+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S51B1 springt nach Tour nihcht mehr an


  1. #1

    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    4

    Frage S51B1 springt nach Tour nihcht mehr an

    Ich habe eine kleine Rnge mit meiner Neuen S51B1 gedreht und als ich in der Einfahrt war und Standgas hatte (inkl. Leerlauf) ist sie mir abgesoffen.

    Ich habe Sie dann nach einer Weile wieder angekickt und sie Lief wieder..
    (>Viel Rauch hinten raus ist ja logisch)

    Ich habe Sie dann ersteinma ordentlich durchgeblasen und wollte das Standgas einstellen,
    aber dann ging die Wieder aus.

    Jetzt bekomme ich die mit anschieben gerade so an, das die mal richtig zündet und ansonsten erseuft während der fahrt.

    Neuste Meldung: Ich bekome die garnet mehr angekickt.

    Was kann ich machen ?

    Zündkerze Prüfen und trockenreiben (Ich meine die lief bis jetzt einwandfrei)

    Oder sollte ich lieber die Zündkerze Wechseln ?


    Bitte um eure Hilfe.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von HellBz Beitrag anzeigen
    Oder sollte ich lieber die Zündkerze Wechseln ?
    Das macht man sowieso fast immer als Erstes, wenn es Startprobleme gibt, sogar noch bevor man im Forum fragt

    Finde heraus, ob überhaupt:
    - eine Funke da ist
    - Sprit angesaugt wird.

    Dann sehen wir weiter.

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Und wenn VIEL Rauch kommt, könnte da auch der Hund begraben liegen: Evtl wird Getriebeöl in die Kurbelkammer gesogen. Dann ist der entsprechende Simmerring hin.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #4

    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    4

    Standard Erledigt

    Fall ist abgeschlossen.

    1. Züngkerze war Feucht
    2. Strom war aus
    3. Vergaser eingestellt

    Das wars.

    Nagut bin Neuling habe meine Simme Seit 1ner Woche.

    Aber klappt alles wieder einwandfrei.

    [Wäre da nicht mein fieser Kumpel, mit dem ich das einstelle und der mir sagt "Fahre mal ne Runde und Probiere es " , und stellt den Benzinhahn ZU"]

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    Zitat Zitat von HellBz Beitrag anzeigen
    [Wäre da nicht mein fieser Kumpel, mit dem ich das einstelle und der mir sagt "Fahre mal ne Runde und Probiere es " , und stellt den Benzinhahn ZU"]
    Dazu brauch ich keinen fiesen Kumpel, ich schaff das gelegentlich auch selber erstaunlich aber wie weit man mit einer Vergaserfüllung kommen kann

    Grüße und viel Spaß mit deiner Simme
    >>>>> KR 51/2 E - Baujahr 1983 <<<<<

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. s51b1-4 springt schlecht an.
    Von trashtalker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 23:52
  2. nach fahren springt simme net mehr an
    Von emkay im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2004, 16:15
  3. S51B1-4 Lässt sich nicht mehr aus stellen.
    Von SimsonfanKarlsruhe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2003, 08:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.