+ Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 233

Thema: Sammelthread: "MOTOR REGENERIEREN"


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Ottersleben
    Beiträge
    63

    Standard

    Über diese Seite bin ich zu einem wirklich gutem Simson Monteur gekommen

    www.simsonklinik.de

    Arbeitslohn: mit Ausbau aus meiner Simme und Reinigung des Motors + kompletter Zündung Einstellung insgesamt 70,-€ + die Ersatzteile (z.b.Lager 20€, Wellendichtringe 4€ usw.) ich fand es war ein sehr guter Preis.
    Habe ich nun auch schon von anderen gehört.

    Weiterhin wurde mein Zylinder auf die nächste Größe angepasst mit neuem Kolben aus DDR Produktion.

    Von Telefonat und Abwicklung insgesamt muss ich sagen der Mann scheint richtig Ahnung zu haben.
    Was Er mir alles erklärt hat, da hat bei mir schon der Kopf geraucht. :wink:

  2. #18
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Mein nächster Motor geht zu Deutz.

    www.zweirad-steinberg.de kann ich auch nur empfehlen. Ich habe meinen 1. Motor bei ihm überholen lassen. Bin sehr zufrieden mit dem Motor.

    mfg

  3. #19
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Es werden Motoren von Leuten repariert , die den Beruf nie erlernt haben , Kinder ohne Ausbildung , Bäcker und andere Berufsfremde , ich kenne nur eine Fa. wo der Inhaber Kfz Mechaniker ist , das ist die Schwalbenklinik http://www.schwalbenklinik.de/
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #20
    Tankentroster Avatar von DerAraber
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    137

    Standard Re: Motor Regenerieren

    Hallo Zusammen

    Ich habe mal einen Motor machen Lassen über Simsonservice Seinig, das war der Letze Sch... Zb: Sicherungsbleche haben gefehlt, was da passieren kann ist ja wohl klar. Der Kupplungskorb war völlig Lose. Die Mutter vom Kupplungskorb war auch komplett ausgenudelt. Beim Zylinderkopf hat er einen Zuganker so überdreht, dass das Gewinde am Motorblock ausgenudelt war. Damit war der Zylinderkopf undicht und hat ordentlich gesabbert und Luft rausgedrückt. Er wollte mir meinen Vergaser bestücken und hat nicht mal die Hauptdüse eingebaut, obwohl ich alles an Teilen mitgeschickt habe.
    Und es war noch mehr was zu bemängeln war. Nach 3 Monaten haben wir den Motor erst zum Laufen bekommen. Dank den Braunschweigern.
    Eigentlich baut man einen Regenerierten Motor ein und er Läuft und sollte besser sein wie vorher. War es aber nicht. Es war alles nur Schlimmer.
    Auch die Telefonischen Tipps waren nicht gerade Professionell.
    Z.B ich soll damit der Motor besser anspringt oberhalb des Herzens (Luftfilterseite) ein Großes Loch rein Bohren ca 5 DM Größe damit er mehr Luft bekommt. usw..... hab ich natürlich nicht gemacht.
    Es war auch nichts eingestellt weder Zündung noch Kupplung noch sonst Irgendwas. Es war eher alles vermurkst.


    Bei meiner 2. Simme habe ich den Motor zu DEUTZ Geschickt.
    Der Motor war echt Total hin, es fehlten Teile vom Innenleben und er hatte erhebliche Hebelspuren. Das musste alles Plan geschliffen werden usw.

    Ich bin Extrem zufrieden mit der Arbeit vom Deutz und kann es jedem nur empfehlen.
    So sollte ein Motor laufen und klingen rund sauber satt und dicht, halt ein Orginal
    "DEUTZ "

    Ich habe natürlich auch im Internet usw nachgesehen, aber das waren alles nur schwammige aussagen.

    Aber nicht beim Deutz, der sagt wie es ist und dass alles in 1a Qualität ohne Beschiss.

    Gruß Der Tarek[/b]

  5. #21
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn's den Simson-Kasche in Berlin noch gibt, dann kannst du den ja mal anrufen. Der wird im Buch "Schwalbe-Duo-Kultmobil" und auch anderswo als Simson-Meister der alten Schule gepriesen und lebt von Schwalbe, Star & Co. Ich kann mir z.B. ganz gut vorstellen, dass der gerade in der kalten Winterzeit, wenn mopedmäßig nicht so viel los ist, froh ist, wenn sowas rein kommt.
    Hier, diesen Kameraden hat es z.B. auch schon in der DDR gegeben.
    Der hat seine Furzbude nordwestlich von Chemnitz in einem winzigen Kaff mit eigenem internationalem Flughafen und soll schon in der Zone an Zweirädern rumgefrickelt haben. Ruf den vielleicht mal an, ob der deinen Motor richten kann und wieviel Kohle der dafür abgreifen will.
    Eigene Erfahrungen habe ich aber nicht mit dem.

  6. #22
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Er ist mürrisch, versteht aber sein Handwerk, und das schon weit vor der Wende, also, für alle Schrauber in West-Thüringen ansässigen Simsonauten die Adresse für Regenerationen und mehr!
    Er lässt auch in einer ehemaligen Zonen-Zylinder-Hohnerei die Zy. schleifen.
    Preislich zufriedenstellend.

    Achtung, nur Samstags zwischen 10-13Uhr erreichbar!

  7. #23
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe74
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Schwabenländchen
    Beiträge
    97

    Standard

    Also ich wollt hier auch noch einen Simsonisten empfehlen .
    Er ist auch hier im Forum und nennt sich Ersatzteilvertrieb.
    Gemacht wurde bei mir alles mögliche, darum kann ich nicht genau sagen wieviel der "reine" Motor gekostet hat(neue Kurbelwelle Kolben Zylinder ...). Der Kontakt ist jedenfalls sehr nett und er verrichtet mit seinem Kollegen sehr professinell und ordentlich seine Arbeit und das bei einem sehr günstigen Stundenlohn. Da ich Anfänger bin und natürlich immer begierig bin mein Simson Wissen zu vergrößern, konnte ich sogar mithelfen und dabei sein während meine liebe Schwalle erneuert wurde. Alles in Allem eine sehr empfehlenswerte Adresse in der Region von Mannheim und Umkreis. Bis jetzt bin ich höchst zufrieden.

    Gruß,
    Schwalbe74

  8. #24
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    29640 Schneverdingen
    Beiträge
    22

    Standard Nach Aufwand, ab 45€ Arbeitslohn

    Moin,
    je nachdem wie lange es dauert. Ab 45€ Lohn zzgl. gewünschtes Material kostet es meistens bei mir.
    Es sind aber auch schon Helden mit Motoren angekommen, die so dreckig waren, daß man nicht mal den genauen Typ bestimmen konnte.
    So etwas kostet Aufpreis wegen Dummheit!

    Mfg, Niedersachsen-Jannek.

  9. #25
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    29

    Standard

    hmm, bei welchem anbieter kann ich mir denn sicher sein dass gute teile verwendet werden? wollte meinen motor vielleicht auch einschicken...

  10. #26
    Kettenblattschleifer Avatar von hotoyo
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    574

    Standard

    Gehe mal auf www.MZA-Portal.de und suche nach ein Händler mit folgenden Logo. Dies Händler sind von Simson/MZA autorisiere Motoren aus neuer Produktion zu Warten und zu Reparieren.
    Du kannst aber auch mal bei Deutz40 nachfragen.
    Angehängte Grafiken

  11. #27
    Glühbirnenwechsler Avatar von bobber
    Registriert seit
    28.11.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    94

    Standard

    Hier noch ein Angebot:

    Motorrad Nagel
    Inhaber: Christian Nagel, KFZ-Meister
    An der Rennbahn 5
    41849 Wassenberg

    Preise: von 59 bis 139 €


    lg

  12. #28
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobi_vfl
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    25

    Standard

    AKF bietet auch eine Regenerierung an.
    Kostenpunkt 219,00 €.
    Zusätzlich kann man die Seitendeckel hochglanz polieren lassen, einen neuen Vergaser mitbestellen und eine Vape-Zündung einbauen lassen.

    Hab dort bisher alle anderen Ersatzteile bestellt.
    Alle Artikel in Top Zustand, kann AKF jedem Wirklich nur ans Herz legen.

    Gibt es vielleicht auch Adressen, bei der man den Motor selber wieder mit aufbauen kann? Finde ich interessanter, als den Motor zuverschicken und es machen zulassen ...

  13. #29
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Tobi_vfl
    Alle Artikel in Top Zustand, kann AKF jedem Wirklich nur ans Herz legen....
    Weiß nicht, man liesst eher negative Sachen von AKF.
    Habe daher meist bei Langtuning machen lassen.

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Zitat Zitat von Tobi_vfl
    AKF bietet auch eine Regenerierung an.
    Kostenpunkt 219,00 €.
    [...]
    Hab dort bisher alle anderen Ersatzteile bestellt.
    Alle Artikel in Top Zustand, kann AKF jedem Wirklich nur ans Herz legen.
    bei langtuning kostet es 190€ für M53 und 170€ für M5x1 :wink:

    akf ist ein riesiger rammschladen sonst nichts

  15. #31
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    hier im Nest, hat einer seinen Motor bei AKF regenerieren lassen und nun geht der 2 und 3 gang nicht mehr. Und das erwartet man doch schon bei ner "regenerierung"

    hier der LINK

  16. #32
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Es werden Motoren von Leuten repariert , die den Beruf nie erlernt haben , Kinder ohne Ausbildung , Bäcker und andere Berufsfremde , ich kenne nur eine Fa. wo der Inhaber Kfz Mechaniker ist , das ist die Schwalbenklinik http://www.schwalbenklinik.de/
    mfg
    hast du den beruf denn erlernt ? du bietest doch auch instandsetzungen an, oder?

+ Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. Motor springt nach "Reparatur" nicht mehr an...
    Von Klex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 12:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.