+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schaltplan für Neckermann-Spatz?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    19

    Standard Schaltplan für Neckermann-Spatz?

    Hallo miteinander,

    weiß zufällig jemand wo man einen Schaltplan für einen Neckermann-Spatz findet? als PDF oder Jpeg würde mir ausreichen....

    hab ca ne Std im www. gesucht und nix gefunden.... mit einem link wäre ich glücklich....

    (Den Schaltplan für den normalen Spatz habe ich bereits)

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Wo liegen da die Unterschiede? Ich weiß es nicht

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Wo liegen da die Unterschiede?
    Lies hier: Simson Spatz (Simson SR4-1) - Simson Schwalbennest: Schwalbe Habicht Star DUO S51

    Ich würde den Schaltplan vom net-harry nehmen und genau die nicht vorhandenen Ekelektrikkomponenten "streichen".

    Peter

  4. #4
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Hi,

    hab vor paar Tagen auch nen Spatz gefangen, scheint ebenfalls die gesuchte (!?) Neckermann-Version zu sein. Fahrradklingel, Fehlen von Hupe und "merkwürdiges" Rücklicht scheinen dafür zu sprechen... fahren tut er auch nur so 40-45....
    An "Elektrik" hat das Teil wirklich nix. Selbst nen Bremslicht scheint an der Wessi-Version zu fehlen. Weiß jemand, ob das original so is?
    Hier nen Foddo:


  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von oeggen78 Beitrag anzeigen
    Hi,

    hab vor paar Tagen auch nen Spatz gefangen, scheint ebenfalls die gesuchte (!?) Neckermann-Version zu sein. Fahrradklingel, Fehlen von Hupe und "merkwürdiges" Rücklicht scheinen dafür zu sprechen... fahren tut er auch nur so 40-45....
    An "Elektrik" hat das Teil wirklich nix. Selbst nen Bremslicht scheint an der Wessi-Version zu fehlen. Weiß jemand, ob das original so is?
    Hier nen Foddo:

    Ich meine auswending, der Neckermannspatz hatte kein Bremslicht, nur eine 15W (keine 15/15W) Frontlichtlampe. Aus der Grupla kommen auch nur Zwei Kabel. Die Lichtspule hat wohl 18W? und versorgt das 3W Rücklicht mit. Mehr gab es da wohl nicht. Genaueres wissen aber die Jungs im DDRmoped.de-Forum. Die sind da die Experten.

    MfG

    Tobias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. neckermann spatz beleuchtungsfrage
    Von BamBam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 15:11
  2. Simson Spatz SR4-1 Neckermann
    Von Kürassier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 13:13
  3. Schaltplan Spatz
    Von domdey im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 21:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.