+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S51 Zündaussetzer, hält Standgas nicht & Kupplungs Probleme


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    29

    Standard

    Hallo Leute

    Ich habe ein Problem mit meinem Moped S51 Elektronik.
    Das Fahrverhalten von meinem Moped ist sehr unruhig. Wenn ich Berg hoch fahre ist alles OK. Zieht gut und klingt sauber. Wenn ich dann auf die Gerade komme stottert der Motor (vermutlich Zündaussetzer). Auf jeden fall ruckt das Moped. Wenn ich dann Berg runter fahre stottert der Motor fast am laufenden Band, aber meine 60 - 70km/h erreiche ich trotzdem. Auspuff Qualmt stark.

    Und dann hält das Moped das Standgas auch nicht, Anschlag Schraube ist haar scharf bis fast auf Berührung hoch gedreht.

    Heute stand ich ca. 3min. neben der Ampel mit Vollgas und habe darauf gewartet, dass der Motor seine Drehzahl erhöht. Allerdings tugerte bis stotterte der nur so vor sich hin. X( Ich habe mich dann einen Berg runter rollen lassen und Kupplung los gelassen. Danach habe ich dann den Motor immer schön auf Drehzahl gehalten, damit mir das nicht noch einmal passiert. Hat sich dann aber gebessert.

    Wo ich gerade eben Kupplung erwähne fällt mir noch was ein. Meine Kupplung hat auch ein ganz komisches verhalten. Gestern war es so, Simme aufgebockt - Motor läuft - Gang drinn - Kupplung ist gezogen. Hinterrad hat sich gedreht. OK bis hier hin gehe ich mit (Einstellungssache). Allerdings habe ich dann gleich eine Probefahrt gemacht ohne vorher noch an der Kupplung was einzustellen. Bei der Probefahrt habe ich festgestellt, dass die Kraftübertragung sehr schlecht ist. So zu sagen schleift die Kupplung durch. wenn ich zu stark Gas geben habe, drehte der Motor hoch, aber ich kam nicht vom Fleck, so zu sagen war da sehr viel Gefühl gefragt. Hat da einer ne Antwort dafür? ?( (Kupplung hatte ich erst letztlich auseinander gebaut, Scheiben und Beläge sind in einem fast neuen Zustand)

    Jetzt habe ich die Kupplung so eingestellt, dass wenn ich einen Gang einlege trennt sie nicht ganz sauber allerdings ist da für die Kraftübertragung beim fahren zu 100% gewährleistet.


    Albi

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    nanu, dich ham se wohl vergessen?

    Hast wohl zu viele Prob auf einmal......

    1. Auspuff qualmt stark
    also entweder fast zu, zu fett eingestellt oder Simmering an der Kurbelwelle undicht.
    Ein kaputter Simmering wuerde auch die schlechte Gasannahme erklaeren, wenn dann gleich beide wechseln, gibbet fuer 5 Euronen im Versand.

    2. Zuendaussetzer

    einfach mal Kerze wechseln

    3. Kupplung

    entweder zu viel oder falsches Oel um Gehaeuse, nur 0,4LIter, oder die Stangen zur Betaetigung verschlissen.

    bei zu viel Oel haengt dat Oel zwischen den Lamellen der Kupplung und sorgt dafuer dass kein Kraftschluss zustande kommt.
    Es gibt ne "Verstaerkte" Kupplung, wenn Du diese hast machen die Stangen nicht lange mit.

    viel Spass beim suchen

    42

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    29

    Standard

    Also die Simmeringe sind alle 2 (3) neu.
    Zündkerze habe ich heute schon gewechselt. Der Zündfunke ist nicht gerade die Welt. Kann aber auch getäuscht haben, da die Sonne sehr hell geschienen hat. Zündkabel habe ich an beiden Enden ein Stück gekürzt (die Enden sahen nämlich nicht mehr so toll aus).

    Das Kupplungsöl was ich in dem Moped habe, ist auch in meinem anderen drin (GL 60 oder 40 -> bin mir jetzt gar nicht mehr so sicher – da müsste ich noch einmal schauen). Und dort habe ich keine Probleme mit der Kraftübertragung.
    Füll Stand stimmt auch -> ich habe es bis zur Öl Kontroll Schraube aufgefüllt.


    Albi

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    aha, also alles schon gemacht.......

    Simmeringe waren auch neu?

    Ich hab mal welche eingebaut, die waren auch neu und hab mich dumm und daemlich gesucht. Ein neuer Satz und die Karre lief wie ne Biene.
    Riecht Dein Oel nach Benzin?
    was faehrt Du fuer eine Mischung?

    Irgendwas am Vesager geaendert?
    HD, Schwimmerstand usw?

    42

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    29

    Standard

    Original von Endurofahrer42:
    aha, also alles schon gemacht.......

    Simmeringe waren auch neu?

    Ich hab mal welche eingebaut, die waren auch neu und hab mich dumm und daemlich gesucht. Ein neuer Satz und die Karre lief wie ne Biene.
    Riecht Dein Oel nach Benzin?
    was faehrt Du fuer eine Mischung?

    Irgendwas am Vesager geaendert?
    HD, Schwimmerstand usw?

    42

    Letzten Sonntag habe ich den Fehler durch Zufall gefunden. Ich hatte mir vorgenommen den Vergaser mal zu überprüfen. Nachdem ich den Schock abgeschraubt hatte stellte ich fest, dass er sich in seiner Fassung verkeilt hatte. Super spitze.


    Albi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 hält kein Standgas
    Von domey im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 13:34
  2. Zündaussetzer im Standgas
    Von alexander_924 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 00:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.