+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schalthebel schwergängig nach Wechsel des inneren Schalthebels


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von kradgardist
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    12

    Icon Neutral Schalthebel schwergängig nach Wechsel des inneren Schalthebels

    Hallo, mir ist am Dienstag der innere Schalthebel bei meiner S51 abgebrochen. Ich habe dann gleich einen neuen inneren Schalthebel + Getriebeöl + Dichtung bestellt. Heute wollte ich - nach ca. 8 km schieben - das Ding kurz austauschen, ging auch alles recht problemlos, nur leider musste ich feststellen, dass der Schalthebel nun klemmte.
    Ich habe also den Getriebeseitendeckel wieder abgenommen, Schalthebel aufgeklemmt - und siehe da: es ließ sich wunderbar schalten. Dann habe ich den Seitendeckel wieder aufgesetzt, die Schrauben reingedreht, aber nicht festgezogen - Schalten klappte immer noch. Nachdem ich dann aber die Schrauben festgezogen hatte, klemmt der Schalthebel fest. Ich habe ja zum Teil die neue Dichtung im Verdacht, die wirklich sehr dünn ist, zum anderen die Hohlwelle des neuen inneren Schalthebels, die am Ende nicht ganz glatt ist...
    Hat jemand damit Erfahrungen?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von kradgardist Beitrag anzeigen
    Hat jemand damit Erfahrungen?
    JA!

    Lies bitte hier: 0,3mm die die Welt verändern

    Peter (zu langsam)

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von kradgardist
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    12

    Standard

    Oh, ja sowas hab ich mir schon gedacht, wie ärgerlich... dann müssten ja alle mit diesen dünnen Dichtungen Probleme haben, oder? warum werden die dann überhaupt verkauft?
    Und wo kriege ich jetzt eine dickere Dichtung her? oder sollte ich einfach eine - oder sicherheitshalber zwei - weitere dazwischenpacken?

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die dickere Dichtung gibt's zu kaufen. Dem Venehmen nach lässt sich aber auch durch Nachbearbeitung der Nachbauwelle was rausholen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von kradgardist
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    12

    Standard

    Ok, vielen Dank Leute, ich sehe mich erstmal nach ner dickeren Dichtung um und berichte dann in ein paar Tagen, wie es geklappt hat.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    es geht auch eine 2. Dichtung.
    Das Problem sind nicht die Dichtungen,sondern die Hohlwellen,bzw. die Fasung im Deckel. Wenn man dann eine schlechte Kombi hat,klemmt es
    Hinterhofbastler :-D

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von kradgardist
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    12

    Standard

    Kennt jemand evtl. einen Shop, der Dichtungen als Brief versendet (Habe gerade neulich erst einen Großeinkauf an Teilen gemacht und echt keine Lust, für eine 1€-Dichtung 5€Versand zu zahlen...)?

    Edit:
    Geht bei AKF, die Frage hat sich damit erledigt :)
    Geändert von kradgardist (04.11.2012 um 22:20 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Inneren Schalthebel
    Von Hedon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 17:56
  2. Schaltung spinnt nach Wechsel des inneren Schalthebels (51/2N)
    Von Schwalberist im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 17:07
  3. [Gelöst] Schaltung schwergängig nach Simmerring-Wechsel
    Von Paul-Kü im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 21:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.