+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: S51 Vergaser läuft über.


  1. #1
    Tankentroster Avatar von JOHHHHmitderKR51/2E
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Konnersreuth
    Beiträge
    128

    Standard S51 Vergaser läuft über.

    hallo
    hab folgendes problem mit meiner s51, vor längerer Zeit lief immer sprit ausm vergaser, hab dann nen neuen schwimmer und n neues schwimmernadelventil reingebaut. So jetzt ist das Problem wieder da, hab dann nachgeschaut obs wieder der schwimmer und das schwimmernadelventil sind, aber die sind noch in ordnung.
    Was könnte hier das Problem sein ?
    Freue mich über Antworten. MFG Johhhh

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ich tippe darauf, dass der Arretierungsbolzen des Schwimmers (mal wieder?) rausgerutscht ist. Da nützt Dir kein neuer Schwimmer oder ein neues Ventil etwas. Der Stift war bei meiner S 51 (Vergaser 16 N 1-11) auch so locker, dass ich ihm die Macke ein für allemal ausgetrieben habe: Den Stift auf einer Seite mit dem Hammer vorsichtig etwas breit klopfen, so dass er sich bis Anschlag straffer einführen lässt. Aber Vorsicht: einmal zu doll gehauen, und das Ding ist so breit, dass Du als nächstes die Feile aus´m Schrank holen musst ...
    Groben Dreck, der das Ventil verklemmen könnte, schließe ich mal aus, schließlich ist oben ein superfeines Sieb, das seine Aufgabe bestens erfüllen sollte.

    Grüße, Matthias

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von 77519213
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    14

    Standard

    Hi,

    Bei manchen Vergasern sind Gummidichtungen zwischen den 2 Teilen.
    Falls die bei dir fehlen laüft der Benzin raus.
    Die kann man aber im 2-Rad Shop kaufen

    (0-1€)

  5. #5
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @matthias1,

    der Stift wird doch eigentlich durch zwei "Nasen" in der Schwimmerkammer fixiert.

    Und meiner eigenen Erfahrung nach ist es eher der feine Schmutz, der dazu führt, daß sich das Schwimmernadelventil verhängt. Während einer Fahrt ist mir passiert, daß es plötzlich keinen Sprit mehr durchgelassen hat und kurz darauf plötzlich nicht mehr geschlossen hat. Und das nur, weil mein Zusatzfilter (im Star, also reichlich Gefälle) den ganz feinen Schmutz durchgelassen hat.

    Qdä

    /edit

    PS: Im übrigen sollte Dir die Anleitung, die "lector" verlinkt hat, zum Einstellen dienlich sein.

    /ende edit

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, ja, von genau den zwei Nasen rede ich ja. Die Bohrungen sind bei meinem S 51 Vergaser - wenn Du es so rum ausgedrückt haben willst - für den Stift etwas zu reichlich dimensioniert, er wurde überhaupt nicht richtig fixiert. Ich glaube, mehr als einmal hat es mir den Schwimmer ausgehängt.
    Zum Verdrecken des Schwimmerventils: Mit einer sauberen "Schaufel" Rost im Tank bin ich vor gar nicht langer Zeit auch gefahren, weil ich es gar nicht gleich gemerkt habe. Auf dem Vergaserboden hat sich so einiges an feinstem Rostschlamm angesammelt, aber ein Ventilschlussproblem hatte ich deswegen zu keiner Zeit. Ich lass das einfach mal so stehen.
    Aber vielleicht ist da eher, falls sich der Schwimmer nicht aus der Verankerung gelöst hat, der Schwimmer mit seinen Blechnasen nicht korrekt eingestellt, und er verkantet dadurch (manchmal?) am Ventil beim Schließen. Also mein gesamter Vergaser ist nun 22 Jahre und macht keinen Ärger.

    Grüße, Matthias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaser läuft über!
    Von gotnos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 22:55
  2. Vergaser läuft über
    Von Ducati im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 21:41
  3. Vergaser läuft über....
    Von Thomas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 07:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.