+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schaltung einstellen KR51/2 1. Gang geht nicht rein...


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2011
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    93

    Icon Eek Schaltung einstellen KR51/2 1. Gang geht nicht rein...

    Guten morgen:)!...

    Ich will grad anfangen meine Schaltung einzustellen,..habe mich natürlich vorab schon gut eingelesen.Habe nun aber doch ein Problem:(...
    Mein 1. Gang lässt sich nicht einlegen,bzw meistens gings nur wenn ich den Fuß auf der Schaltwippe gelassen habe und dann losgefahren bin..

    Nun hab ich den Motor offen und bekomm den 1. Gang ja nicht rein...
    Sicherungsring und Anlaufscheibe sind vorhanden..
    Habe mal was davon gelesen,dass man den 1. Gang auch mit dem Ziehkeil einstellen kann ?!!
    Wie genau sieht es in der Praxis aus wenn ich das machen will?
    Hoffe ihr könnt mir helfen:)!

    Vielen Dank schon mal:)

  2. #2

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Moin Moin ....
    Ich habe auch eine KR51/2 und das gleiche Problem , wollte ich der Motor zerlegen aber habe ich es nicht geschafft, wie hast du es gemacht, wie kriege ich den Deckel von die Getriebe ab :)
    Vielen dank .....

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von capuchino81 Beitrag anzeigen
    wie kriege ich den Deckel von die Getriebe ab
    Gehäuseschrauben raus, Schalt- und Kickerhebel ab.
    Und dann mit dem Gummihammer ein wenig gefühlvoll den Deckel streicheln, anschliessend mit den Händen abziehen.

    Zum Einstellen der Schaltung empfehle ich DAS BUCH oder hier die Suchfunktion.

    Peter

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Aber vorher das Öl ablassen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Heheheheheh natürlich, das habe ich schon heute gemacht , morgen muss ich es probieren , wie ist mit den lagern muss ich warm machen um den Schaltdeckel abzuziehen ??????
    vielen dank
    morgen erzähle ich euch ob alles klappt .

  6. #6
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard Vorsichtig hebeln!

    Vorne und hinten sind in Kupplungsdeckel / Gehäuse auch Aufnahmen für einen breiten Schraubenzieher drin. Da kannst du vorsichtig ein wenig hebeln und den Deckel so ein paar Milimeter anheben, danach geht er eigentlich mit der Hand ab.

    Wichtig ist nur, dass nur in den Ausbuchtungen vorsichtig gehebelt wird, auf keinen Fall auf der Dichtfläche mit einem Werkzeug rumhampeln.

    So long,

    skipperwilli

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/2 Schaltung einstellen wenn 1. Gang nicht reingeht...
    Von Lenni Lenker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 06:47
  2. Schaltung einstellen - erster gang geht nicht rein
    Von peterpuller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 11:02
  3. 3. Gang geht nicht rein-trotz nach anleitung eingestellter schaltung
    Von panzer-paul im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 20:44
  4. Hilfe!!! Getriebe Kr51/2 4. Gang geht nicht rein
    Von phk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 20:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.