+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: S51 Wärmeprobleme


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    21

    Standard S51 Wärmeprobleme

    Moin,

    meine Simson (S51/1 12V U-Zündung)läuft mal wieder nicht...ich hatte das Problem schon mal, hat sich dann aber anscheinend von selber gelöst, bis jetzt:

    Die Kiste springt kalt auf den ersten Kick an, tuckert dann aber wie ein Traktor und dreht dann hoch auf Standgas, hält das dann aber auch. Beim Beschleunigen stottert sie erstmal im oberen Drehzahlbereich der ersten 3 Gänge, nach ca. 300m hört das dann auf und sie läuft gut.
    Wenn ich nach etwa 1-2min 50km/h dann an die Kreuzung komme und Kupplung ziehe/Neutralgang einlege sinkt die Drehzahl immer weiter und irgendwann geht sie dann aus, nur durch Spielen am Gas kann man sie am laufen halten (Bei Gas geben und halten geht sie auch aus).
    Durch kicken lässt sich dann nichts mehr machen, vielleicht springt sie einmal an und geht sofort wieder aus (Wenn man zu oft kickt, macht es irgendwann laut Poff aus dem Auspuff. Habe es auch schon geschafft, dass gesamte Endstück ca. 5m weit wegzuschießen, leider ohne Video ). Schieben bringt auch nichts.

    Ein Funken ist komischerweise da (also warm). Ich habe schon versucht:

    - Leerlaufdüse gereinigt
    - Kondensator gewechselt (Obwohl erst ca. 2 Monate drin)
    - Elektrodenabstand der ZK eingestellt
    - Schwimmerstand geprüft
    - ZZP und Unterbrecherabstand eingestellt
    - Chokedichtung in Ordnung, Zug hat Spiel
    - Luftfilter gereinigt

    Außerdem vor ca. 1 Monat:

    - Unterbrecher gewechselt
    - Dichtring auf LiMa-Seite gewechselt

    Woran kann das noch liegen? Kerzenbild sieht auch gut aus...nach einer Weile Abkühlung läuft sie ja wieder und wenn sie fährt, fährt sie gut.

    Ich habe auch noch den Widerstand der Primärspule gemessen: 0,4 Ohm kalt/1,3 Ohm warm. Ist das normal?
    Danke.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Probiere zuerst im Fehlerfall, wie es sich verhält, wenn Du die Zündkerze aus dem Bordwerkzeug reinschraubst.
    Dann nimm mal einen neuen Kerzenstecker.

    Poff aus den Auspoff kann auf falschen (späten) ZZP deuten. Lass Deine Einstellung mal von jemandem anderen kontrollieren.
    Schlechtes Anspringen des warmen Motor auf zu fettes Gemisch. Kontrolliere mal den Schwimmerpegel mit der Senfglasmethode (Wiki)

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nabe lackieren: Bremshebel entfernen, Wärmeprobleme?
    Von o0lliill0o im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 10:09
  2. ? mögliche Wärmeprobleme E Zündung ?
    Von Eisenschweinepfleger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 22:57
  3. link zu wärmeprobleme
    Von atomgewicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 15:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.