+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S51 Unterlegscheiben Hinterradschwinge


  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    3

    Standard S51 Unterlegscheiben Hinterradschwinge

    Hallo Schrauber,

    ich bin gerade beim Aufbau meiner S51 und habe folgendes Problem: Zur Befestigung von Hinterradschwinge und Unterzügen am Rahmen sind zwei verzinkte (hohgezogene) Unterlegscheiben vorgesehen. Allerdings ist aus der Zeichnung im Ersatzteilkatalog nicht zu erkennen, ob und in welcher Ausrichtung die Scheiben zwischen Rahmen und Schwinge, zwischen Schwinge und Unterzug oder zwischen Unterzug und Mutter kommen. (Kommt die Schwinge innen und die Unterzüge außen hin?) Wenn ihr bei eurem Moped schonmal nachschaut, könnt ihr mir auch gleich verraten, ob noch eine "normale" Unterlegscheibe zusätzlich unter die Mutter vom Schwingenbolzen hinkommt.
    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Gruß
    Frank

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    die großen Scheiben kommen direkt an den Rahmen, mit der Öffnung
    ( Biegung ) nach außen. Die Fußrastenstreben kommen außen als letztes.
    Reihenfolge von der Mitte nach außen Rahmen, gr. Scheiben, Schwinge, Strebe, Mutter.
    In Fahrtrichtung links kommt nur ne Mutter auf den Schwingenbolzen, rechts ein Federring und Mutter.
    Achte darauf das auch unten das Motorlager richtig montiert ist, Rahmen reißt sonst irgendwann.

    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3

    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank, das hilft mir schonmal wesentlich weiter.
    Weil es extra betont wurde nochmal zur Sicherheit: Bei der Motorlagerung in der Mitte kommen in Fahrtrichtung von oben aus gesehen:
    Schlossschraube, Blech links, Blech rechts, dicke Unterlegscheibe, Gummi+ Hülse, gezogene Unterlegscheibe, Federring und Mutter???

    Nochmals vielen Dank

    Frank

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Motorlagerung, Schloßschraube, Blech links, Blech rechts, Druckscheibe, Hülse durch dicken Gummi, gezogene Unterlegscheibe Federring, Mutter. Darüber Teller.
    Perfekt.
    Aber mal einen neuen Gummi verbauen, wichtig.

    Gruß
    schrauberwelt

  5. #5

    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    3

    Standard

    Darüber Teller??? Kann damit nichts anfangen.
    Ansonsten schonmal vielen Dank für die schnelle Unterstützung!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. abmessung der unterlegscheiben an kupplung
    Von Galli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2004, 19:09
  2. versenkbare Unterlegscheiben????
    Von Sabine im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 19:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.