+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: s51 telegabel, gaszug und schweizer reg


  1. #1

    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    1

    Standard s51 telegabel, gaszug und schweizer reg

    hi alle zusammen,
    ich weiss sind ne ganze menge themen, ich fang einfach mal von vorn an.
    hab ne s51c aus england mit in die schweiz genommen. läuft ganz gut, motor zieht... ein paar probleme krieg ich allein jedoch nicht in den griff.

    -telegabel
    das vordere rad hatte nen ei, sieht so aus als wär jemand volle kanne auf die bordsteinkante. vorderrad ist gewechselt. die telegabel ist jedoch extrem wacklig (dämpfung erst nach c.a. 10cm federweg und das geräusch ist mit einem fetten schmatzen zu vergleichen. Ist zu wenig öl, ferderstab, führung am arsch?wie kann ich feststellen ob nicht der ganze rahmen verzogen ist?

    -gaszug
    der vergaser lässt sich extrem schwer einstellen, der gasschieber scheint oft zu klemmen (kann man da mit öl ran? oder wd40?). das hauptproblem besteht jedoch wievolgt: der motor läuft auf standgas (1200) der lenker wird nach links eingeschlagen, die maschine geht aus. der lenker wird nach rechts eingeschlagen, die maschine regelt auf 2500 rpm. bowdenzug scheint jedoch lang genug und hängt locker.

    das sind die technischen probs. falls zufällig ein schweizer im forum ist, was muss ich machen um die s51 in der schweiz anzumelden? ist wie gesagt importiert. gibts spezielle nummernschilder und wo gibts guenstig ne versicherung?

    VIELEN DANK IM VORRAUS

    hannes

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard Re: s51 telegabel, gaszug und schweizer reg

    Hallo und Willkommen im Nest.

    Zum Thema Telegabel hat Airhead im Best of the Nest nen Thread verlinkt, der dir sicher weiterhilft.

    Zum Thema Gaszug: Der scheint zu wenig Spiel zu haben. Die Suchfunktion, gefüttert mit "Gaszug Spiel" oder "Gaszug einstellen" sollte Hilfreiches ausspucken. Was das Klemmen angeht, kannst du den Vergaser ruhig mal ausbauen, zerlegen und begutachten. Vielleicht ist da drin ja auch einiges verklebt / verharzt.

    Und auch Schweizer haben wir hier. Der User bpshop89 ist unser Quoten-Eidgenosse ( :wink: ) und hat sich auch schon in ein paar Threads zum Thema Simson in der Schweiz geäußert.

    Ich denke, das sollte dir eine gute Basis für weitere Recherche hier im Nest geben.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard Re: s51 telegabel, gaszug und schweizer reg

    Zitat Zitat von hommek
    -telegabel
    extrem wacklig (dämpfung erst nach c.a. 10cm federweg und das geräusch ist mit einem fetten schmatzen zu vergleichen. Ist zu wenig öl, ferderstab, führung am arsch?

    -gaszug
    der motor läuft auf standgas (1200) der lenker wird nach links eingeschlagen, die maschine geht aus. der lenker wird nach rechts eingeschlagen, die maschine regelt auf 2500 rpm. bowdenzug scheint jedoch lang genug und hängt locker.
    -Telegabel
    Extrem Wacklig, würde ich entweder auf defekte Lager im Rad tippen oder die Telegabel selber ist schuld (z.B. Federgebrochen, nicht richtig fest....)
    Daher würde ich diese erstmal ausbauen und schauen.
    Federweg ist durch die Feder abhängig, das Öl unten ist nur der Anschlagspuffer und ist nur ~35ml Öl, kann nicht schaden dies mal Instand zusetzen.

    -Gaszug
    Oft verzieht sich das Vergasergehäuse und der Gasschieber hängt.
    Mal zerlegen und schauen, oder dein Bowdenzug ist innen stark verrostet.
    Fall der Schieber hängt, könntest du ihn mit feinen Schleifpapier etwas schleifen, oder polieren, aber vorsicht!.
    Wenn du den Lenker drehst und der Motor schneller oder langsamer dreht ist es eigentlich immer der Bowdenzug, meist zu Kurz.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mein Motor ist ein Schweizer Käse :)
    Von bodensee-simme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 13:39
  2. Schweizer Gründlichkeit mit Jobangebot
    Von Schwalle im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 22:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.