+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: S51: Zieht bei Vollgas nicht mehr richtig, wenn warm


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    49

    Standard

    Hallo,

    Meine S51 macht Probleme: Ich kann wunderbar mit Vollgas durchziehen, wenn sie kalt ist. Doch nach einigen Minuten, wenn sie warm geworden ist, dann hört sich der Motor bei Vollgas dumpfer an u. macht Sprünge, so dass die Maschine fast absäuft (wohlgemerkt nur bei Vollgas).
    Ich hab den Gaszug und die Nadel kontrolliert, alles in Ordnung, auch die Luftschraube durchprobiert.
    Doch hat alles nichts geholfen.
    Weiß vielleicht jemand Rat?
    (wenn sie kalt ist läuft sie wie gesagt wunderbar, auch der Sprit ist in Ordnung)

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    49

    Standard

    weiß denn keiner Rat?

  3. #3
    geist333
    Gast

    Standard

    Schau doch mal nach, ob die Choke-Dichtung noch hundertprozent in Ordnung ist. Vielleicht kommt da n klien bissel Sprit durch, so daß sie im kalten damit sehr zufrieden ist und dann im warmen die kleinen Tröpfchen Sprit mehr ab und zu überhaupt nicht mag. Ist aber nur so ne Idee.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    192

    Standard

    Hallo Oppa,

    hatte das gleiche Problem auch bei meiner 51/1. Nur bei Vollgas, und nur im mittleren Drehzahlbereich kam es zu Zündaussetzern und Fehlzündungen. Aber auch nur unter Last, d.H. im Leerlauf lief sie einwandfrei.
    Habe drei Wochen rumgedoktort, 60 Euro in Ersatzteile investiert (zumindest ist meine gesamte Zündung jetzt neu), um dann festzustellen, dass der ZÜNDKONDENSATOR für 2€ kaputt war...

    Jetzt läuft sie wieder, zieht ordentlich durch, stottert nicht mehr und macht nur noch Spaß.

    Versuchs mal, ist ja nicht teuer, der Versuch.

    MfG Jupp

  5. #5

    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Oppa

    denke auch das es der Kondensator ist.
    ist simson krankheit.

    MFg Pasipuzzle:) :) :)

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    49

    Standard

    Hallo Leute,

    Ich hab das Problem gelöst: Der Schwimmer saß nicht richtig in der Fassung und hat somit irgendwie den zulauf durcheinander gebracht... Allerdings frage ich mich immernoch, warum das nur bei heißem Motor Probleme bereitet hat, denn soviel ehr wird er in dem Zustand ja doch wohl auch nicht ziehen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. leuft nicht mehr richtig wenn der motor warm ist
    Von Simsondeutscher im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 19:42
  2. wenn sie warm ist geht sie nicht mehr richtig
    Von Motorbrot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2004, 19:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.