+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Schaltplan Zündlichtschalter und Ladeanlage??


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    Hallo,
    ich bins mal wieder. Nachdem nun endlich der neue Blinkgeber da ist (natürlich gleich eingebaut), muß ich feststellen, daß die Blinker noch immer nicht funktionieren. X( Leider gibts anscheinend keinen genauen Schaltplan (S50B1) für den Zündlichtschalter und die Ladeanlage. Der Schaltplan in der FAQ (allerdings nur für ne S50B2) ist sicherlich ne kleine Hilfe gewesen, allerdings kann man leider die Zahlen für die Zuordnung der Kontakte überhaupt nicht erkennen.
    Hat jemand von Euch nen gut lesbaren Schaltplan für die angesprochenen Bauteile ? Meiner Meinung nach könnten nämlich die Kontakte, die von der Ladeanlage kommen, irgendwie am Zündlichtschalter vertauscht worden sein - nur wie sehen die genauen Zuordnungen aus?
    Wer kann, der helfe mir bitte weiter - da mir diese verfluchte (nichtfunktionierende) Blinkanlage nun schon seit Wochen Kopfzerbrechen bereitet .

    Gruß Micha

    Übrigens: Hupe funktioniert auch nicht (obwohl anscheinend alle Kontakte in Ordnung), Tachobeleuchtung und Vorder- bzw. Rücklicht sind in Ordnung.

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Hast du auch ne Batterie dran? Hört sich nämlich ganu so an, als ob die fehlen würde...

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    Batterie sollte dran sein, da ja Vorder- und Rücklicht funktionieren .

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Seit wann läuft denn das Licht über die Batterie?

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    Hm ... wenn nicht Batterie, dann Lichtmaschine, richtig?
    Wenn die Hupe wenigstens funktionieren würde, dann wäre das ja auch ein Zeichen, daß der Blinkgeber in Ordnung ist (?) - sind ja über Kontakte verbunden.
    Bis vor 2 Wochen ging nämlich die Hupe - dann hab ich mal alle Kontakte gesäubert und erst heute festgestellt, daß die Hupe nicht mehr geht.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    So ... nun bin ich mit meinem Latein am Ende: habe unzählige relevante Schaltpläne gewälzt und daraufhin sämtliche Kontakte an meiner S50B1 überprüft --> Resultat: Blinker gehen noch immer nicht, Hupe auch nicht ?( .
    Habe ja auch schon alle Kontaktstellen gereinigt, nen neuen Blinkgeber gekauft, Glühbirnen auf Funktionsfähigkeit überprüft.
    Mist ...

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ist deine batterie geladen?

    leere, fehlende oder kaputte batterie bedeuted kein blinker und keine hupe

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    Hm ... habe die Batterie erst vor 3 Wochen komplett geladen (und neu mit dest. Wasser befüllt), weswegen es mich doch stark verwundern würde, wenn nun ausgerechnet die Batterie die Ursache des Übels sein soll.
    Mal ne ganz dumme Frage: worin würde sich denn ein Batteriedefekt noch äußern, mal abgesehen von fehlender Blink- und Hup-Funktion???

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    die batterie ist nur zum hupen und blinken da. und für das standlicht.

    ich habe nicht nach dem ladezustand von vor 3 wochen gefragt. ich habe nach dem aktuellen zustand gefragt!!

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    Habe mal eben die Schlüssel-Position III eingestellt - für Standlicht, richtig? Da passiert aber gar nichts ... habe auch mal folgendes gemacht: Moped auf Position II (mit Licht) angelassen und dann im angelassenen Zustand auf Position III weitergedreht --> daraufhin ging das Moped sofort aus und das Standlicht meldete sich auch nicht.
    Also so wie ich die Sache sehe, könnte also wirklich die Batterie die Ursache des Übels sein. Nur warum hat das Ladegerät mir beim Laden vor 3 Wochen angezeigt, daß die Batterie vorm Dranstecken fast total runter war und nach dem Laden wieder auf voller Leistung? Kann es sein, daß die Batterie einfach "tot" ist und der volle Ladezustand kaum noch gehalten werden kann - gibt`s sowas???
    P.S. Habe das Ladegerät bei meinen Eltern zu Hause in Sachsen - hier im Studi-Wohnheim ist einfach kein Platz dafür - ansonsten könnt ich`s ja ganz leicht überprüfen.

  11. #11
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    die kann sich innerhalb von 3 wochen schon entladen.

    vielleicht wird sich ja nicht gleden weil an deiner ladeeinheit was kaputt ist?

  12. #12
    Flugschüler Avatar von SwallowKing
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    275

    Standard

    Wenn sich ein voller Akku innerhalb von drei Wochen entlädt, ist damit etwas nicht in Ordnung (oder man lagert ihn bei +80°C ).

    Ja, es gibt durchaus "schleichende Kurzschlüsse", die bewirken, dass sich eine volle Batterie über Nacht entleert. Meist ist dann der sog. Bleischlamm (Material, dass sich während der Lebenszeit des Bleiakkus von den Platten löst und zu Boden sinkt) so hoch, dass er die Platten kurzschließt. Bei vielen Batterien kann man das gegen helles Licht sehen.

    Wie alt ist Dein Akku denn?

    Schließ doch einfach mal eine Birne direkt an den Akku an, eventuell mit Blinkgeber: Batterie(+).....Birne......Blinkgeber.....Batterie (-)

    Viele Grüße,
    Christoph

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schaltplan für Ladeanlage 8771.3
    Von ifa-sven im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 09:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.