+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: S51 springt / bleibt nicht an


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Baschteler
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    160

    Standard

    Hallo Ihr da draussen,
    ich habe mir vor einer Weile eine S51 BJ 1983 gekauft. Als ich sie gekauft habe, ist sie gelaufen. Jetzt habe ich sie bei mir daheim und sie tut das leider nicht mehr. Mit Vorbesitzer fragen ist nicht, der hat sie nur gelagert.
    Also, ich habe folgendes Problem: Meine S51 springt ein mal kurz an, geht dann aber gleich wieder aus und nimmt kein Gas an (dann erfolgt nur ein dumpfes Brummen) Da die Zündkerze nass war, dachte ich es liegt an der Zündung. Jetzt habe ich aber die Zündspule, Zündkerze, den dazugehörigen Stecker und das Kabel ausgewechselt und sie bleibt immer noch nicht an. Als ich sie das letzte mal an hatte, ja, einmal hab ich es geschafft, ist sie mir im Srandgas ständig aus gegangen. Das Gemisch am Vergaser habe ich so eingestellt, wie es denke ich sein sollte (3,5 Umdrehungen offen) und meine Benzinmischung stimmt auch. Es ist Sprit im Vergaser und ich weiss nicht mehr weiter.
    Hat denn irgendjemand eine Idee, was das sein könnte? Wäre euch echt sehr sehr dankbar, denn es ist so ätzend, sich ein funktionierendes Moped zu kaufen und es dann nicht fahren zu können!!! X(

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @baschteler,

    1. Leerlaufluftgemischschraube max 1-1,5 Umdrehungen raus.

    2. Wie alt ist der Sprit?

    3. Unbedingt zu empfehlen ist eine Vergaserreinigung, und halt so die Dinge.

    Quacks der ältere

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Baschteler
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    160

    Standard

    Das Meiste davon hab ich schon probiert:
    Vergaser ist gereinigt, Schraube dürfte so passen und ich habe neu getankt, wobei ich den alten Sprit nicht abgelassen habe. Aber damit ist die Simson ja auch schon gefahren...?(

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Baschteler
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    160

    Standard

    Oh und danke für die Antwort.
    Was ich auch noch äusserst schleierhaft finde, ist, dass die S51 kein Gas annimmt. Ich dachte vielleicht liegt es am Luftfilter,dann hab ich es ohne probiert und sie hat immer noch kein Gas angenommen. Weiss vielleicht jemand, woran das liegen könnte?

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Baschteler
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    160

    Standard

    Sodele,
    hab jetzt noch was probiert: Wenn ich einige Male meine S51 antrete und die Zündkerze dann rausdrehe, dann hab ich keinen Zündfunken, sondern nur Rauch, wenn ich dann einige Male trete, habe ich wieder einen Zündfunken. Kann das irgenwie sein, dass sie so abgesoffen ist, dass sie gar nicht mehr anläuft? Und wenn ja, was kann ich denn dagegen tun?

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @baschteler,

    auch wenn Du es nicht hören magst: Ich tippe immer noch auf Gaser.

    Erfahrungsgemäss ist der mit EINER Reinigung noch nicht so in dem Zustand, dass er 100-pro funktioniert. Ganz wichtig, die kleinen Löcher im Düsenstock (Hauptdüse) die quer durch die Düse gehen, müssen frei sein!

    Über der Leerlaufdüse ist ein kleines Loch im Gaseroberteil, kannst Du da durchschauen?

    Und die Leerlaufluftschraube ist m.E. mit 3,5 Umdrehungen zu weit draussen.

    Quacks der ältere

    PS: Wenn Dein Moped wirklich so hoffnungslos abgesoffen ist, wie Du schilderst: Versuch es mit Startpilotspray. Das Zeugs in den Luftweg des Vergasers sprühen (Gashebel auf Vollgas) und dann probieren. Wenn der Funke stark genug ist und zur richtigen Zeit kommt, muss da was passieren.

    Qdä

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  2. Schalbe bleibt nicht an...??
    Von uizomop im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 00:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.