+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: sauferei


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Simson-Fan-Leo
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    96450 Coburg
    Beiträge
    303

    Standard sauferei

    hihi nummer3....
    also ich hab 2 der heiß begehrten gefährte, beide ham das prob, dass sie sich immer wieder verschlucken und einfach viel zu viel sprit kriegen. meine 2 ideen warn ne längere vergaser nadel zu nehmen oder die lasche an den schwimmern, die das ventil schließt nachstellen, damit es früher geschlossen wird. und die schwimmer nicht so einen langen weg zu schwimmen haben^^.

    danke leo

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    tach.
    wenn se zuviel sprit bekommt, musst erst mal den vergaser einstellen
    Anleitung

    und die Nadel in die richtige kerbe hängen.

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard Re: sauferei

    Zitat Zitat von Simson-Fan-Leo
    hihi nummer3....
    also ich hab 2 der heiß begehrten gefährte, beide ham das prob, dass sie sich immer wieder verschlucken und einfach viel zu viel sprit kriegen. meine 2 ideen warn ne längere vergaser nadel zu nehmen oder die lasche an den schwimmern, die das ventil schließt nachstellen, damit es früher geschlossen wird. und die schwimmer nicht so einen langen weg zu schwimmen haben^^.

    danke leo
    Liegt vielleict an deinem 60 ccm Satz und ggf anderem "Tuning"

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    @shadowrun:

    was?meinst du echt? nein! n 60cmm Satz hat doch nichts mit nem anderem Motor-/Laufverhalten zu tun!

    kann gar nicht sein!!

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Simson-Fan-Leo
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    96450 Coburg
    Beiträge
    303

    Standard

    wo wir grad beim 60er sin...mir is eine der 4 zylinderkopf schrauben am unteren gewinde abgerissen. is das sehr tragisch fürs erste? oder sollte ich das als allererstes beheben?

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Simson-Fan-Leo
    wo wir grad beim 60er sin...mir is eine der 4 zylinderkopf schrauben am unteren gewinde abgerissen. is das sehr tragisch fürs erste? oder sollte ich das als allererstes beheben?
    In der Tat. Das is nix gut. Sofort ausbessern.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    wieso mein auto fährt auch wenn nur eine Schraube an der felge ist. :)
    bei 210 m/h wirds zwar kritisch aber...

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.378

    Standard

    Die Felge ist aber kein Zylinderkopf. Und die Simme wird sicher keine 210km/h mehr rennen, wenn der nicht dicht ist. Selbst die 60 werden arg kritisch

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von galatisa
    wieso mein auto fährt auch wenn nur eine Schraube an der felge ist. :)
    bei 210 m/h wirds zwar kritisch aber...
    Naja, das sind mal gerade 3,5 Meter pro Minute oder etwa 5,83 Zentimenter per Sekunde. Ich denke da reicht eine Schraube in der Felge auch völlig aus.

    Qdä

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    210meilen/h !

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    und wieviel km/h sind das, galatisa??? mal sehen ob dus weist... hehehe...

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    1,6 Km sind doch eien MEile, oder liege ich da falsch??

    Außerdem heißt es nicht m/h sondern mph....mile per hour oder so ähnlich. HAbe Englisch nie gemocht.. :wink:

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    du solltest das doch nich verraten....

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Mensch, wollte doch nur mit meinem Wissen jonglieren.....

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Simson-Fan-Leo
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    96450 Coburg
    Beiträge
    303

    Standard

    also,
    ich hab etzt den vergaser wie dort beschrieben eingestellt, danke für den link.
    etzt musste ich aber von der jüngeren ('83) die vergaser nadel hernehmen (viel länger ca. 7cm als die der alten ca. 4cm) damit das zündkerzenbild passt. die neu einstellung ist also lange nadel + oberste kerbe. aber müsste nicht, wenn ich den vergaser richtig eingestellt habe die alte nadel auch funktionieren? ich habe aber schon davon gehört, das die messing (bekanntlich ercht weich) düsen im vergaser mit der zeit (sind ja bei der guten schon 37 jahre) ausgeschliffen und damit zu groß werden; hab aber auch schon gehört, dass das absoluter bullsh.. ist. HILFE ich krieg die krise. die karre muss doch am dienstag unbedingt laufen.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Simson-Fan-Leo
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    96450 Coburg
    Beiträge
    303

    Standard

    hey,
    bitte seit so gut, helft mir. und nebenbei, was ist mit planschleifen der flanschdichtung gemeint?

    danke

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.