+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 18 von 18

Thema: Schalthebel lösen - unmöglich


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Wie dem auch sei: Die Schaltwippe ist ab! Hat mich bis auch eben diese nichts gekostet. Geflext und gesägt und sie ist ab, auch wenn der Kupplungsdeckel ein paar Kratzer bekommen hat....

  2. #18
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Bei frikeligen Sägearbeiten empfiehlt sich sowas:

    Metallsge Metall-Sge 250 mm Mini-Sgebogen - Stabilo Werkzeugfachmarkt fr Haus-Hof-Freizeit GmbH

    Gibts auch z.B. beim Hornbach fürs gleiche Geld. Kann man zur Not auch mal bissl "ums Eck" sägen, im schlimmsten Fall knickt das Blatt oder bricht... ;-)
    Hab damit schon die Achsschenkelbolzen vom VW-Bus durchgesäbelt, bei denen der Einsatz von Hebelkraft, Wärme usw. nix gebracht hat. Flexen is an der Stelle ebenfalls ohne "Kollateralschäden" nicht möglich gewesen. 10 Min pro Seite und durch waren se... Profis nehmen da natürlich die druckluft- oder elektrisch betriebene "Tigersäge".

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. schalten unmöglich
    Von Georg123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 18:53
  2. Kuppeln fast unmöglich!
    Von Adam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 15:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.