+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: S51 Schutzblech schützt nicht


  1. #17
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Dann danke für eure Erfahrungsberichte und Hilfe.
    Hatte gehofft ein "Grüner Weg" (http://www.abload.de/img/2011-08-2413.41.37dubo1uob.jpg) wäre zu realisieren.
    Auch wenn es mir unverständlich ist, wie Simson bei der Vogelserie so viel Wert auf Schmutzschutz legt und dann so etwas konstruiert (kenn ich so von keinem anderen Mokick).
    Ist wohl sowas, wie die Konstruktion bei der Schwalbe, dass der Ständer gegen den Auspuff haut - blöd und unnötig aber anscheind wohl nicht zu ändern.

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Oder Einwegüberschuhe aus dem Klinikbedarf...
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #19
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Nach dem Ständer kannst du mal suchen, da gabs mal nen Thread über einen Gummipuffer den sich jemand gebaut hat.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #20
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Auf jeden fall kannst du die Halterungen garnicht anders als geplant verbauen.

    Schon mal mit dem Simson Enduro-Schutzblech gefahren? Nein? DAS ist dann eine Fußdusche sondergleichen!
    Schau doch mal, ob du irgendwie Wings an die Telegabel basteln kann, so das es die Karre otisch nicht entstellt und den Regen abgeleitet wird.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #21
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    @Gonnzo: Werd ich wohl machen müssen und das mit dem Enduro Schutzblech hab ich mich schon länger gefragt.
    Allerdings hab ich mal nen Vergleich mit nem Freund gemacht:
    Bild: 2011-09-0512.34.08yucn.jpg - abload.de
    Bild: 2011-09-0512.34.15yuh7.jpg - abload.de

    Gewisse Unterschiede scheint es trotz allem zu geben.
    Seins ist auch breiter und weiter um den Reifen geschwungen <- und schützt im Endeffekt auch mehr.

    EDIT: Würdet ihr mit empfehlen einfach noch 2x (je Seite) in das Schutzblech zu bohren und es dann tieher aufzuhängen?
    Wenn das dann schlecht aussieht könnt ich daran immerhin noch den Schmutzschutz befestigen.
    Geändert von SimsonMarv (05.09.2011 um 20:07 Uhr)

  6. #22
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    So Sry für Doppelpost, aber mir ist grad was skandalöses aufgefallen: Das Schutzblech passt garnicht über das Rad, soll heißen es ist für ne größere Felge und wenn man es tiefer hängen würdestände es vorn und hinten ab.
    Das ist wahrscheinlich so nicht Original und ich hab mal wieder Murks erwischt.
    Was noch bleiben würde wäre demnach nur sich nen Original Schutzblech zu kaufen oder irgndwie nen Schutz am Schutzblech zu realisieren.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Enduro Schutzblech past nicht ?
    Von JOHHHHmitderKR51/2E im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 17:48
  2. Schutzblech
    Von mig im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 10:34
  3. Schutzblech
    Von El_Luz im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 23:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.