+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Die Sache mit dem Ersatzteillager


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Hi, ich schon wieder.

    Nachdem wir nun ausgiebig über die ABE diskutiert haben (danke für die vielen Postings!) nun die andere Sache, die mir bei meinem ebay-Partner etwas sauer aufstieß:

    Im Kaufverstrag stand der Passus "als Ersatzteillager".

    Man muss dazu wissen, dass der Star komplett wieder aufgebaut wurde - sieht 1a aus, läuft auch (bis auf das "Wärmeproblem" und flimmernde Blinke und Fehlen der Batterie javascript:void(0);
    javascript:void(0)

    Okay, fragt mich nicht, warum ich das unterschrieben habe. Aber vielleicht kann mir jemand sagen, was das juristisch bedeutet. Ich meine: "Gekauft wie gesehen" hätte auch gelangt, oder?

    Wie findet ihr das überhaupt, ein Moped bei ebay als "Neuaufbau! Für Sammler" anzubieten, und dann das.

    Gruß

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Hast du das Fahrzeug auch unter Bastler bzw. Unfallfahrzeuge gefunden?
    ... ich glaube, dass dann die Gebühren geringer sind!
    Ansonsten will sich der Verkäufer nur für alles absichern. Obwohl es wirklich egal ist, was im Vertrag steht! Glaube ich...

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Von privat solls ja immer ohne Garantie sein, wer kann als Verkäufer für ein 20 Jahre altes Fahrzeug schon welche geben. Das wäre das reinste Verlustgeschäft. Also kommt eine entsprechende Klausel bei ebay rein und auch in den Kaufvertrag. Das ist auch bei Fahrzeugen so, die TipTop in Schuß sind. Hinzu kommt tatsächlich, dass man Bastlerfahrzeuge bei ebay in der passenden Kategorie billig einstellen kann, sonst sind 10€ für ein Moped oder Motorrad fällig gewesen.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Unter "Bastler"? Nee, ganz normal unter Motorräder > Simson

    Bei ebay stand auch nix von Bastler. Sondern nur in epischer Breite, was alles erneuert wurde. Hörte sich super an, quasi ein ganz neues Teil...

    Ich vermute eher: Wenn sich bei einem Unfall rausstellt, dass da Murks geschraubt wurde, kann er sagen: War ja nur als Ersatzteillager.

    Naja. Ich weiß auch nicht, ich wollte das Teil eben unbedingt haben. Sieht in natur noch besser aus als auf dem ebay-Bild.

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Haste den ebay-Link noch? Das Bild ist doch ok und wenn der in natura noch besser ist, kannst du eigentlich nicht meckern. Mängel hat so ne alte Kiste immer. Ich habe meinen SR 50 damals auch als fahrtüchtig gekauft, nur die Schaltung wäre verstellt. Na ja und so nach und nach hab ich die komplette Kupplung neu, Primärspule, Kondensator, Unterbrecher neu und noch so allerhand Kleinkram.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Guten Tag,

    Hauptgrund ist meist, wie BAUMSCHUBSER schon schrub, das Gewaehrleistungsrecht.
    Wenn die Gewaehrleistung nicht eindeutig ausgeschlossen ist uebernimmt der Verkaeufer -auch ein Privatmensch (also nicht gewerblich)- automatisch Gewaehrleistung fuer das von ihm verkaufte Teil.

    Dies wird eben ausgeschlossen durch Passi wie " Bastlerfahrzeug", "unter Ausschluss jeglicher Gewaehrleistung".

    Andererseits muss der Verkaeufer ja auch sein Geraet anpreisen. Und wenn die Angaben im Verkaufstext stimmen, um so besser.

    Greetz
    Alexander

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 19:28
  2. Die Sache mit den Spiegeln..
    Von Honeybunny im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 16:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.