+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Schaltung 4 Gang KR51/2


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    56

    Standard

    Hallo
    Ein Problem geregelt bekommen das andere steht schon wieder vor der Tür.
    Mein Problem:Bei meiner KR51/2 bekomme ich den 1.Gang nicht mehr rein.
    Ich habe im Buch gelesen zum Schaltung einstellen brauch man Spezialwerkzeug.
    Brauch man das Spezialwerkzeug wirklich oder gibt es noch andere Triks die Schaltung ein zu stellen.
    Die anderen 3.Gänge lassen sich gut schalten.

    Gruß
    Kllaus

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Da würde ich mal behaupten, dass nur der Schalthebel auf der Welle verrutscht ist.

  3. #3
    Seb
    Seb ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    317

    Standard

    wie bekommst du den nicht rein?
    wenn der motor läuft oder aus is?

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    56

    Standard

    Hallo
    Wie kann ich die Schaltwippe am besten einstellen ???

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    56

    Standard

    @ Brandenburg
    So wohl als auch.

  6. #6
    Seb
    Seb ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    317

    Standard

    schraube am hebel lösen, wippe in stellung bringen und schraube wieder festdrehen

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    56

    Standard

    @ Brandenburger
    In was für eine Stellung, gibt es da Maße, oder wie ???

  8. #8
    Seb
    Seb ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    317

    Standard

    eigentlich macht man das nach gefühl
    je nachdem wie du am besten schalten kannst
    (mach ich jedenfalls so)
    der hebel sollte natürlich nicht aufs trittbrett schlagen

    so denn

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    88

    Standard

    Laut Anleitung soll die Wippe beim Runterschalten 1 cm Luft zum Trittbrett haben, sonst gibt es Kontakt mit dem Kickstarter. Gruß Kai

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    57

    Standard

    wenns damit nich getan is, dann musste die schaltung neu einstellen
    und das is das was ich vermute.
    mutter an der oberen motorseite lösen und mit ner pinxette die schlitzmutter darunter etwa eine halbe umdrehung nach(ich glaube) links drehen, dann müsst es wieder hinhauen
    ich hab dir meine andresse per mail zugeteilt wegen dem luftfilterkasten

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    56

    Standard

    Hallo
    Habe heute einen halben Tag an der Schaltung rum gedoktert, und nichts.
    Im Schwalbe Buch steht drin das man den ersten Gang dafür einlegen muß.
    Ich bekomme den ersten Gang aber nicht rein, ob der Motor läuft oder nicht läuft, es geht nicht.
    Habe dann den Kuplungsdeckel abgeschraubt ob was defekt ist, ist aber nicht.
    Ich verstehe es einfach nicht.
    Habe die Karre aus lauter frust wieder in die Ecke gestellt.
    Habe echt bald kein Bock mehr drauf.
    Kann mir den einer noch mal Tips geben wie er das macht mit der Schaltung einstellen.
    Aus dem Buch werde ich nicht schlau.

    Gruß
    Klaus

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    moinsen
    also gehen wir das mal logisch an wenn der motor läuft und du die wippe nach unten drückst knarrt es dann oder merkt man keine reaktion
    eigentlich ist es so, dass etwas knarrt und sie etwas nach vorne ruckt

    ist das so aber der gang ghet nioht rein, ist die wippe auf der welle verdreht

    wenn aber nichts zu spüren ist, muss die die schaltung einstellen!!

    aber erstmal achte mal auf das oben beschriebene
    und noch ne frage zum schluss geht der 2te gang rein ??

    mfg bASTIAN

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    56

    Standard

    Hallo
    Es tut sich garnichts.
    Der zweite Gang geht seit dem ich dabei gewesen bin auch nicht mehr, ich muß wohl jetzt alles verstellt haben.
    Aber es muß doch machbar sein das wieder hin zu bekommen.
    Ich habe zwar 10 Schwalben, mußte aber noch bei keiner die Schaltung einstellen.
    Ich hoffe es kann mir einer helfen.

    Gruß
    Klaus

  14. #14
    Seb
    Seb ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    317

    Standard

    dann musst du sie ganze schaltung nochmal neu einstellen, dass ist im buch sehr gut beschrieben

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schaltung KR51/1S: 1. Gang ok, 2. und 3. Gang gehen nicht
    Von PBPTU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 12:00
  2. HILFE ! Schaltung KR51/2 4-Gang
    Von sternenkieker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 12:00
  3. schaltung kr51/2e 4 gang
    Von tobiasausbmw im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 12:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.