+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S51 zieht manchmal nicht richtig, warum?


  1. #1

    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    4

    Frage S51 zieht manchmal nicht richtig, warum?

    Hallo zusammen,
    nachdem ich hier über google schon viele Hilfestellungen finden konnte, habe ich mich entschlossen beizutreten.
    Ich fahre neben meiner Schwalbe neuerdings eine S51 B2-4.
    Sie läuft an und für sich auch sehr schön, nur habe ich das Problem, dass sie manchmal nicht wirklich zieht. Im Leerlauf muss ich sie dann bei Vollgas halten, damit sie ruhig läuft und nicht aus geht. Das kommt manchmal erst nach einiger Fahrzeit, manchmal schon direkt nach dem anwerfen. Der Vergaser ist ein BVF 16N1 und ist denke ich auch ganz ordentlich eingestellt. Die Zündkerze sieht auch gut aus. Woran kann es liegen?

    Hab leider keine Lösung im Forum den FAQs und co gefunden.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hallo Julian,

    16N1 reicht nicht aus für eine Vergaserbeschreibung. Bei der S51 muss es ein 16N1-11 (oder ein 16N3-4) sein.
    Aber das hat ja mit dem Problem wohl eher nix zu tun.

    Temporäre Probleme können mit Dreck im Auspuff oder im Vergaser zu tun haben.
    Gönn der Simme eine gründliche Wartung und es sollte gut sein.
    Blöder wäre ein sich abzeichnendes Problem mit den Kurbelwellensimmerringen. Was bei der S51 allerdings auch relativ leicht zu beheben wäre.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Danke für den Tip. Hab jetzt mal den Auspuff ausgebrannt. Den Vergaser auseinandergenommen, durchgepustet und gereinigt. An den Problem hat sich leider nach wie vor nichts geändert. Meine Vermutung wäre, dass der Benzinschlauch zu dünn ist und die Zufuhr dadurch zu gering ist, obwohl der Durchfluss gefühlt schneller ist als an meiner Schwalbe. Auch mit dem Vergaser der Schwalbe ist das Problem nicht behoben, obwohl der bei der Schwalbe ganz wunderbar läuft... Was kann es noch sein?

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Legden
    Beiträge
    169

    Standard

    Hi,

    Schwimmerstand oder Schwimmernadelventil.

    Evtl noch Vergaserflanschdichtung


    gruß florian

  5. #5

    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Der Schwimmerstand ist geschlossen 28 mm und offen 32,5 mm. Die Nadel läuft ohne zu haken...
    Aja es tropft nix und nirgends, sie ist absolut dicht.

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von juliansonne Beitrag anzeigen
    Zufuhr dadurch zu gering ist,
    Das kannst Du doch einfach messen:
    - Schlauch vom Vergaser abziehen
    - in ein benzinfestes Gefäss halten
    - Benzinhahn für genau eine Minute öffnen
    - Spritmenge im Gefäss messen

    Da muss mindestens 200ml drin sein.
    Wenn nein:
    Thema Benzinversorgung im Wiki lesen und entsprechend reagieren.

    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Sooo hab nochmals den Schwimmerstand geprüft, da ich noch nicht so häufig nen Messschieber in der Hand hatte und das war auch das Problem. Jetzt läuft sie klasse, was noch in einer größeren Probefahrt ausführlich getestet wird. Bei den Temperaturen sehr schön. Danke für die ganzen Anregungen!

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Legden
    Beiträge
    169

    Standard

    Hi,

    freut mich das es nun sauber läuft (und ich mit dem ersten Tipp ins schwarze getroffen hab) :-)


    gruß Florian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zieht nicht richtig...
    Von dave im Forum Technik und Simson
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 14:09
  2. Schwalbe nimmt manchmal Gas nicht richtig an
    Von PJ0709 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 23:13
  3. Kupplung trennt manchmal nicht richtig.
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 17:47
  4. KR 51/2 zieht nicht richtig
    Von Henrik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2003, 20:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.