+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schaltung - dritter Gang geht nicht, Schaltwalze schaltet?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard Schaltung - dritter Gang geht nicht, Schaltwalze schaltet?

    Hallo,
    Ich habe meinen M531 neu gelagert und nun wieder zusammengebaut.
    Und bevor das übliche kommt, ich weiß man soll das von einem Fachmann machen lassen, aber ich wollte es einfach mal selbst probieren... :)

    Nun ist er also wieder zusammen, und soweit funktioniert auch alles.
    Nur beim Schalten gibt es ein Problem: der dritte Gang will nicht mehr rein.
    Die Schaltwalze und die Ziehkeilwelle haken aber korrekt ein, beim ersten und zweiten Gang geht alles, nur beim dritten stimmt irgendetwas nicht.

    Weiß jemand, an was das liegen könnte? Muss ich evtl den Motor nochmal aufmachen?
    Das Getriebe habe ich übrigens nicht zerlegt, hab es so wie ich es rausgenommen habe auch wieder eingebaut, vorher hat alles funktioniert...

    Wäre dankbar um eure Hilfe!

    Gruss,
    Flo

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich würde erstmal versuchen die Schaltung einzustellen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    Hab schon versucht die Schaltung einzustellen.

    Im ersten Gang komm ich aber nicht ganz auf die 46,6mm höchstens 46,0mm.
    Aber kann das an der Einstellung liegen, die Schaltwalze hakt ja in allen Positionen richtig und sauber ein...?
    Wenn ja, was läuft da denn schief?

    Kann es im Getriebe was sein? Aber das hab ich eigentlich garnich zerlegt...?

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Das heißt also,der Gang rastet höhrbar ein,aber das Ritzel dreht weiter durch?
    Erklär doch mal,ob der Motor schon verbaut ist oder ob der Kupplungsdeckel drauf ist oder ob die Mutter bei den Schaltversuchen wieder angezogen ist
    Hinterhofbastler :-D

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    Hallo,
    sorry das ich jezt erst wieder schreibe, bin gestern erst wieder nach Hause gekommen...

    Ja, der Gang rastet hörbar (und sehbar) ein, aber die Antriebswelle lässt sich immer noch einfach so drehen, "ohne Getriebe"...
    Der Kupplungsdeckel ist noch runten, die Mutter war allerdings schon angezogen bei den Schaltversuchen...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Drehe doch einfach mal die Schlitzmutter eine halbe Drehung nach links .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Dreh doch mal während des schaltens an dem Abtriebsritzel.
    Markoschaefer@gmx.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schaltung einstellen KR51/2 1. Gang geht nicht rein...
    Von Lenni Lenker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 10:46
  2. Schaltung einstellen - erster gang geht nicht rein
    Von peterpuller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 11:02
  3. 3. Gang geht nicht rein-trotz nach anleitung eingestellter schaltung
    Von panzer-paul im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 20:44
  4. S51 schaltet nicht in den 4. Gang
    Von skarface im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 18:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.