+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sanierungsprojekt Problem mit Anlaufscheiben


  1. #1

    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Raeren
    Beiträge
    7

    Standard Sanierungsprojekt Problem mit Anlaufscheiben

    Hallo,
    habe mir im Herbst eine Schwalbe KR 51/1 ohne nix gekauft. War eher ein Bausatz. Jetzt gehts an den Zusammenbau. Motor ist Teilzerlegt. Jetzt soll der Zylinder wieder ans Pleul. Und oh Wunder es fehlen die Anlaufscheiben, wobei die Sicherungsringe ordentlich in einer kleinen Plastiktüte im Kolben steckten. Naja gibts da irgendwas zu beachten oder kann ich einfach zwei Anlaufscheiben nachbestellen. Gibts da verschiedene Dicken wie bei den Ausgleichsscheiben?
    Nun ja werde bestimmt noch ein paar weitere Überraschungen haben bis die Schwalbe wieder fliegt.
    Danke für jede Hilfe
    Gruß
    Jörg

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Es gibt wohl unterschiedlich dicke, z.Bsp. gibt's dickere für die neuen 70ccm-Motoren. Aber wenn Du für 51/1 bestellst, kommen die richtigen.

  3. #3

    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Raeren
    Beiträge
    7

    Standard

    Wow das ging ja schnell. Dann werd ich mal bestellen das es weitergehen kann

    DANKE

    Gruss
    Jörg

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Die richtigen haben 1mm Dicke
    Hinterhofbastler :-D

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Anlaufscheiben
    Von Sperling4-3 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 19:41
  2. Anlaufscheiben???
    Von frazel99 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 11:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.