+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S51 auf Vape umrüsten


  1. #1

    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    1

    Standard S51 auf Vape umrüsten

    Hallo
    Ich habe ein s51 mit 12v unterbrecher zündung mit elba. Habe mir nun ein vape gekauft und habe diese grob eingebaut. Nun komme ich mit der Verkabelung nicht weiter hat jemand ein paar Tipps oder Ratschläge ?

    Mfg Philip

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von mooox
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    Schwarzenberg Erzgebirge
    Beiträge
    86

    Standard

    Ja ganz einfach der Moser Schaltplan. Bisschen überdenken und dann klappt alles. Am besten noch den vorhergehenden Schaltplan daneben legen, dann wird es noch verständlicher.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Moin Philip
    und willkommen im Nest.

    Ich schliesse mich den Worten meines Vorredners nicht in vollem Umfang an.
    Der einzig richtige Schaltplan ist der von Harald: Homepage, Webseite, Internetseite, Webdokument
    Schmeiß den anderen weg.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Für weitere Lösungsvorschläge wäre es natürlich hilfreich, wenn die Problembeschreibung etwas umfangreicher ausfiele als nur "ich komm jetzt mit der Verkabelung nicht weiter".
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Großteil der schon vorhandenen Verkabelung bleibt drinne.
    Alte Kabel von der Zündung samt alter Zündung kommen raus. Die Ladeanlage kommt raus.
    Und dann guckste einfach wo kommt AC und wo kommt DC raus (beim Regler, du willst ja geregelte Spannung haben) und welche Verbraucher sollen auf welchen Zündschlossstellungen entweder AC oder DC bekommen.

    Da es bereits tolle Schaltpläne, wie oben verlinkt, gibt, macht die Sache ganz easy :)

    Komplizierter wird alles erst wenn du dir was komplett eigenes strickst was vorher kaum wer gemacht hat.

    Guck dir den Schaltplan von Harald an:

    15/51 ist "geschaltet Plus", das ist dein Freund für alle Verbraucher die erst bei Zündung an laufen sollen. DC Eingang da dranne und auch Ausgang zu allem was über die Gleichspannung bei beiden Zündung-An Stellungen versorgt werden soll: Blinkgeber, Hupe, evtl. Bremslicht (dann hast du wahrscheinlich keine Akkuladung wenn du Bremst, aber ein immer durchgehend helles Bremslicht auch wenn der Motor ausgeht).

    30 liegt auf der anderen Seite des Zündschlosses an geschaltet Plus, da sollte der Akku hinter ner Sicherung ran.

    59b ist sozusagen für die "Licht an" Stellung des Zündschlosses verantwortlich. An 58 kommen die Verbraucher dranne die bei 'Licht An' angeschaltet werden (bis auf's Frontlicht, das hat eigene Klemmen): Rücklicht und Tachobeleuchtung.

    Rücklicht & Bremslicht & Tacho werden wie ich sehe standardmäßig über AC Versorgt. Eingang AC an die Dreierklemme und von dort aus ans Bremslicht und eine Brücke an 59b.

    Option: Willst du gleichbleibend helles Rücklicht & Tacholicht und dies auch wenn der Motor aus ist? Dann packste stattdessen eine Brücke von 15/51 an 59b. Wenn Rücklicht und Tacho über DC gefahren werden, hast du weniger Akkuladung wenn du auf Licht-An fährst... die popeligen 7W sind aber auch nicht die Welt, kann man ruhig machen.

    Frontlicht AC Eingang geht an 59, ab dort bleibt die Verkablung auf der anderen Seite des Zündschlosses so wie sie war.

    Wenn du Rücklicht + Tacho und sogar das Bremslicht über DC fährst, besitzt du im Endeffekt weniger Akkuladung... aber das was du da entlastet hast, haste nun über für stärkeres Frontlicht (H4 beispielsweise ohne dass dir das Licht groß in die Knie geht)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umrüsten auf elektronische Vape-Zündung / Schwalbe KR51/2E Bj.81
    Von Turmschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 18:27
  2. Schwalbe umrüsten auf Vape in Nordhorn Hilfe
    Von Ben Jonson im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 09:47
  3. Gleichrichter ersetzen und Umrüsten auf 12V VAPE
    Von Norbert_Muc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 16:20
  4. auf 12V umrüsten
    Von Simson_Racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 16:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.