+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: S51 springt nicht mehr an


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard S51 springt nicht mehr an

    Hallo ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass meine Simson S51 mit Unterbrecherzündung stottert, dh sie nimmt manchmal besonders im kalten Zustand das Gas nicht richtig an und es kommen einige Fehlzündungen. Vor 2 Tagen habe ich einen neuen Vergaser eingebaut (16N1-11) und die Zündung eingestellt. Dabei ist mir aufgefallen dass der Unterbrecher extrem funkt also gleich mal nen neuen bestellt und auch dazu den Kondensator gewechselt. Das Moped lief damit seit langem wieder einwandfrei keine ruckler nichts. Vorhin ist sie dann allerdings nach 200m einfach ausgegangen und springt nicht mehr an??! Dann gleich neue Zündkerze und Stecker rein, Sprit läuft nach und Funken ist da. Dann habe ich mal nach dem Unterbrecher geschaut und siehe da der funkt shon wieder als gäbs kein morgen nen richtiges Feuerwerk da unten (Nach dem Einbau des neuen Unterbrechers vor 2 Tagen hat da nix mehr gefunkt und es lief auch wieder).. Nun ja der funkt wieder und aufeinmal springt sie überhaupt nix mehr an.
    WAS kann das sein??

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn's am Unterbrecher funkt, ist der Kondensator defekt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Den hab ich ja mit dem Unterbrecher gewechselt
    Wie kann es dann sein dass der nur 2 Tage durchhält??

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Fehler beim Einbau gemacht, schlechte Qualität gekauft... die Möglichkeiten sind schier grenzenlos.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    und kann das dann der Grund dafür sein dass sie nicht mehr anspringt? Nur weils am Unterbrecher funkt?

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Vorher ist sie ja auch einigermaßen gelaufen und es hat ebenfalls gefunkt

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn all die schöne Spannung dazu verschwendet wird, am Unterbrecher rumzublitzen, reicht's eben nicht mehr für nen anständigen Zündfunken.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    ok danke und ich meine schon das ich den Kondensator richtig angeschlossen habe aber nur zur Sicherheit könntest du mir sagen wie der richtig angeschlossen wird damit der nächste nicht auch nach 2 Tagen den Geist aufgibt?

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Man kauft nicht die billigste Variante und geht beim Einbau behutsam vor. Dann passt das schon.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Der Unterbrecher wird ja noch in Ordnung sein oder hat der davon jetzt auch nen schaden genommen?

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    In der Regel nicht.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Zitat Zitat von marc3 Beitrag anzeigen
    Der Unterbrecher wird ja noch in Ordnung sein oder hat der davon jetzt auch nen schaden genommen?
    Wenns da derbe rumgeblitzt hat, ist eine Materialwanderung nicht auszuschliessen.
    Wird sichtbar durch einen "Berg" auf einem Unterbrecherkontakt und einem "Loch" im anderen.
    Einfach mal mit gutem Licht ankucken, evtl. die Fühllehre zur Hand nehmen.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Erstmal danke aber langsam verzweifel ich.. Zweiten kondensator heute wieder eingebaut und sie lief klasse ganze 3 km ca. danach fing sie das stottern an und ging langsam aus und ihc musste heimschieben..
    Das problem kann somit nicht nur der Kondi sein?! Allgemein habe ich Probleme mit der ganzen Elektrik.. Die batterie lädt nicht und die Elba geht immer kaputt somit keine Blinker mehr. Kann es sein das der Kondi zu viel Spannung irgendwie bekommt durch die Primärspule oder kann es auch am Zündschloss liegen? Das sind ja die einzigen Kabel die an den Kondensator angeklemmt werden (inkl. Unterbrecher).
    Achja am Unterbrecher funkts schon wieder wie blöd deswegen komme ich auf den Kondesator wieder

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Es gibt jede Menge Schrott ab Werk bei den Kondensatoren. Kann man ihnen aber von aussen so ohne Weiteres nicht ansehen. Nimm mal den defekten Kondensator vorsichtig auseinander, wenn sich im Alubecher ein kleines buntes Quaderchen mit zwei Anschlüssen befindet: bingo!

    Siehe hier: Der Kondensatoren-Thread....

    Wenn Du da am falschen Ende gespart hast, dann wäre das eine mögliche Erklärung.

    Peter

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    könnt ihr einen Shop empfehlen bei dem euer Kondensator auch funktioniert?
    Habe bisher bei akf und simso shop bestellt..

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Ich habe noch keine Kondensatoren bestellen müssen, bin aber sonst bei Zweirad-Schubert und im Schwalbenladen mit der gelieferten Qualität immer sehr zufrieden gewesen:
    Schwalbenladen - Ersatzteile f
    Zweirad Schubert

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 13:42
  2. Motor springt warm nicht mehr an: normal oder nicht?
    Von Eduard im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:35
  3. KR51/2E springt nicht mehr richtig an und zieht nicht mehr
    Von Cookie-Monster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 20:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.