+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sch...! Ölablasschraube am Getriebe durchgebrochen!


  1. #1

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    2

    Standard

    Scheisse!
    wollte an meiner Schwalbe Öl ablassen, habe sie günstig bei ebay ersteigert...Tacho: 18000km, es war nur noch etwas weniger als ca. 1/4 Liter (dickes dunkles etwas...) drin. Die Ablassschraube war so fest, dass sie beim Rausdrehen durchbrach. und der scheiss Magnetpin ist bei Versuch die halbe Schraube rauszudrehen ins Getriebe reingerutscht! Da konnte ich alles abschrauben...!Aber ich hatte weniger Späne drinnen erwartet...Deutsche Wertarbeit!

    Die arme Schwalbe scheint stark beansprucht worden zu sein mit wenig Rücksicht...!


    Frage jetzt aber, wo kriege ich eine neue Schraube her? Hat jemand noch ne alte?
    Ich bin neu hier und weiss nicht wie gut der Flohmarkt funktioniert,. daher setzte ichs im Forum ein.

    Was wird mir ne Neue kosten?


    Für Eure Antworten Tausen Dank!


    Micha

    :rolleyes:

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    88

    Standard

    hi,

    das Problem hatte ich auch.
    Meß die alte Schraube aus... Geh zum Zweiradhändler
    bzw. Werkstatt und besorg dir einfach ne neue. Die Dinger
    sind wirklich nicht schwer zu bekommen. Denke an die Dichtungen.
    Weil meist sind die so verbogen daß du sie nicht mehr gebrauchen kannst. Also ich denke ne Original Ölablassschraube braucht´s echt nich...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dimensionen der Ölablaßschraube
    Von Papa_Bär im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 13:47
  2. Öltropfen an Ölablasschraube
    Von RalfHerzberg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 15:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.