+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schaltung geht nicht mehr


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    15

    Standard Schaltung geht nicht mehr

    Hallo!

    Nachdem ich den Kickstarter meiner KR51/2L nach Anleitung im Buch wieder eingebaut hab kann ich jetzt nicht mehr schalten. 1. Gang, Leerlauf und 2. Gang gehen, aber in den 3. und 4. komm ich nicht. Manchmal springt der Gang auch raus. Vorher hat alles einwandfrei funktioniert. Es scheint so als ob die Schaltklinke der Übeltäter ist, weiß aber keinen Rat...

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vielleicht etwas falsch eingebaut oder irgendeine Schraube zu fest angezogen?

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Simsonmichel
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo,
    such mal im Netz das Simson Lehrvideo. Hier kannst du Meister Simsonschrauber zuschauen, wie er einen Motor zerlegt und wieder zusammenbaut. Vielleicht findest du so das Problem.

    Gruss vom Michel

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schau mal nach ob Du die Feder der Hohlschaltwelle
    richtig sitzt , ist das Distsanzstück eingebaut ,
    hast Du die Rückhohlfeder eingebaut.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Anders rum: Was genau hast du gemacht?? Einfach nur den Kickstarterhebel ab und wieder dran ergibt nicht das Problem, so wie du es schilderst.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    15

    Standard

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten. Wollte den Simmerring und den O-Dichtring wechseln. Hab dazu den gesamten Kickstarter ausgebaut und danach genau nach Anleitung wieder eingebaut. Hat auch alles einwandfrei gepasst, nur funktioneren tuts jetzt trotzdem nicht. Hab das ganze schon 2 mal wiederholt, leider ohne Erfolg.
    Es sieht so aus als ob dieser Rasthebel (der mit der Hohlwelle verbunden ist) ab dem 2. Gang den Gang immer wieder "zurückschiebt".

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Hast du die Schaltung mal neu eingestellt? Wie das geht, steht in der FAQ und liest sich schlimmer als es wirklich ist.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    15

    Standard

    Danke für eure Tipps! Nachdem ich meine Schwalbe ein paar Tage in Ruhe gelassen habe war ich wieder motiviert genug mir das ganze nochmal anzuschauen. Wie so oft war es nur ein kleiner Fehler. Hab beim Zusammenbauen die Feder die die Schaltklinke in die Schaltwalze drückt nicht in dem kleinen Loch in der Hohlwelle eingehängt sondern nur am Rand. Das hab ich nun korrigiert und nun lässt es sich wieder einwandfrei schalten!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schaltung geht nicht mehr...
    Von anonym2048 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:26
  2. schaltung geht gar nicht mehr!!
    Von Remus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 18:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.