht (bremsenreiniger) dann ist an der entsprechenden stelle eine stelle, wo nebenluft herkommt. das würde auch die geräusche gut erklären.

  7. #7

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke für den Tip, wenn sie wieder anspringt probier ich das.

  8. #8

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Es scheint doch der linke Simmerring zu sein, ich hab Motoröl im Krümmer gefunden.
    Aber mal eine andere Frage, woran erkenn ich den Motortypen den ich hab?
    Wie ich schon oben geschrieben hab, ist eine S51 B1-4 Bj 89 mit Unterbrecher.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

  10. #10

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    So, jetzt kann ich Klarheit schaffen. Die Simmerringe sind defekt und "anderes".
    Ich geh darauf jetzt nicht näher ein, nur soviel: Ich suche einen neuen 4-Gang Motor für meine S51 12V mit Unterbrecher. Gern auch ohne Elektrik.

    SUCHE Motor S51 4-Gang 12V

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Die Elektrik ist aber nicht auch kaputt, oder? Grundplatte raus und in den anderen Motor rein samt Polrad, Zündung einstellen und gut ists.
    Wenn es nur die Wellendichtringe sind, lassen die sich auch ganz einfach tauschen, da muß nicht mal der Motor dazu ausgebaut werden.
    Was genau meinst du mit anderem Krams???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    warum lässt du deinen Motor nicht von einem PROFI regenerieren? Wieder eine gebrauchten bei Ebay und mit pech fängt das Spiel von vorne an.

    MfG

    Tobias

  13. #13

    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Hat sich erledigt! Dank meiner Unkenntnis, dachte ich die Kurbelwelle ist im Eimer. Um die Werkstattkosten zu umgehn wollte ich gleich nen neuen Motor.
    Aber wie gesagt, alles ok, ich bekomm das selber wieder hin.

    Hurra sie läuft wieder! :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Plötzlich keine Leistung mehr? GELÖST
    Von meingott im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 13:13
  2. Moped läuft erst normal, dann mit Schock und dann nicht mehr
    Von crazy_down im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 19:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.